Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: RAID 0 für OS, Programme & Games - Eure Meinung ist gefragt

  1. #1
    SNF-Inventarnr. #9356663 Avatar von Razorblade
    Registriert seit
    14.06.03
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.305

    RAID 0 für OS, Programme & Games - Eure Meinung ist gefragt

    Hi!

    Da meine SSD proppevoll ist und ich mal gerade etwas flüssig bin würde ich gerne eure Meinung zu meiner Frage wissen.

    Ich hab derzeit noch eine "alte" 100GB SSD für Windows und Programme installiert und meine Steam-Bibliothek liegt auf einer 1TB HDD.

    2 Stk. Samsung 860 PRO 512 GB kosten sogar 10 Euro weniger als ne 1 TB und mein Mainboard (SB) kann auch RAID 0, 1, 10 und JBOD (habs aber noch nicht getestet).

    Ich hab mich nun eingelesen und hab von "Ich will RAID nicht mehr missen" bis hin zu "Blos kein RAID fürs BS, da kann schnell n schwarzes Loch entstehen" so ziemlich alles gelesen.
    Tendenziell zeichnet sich das Ergebnis in Richtung "Meh, bringt nur wenig am Consumerlevel und hindert SSDs potentiell" ab.



    Daher würde ich nun gern eure Meinung wissen.

    Ausfallsicherheit ist mir relativ egal denn Windows, Programme und Spiele lassen sich doch recht schnell wieder installieren. Daten und Einstellungen hab ich entweder auf einer HDD oder in der Cloud, wirklich wichtige Daten in nem Offline-Backup (DVD).

    Optionen die ich mir denken kann (die Daten sind IMMER Windows, Programme und Steam) :

    a.) 1 Stk. 1 TB SSD
    b.) 2 Stk. 512 GB SSD (Windows + Programme auf einer, Steam auf der zweiten)
    c.) 2 Stk. 512 GB SSD RAID 0


    Gefühlsmäßig tendier ich zu Option a und b, weil ich mit RAID noch nichts zu tun hatte und ich weis dass ein integrierter RAID controller oftmals "billig"/nicht gerade hochwertig ist.


    Ich freu mich auf euren Input.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    treuer Stammgast
    Registriert seit
    01.12.18
    Beiträge
    127

    AW: RAID 0 für OS, Programme & Games - Eure Meinung ist gefragt

    Meh, bringt nur wenig am Consumerlevel
    Genau das. RAID 0 ist eh witzlos: https://de.wikipedia.org/wiki/RAID

    Und Backups musst du trotzdem erstellen, gerade bei Raid 0, guckst du Bildchen im Wiki, warum.
    Bei SSD wirst du kaum Zuwachs verbuchen. Steck dir lieber eine 2/3/4 TB WD Red/Green/Black ins System als Datengrab.

    Schöne Ostertage

  4. #3
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.209

    AW: RAID 0 für OS, Programme & Games - Eure Meinung ist gefragt

    Hm, also selbst versucht habe ich es noch nicht, aber sehr viele Notebook-Hersteller verwenden in letzter Zeit RAID 0, vor allen Dingen bei Gaming-Notebooks. Kann natürlich auch sein, dass man das nicht aus Gründen der Performance macht, sondern weil zwei Platten halber Größe günstiger sind als eine große

Ähnliche Themen

  1. Eure Meinung ist gefragt
    Von shinshan im Forum Trackmania [SRC] - Forum
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.05.09, 16:16
  2. Welche Foren/Portal-Software...Eure Meinung ist gefragt
    Von MetalM im Forum Programmierung & Webdesign
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.07.05, 21:55
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.10.01, 20:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •