Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 20 von 20

Thema: Können Vornamen einen schlechten Ruf haben?

  1. #16
    assimiliert Avatar von HeikeFy
    Registriert seit
    07.07.02
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.086

    AW: Können Vornamen einen schlechten Ruf haben?

    Ich habe auch gerade gegrübelt, was an dem Namen so schlimm ist.
    Evtl. dachten die Jugendlichen damals ja aber an "Beate Uhse".

  2.   Anzeige

     
  3. #17
    dem Board verfallen Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.892

    AW: Können Vornamen einen schlechten Ruf haben?

    Zitat Zitat von HeikeFy Beitrag anzeigen
    Ich habe auch gerade gegrübelt, was an dem Namen so schlimm ist.
    Evtl. dachten die Jugendlichen damals ja aber an "Beate Uhse".
    Ihr Nachname war Uhse. Und das ergab sich in den 90ern aus dem Lachen der Klassenkameradin und dem Vornamen. Für uns war dieser Vollerotikanbieter damals so allgegenwärtig, dass wir sofort einen Kontext hatten.

  4. #18
    Evolutionär Avatar von Desperado
    Registriert seit
    10.06.01
    Ort
    Road to Valhalla
    Beiträge
    5.395

    AW: Können Vornamen einen schlechten Ruf haben?

    Eine Jugendliebe von mir hieß auch Beate. Also ich konnte und kann daran nichts Komisches/Lächerliches finden. Der Name ist zwar momentan out, aber er war in den 60-er Jahren ganz normal.

    Oh, ich hatte zu lange überlegt bevor ich schrieb. Beate Uhse, jetzt verstehe ich es. Die war in der DDR nicht so bekannt

  5. #19
    dem Board verfallen Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.892

    AW: Können Vornamen einen schlechten Ruf haben?

    Zitat Zitat von Desperado Beitrag anzeigen
    Eine Jugendliebe von mir hieß auch Beate. Also ich konnte und kann daran nichts Komisches/Lächerliches finden. Der Name ist zwar momentan out, aber er war in den 60-er Jahren ganz normal.

    Oh, ich hatte zu lange überlegt bevor ich schrieb. Beate Uhse, jetzt verstehe ich es. Die war in der DDR nicht so bekannt
    Es ging nicht um den Vornamen, sondern um die Kombination mit dem Nachnamen. Das Mädchen war Ende der 80er geboren und die Eltern, die Uhses, haben sie dann auf Beate getauft. Wir fanden das sowohl belustigend wie auch nicht nachvollziehbar.

  6. #20
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    16.584

    AW: Können Vornamen einen schlechten Ruf haben?

    Da finde ich den Vornamen Franziska mit dem Nachnamen Otze schon sehr viel schlimmer. Aber die Kombination scheint häufiger vor zukommen. (Beispiele)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.04.10, 19:25
  2. [Video] Gott darf auch mal einen schlechten Tag haben!
    Von JensusUT im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.04.05, 19:22
  3. Warum habe ich einen so schlechten Ping
    Von Twoing im Forum Unreal Tournament [SNC] - Forum
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 17.04.03, 10:01
  4. Haben wir hier einen Fernsehtechniker
    Von Tequilla im Forum Boardsofa
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.03.03, 04:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •