Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 73

Thema: Die neue Nations League

  1. #31
    Evolutionär Avatar von Desperado
    Registriert seit
    10.06.01
    Ort
    Road to Valhalla
    Beiträge
    5.125

    AW: Die neue Nations League

    Auf Neuer wird Löw weiterhin bauen, denke ich. Süle wird für Boateng kommen und auch Sane wird wohl in der Startelf beginnen. Die Zeitungen haben diesbezüglich viel Druck gemacht und völlig ist auch ein Jogi Löw nicht dagegen immun. Auch Gnabry könnte in der Startelf stehen. Schaun wir mal.
    Polen ist übrigens schon abgestiegen. Wird heute Deutschland folgen? Ich hoffe, nicht.

  2.   Anzeige

     
  3. #32
    Evolutionär Avatar von Desperado
    Registriert seit
    10.06.01
    Ort
    Road to Valhalla
    Beiträge
    5.125

    AW: Die neue Nations League

    Die Aufstellung ist da: Neuer – Ginter, Süle, Hummels – Kehrer, Kimmich, Kroos, Schulz – Gnabry, Werner, Sané

  4. #33
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    16.289

    AW: Die neue Nations League

    So sehr lag ich gar nicht mal daneben.

  5. #34
    assimiliert Avatar von Timelord
    Registriert seit
    06.04.07
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3.807

    AW: Die neue Nations League

    50 Minuten haben sie recht passablen Fußball gespielt.
    Verloren haben sie trotzdem - und auch verdient: Ein Spiel dauert (normalerweise ) mindestens 90 Minuten, auf jeden Fall aber bis der Schiedsrichter abpfeift.

    Die letzten 40 Minuten waren bei den "altgedienten" WM-Spielern wieder wie das Spiel gegen die Niederlande: Langsam machen, den Ball eher rückwärts spielen und ohne Ball nur nicht bewegen.
    Besonders auffällig ist das Verhalten wenn die Mannschaft zurückliegt. Anstatt richtig Gas zu geben und den Gegner zum Verteidigen ins Tor zurückzudrängen, wird der Rückstand verwaltet. Mit unbedingtem Siegeswillen hat das nichts zu tun.

    Die neuen Spieler waren ein Hoffnungsschimmer, hoffentlich übernehmen sie das Verhalten von den Stammkräften nicht.
    Was ihnen noch fehlt ist das Einspielen. Dafür war noch nicht genug Zeit.

    So oder so bleibt für mich nach dem Spiel die Diskussion um den Trainer bestehen, auch wenn die Presse ihn gerade wieder zum Super-Trainer erklärt.
    Aktuell hat diese Mannschaft zwei Gesichter. Solange sie das "Niederlande-Gesicht" noch im überwiegenden Maß zeigt, würde ein Trainerwechsel gut tun.

  6. #35
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    16.289

    AW: Die neue Nations League

    Och Mist! Ich bin erst zur 57. Minute zu Hause gewesen.

    So superschlecht fand ich das Spiel auch nicht, aber Fußball ist nun einmal auf das Ergebnis orientiertes Spiel.
    Etwas, was leider fast nie gezeigt wurde - liegt natürlich auch an der Kameraperspektive - war, wie das mit dem Freilaufen bzw. mit der Bewegung in den vorderen Reihen aussah. Die Franzosen haben häufig extrem hoch gestört. Wenn die mit drei Mann auf zwei Verteidiger und den Torwart anlaufen, dann muss so rein rechnerisch mindestens ein nicht gedeckter deutsche Spieler auf dem Feld sein. Wieso wurde dieser nicht angespielt? Hat der Gerade ein Päusschen gemacht? Fragen über Fragen..

  7. #36
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.647

    AW: Die neue Nations League

    Deutschland hat keinen Sturm, der die Gegner mit Schnelligkeit überrennt.
    Die werden aber dafür schnell müde und Kampfgeist ist dann auch weg.

    Dem Trainer bleibt in solchen Fällen nur der Austausch der lahmen Spieler.
    Da hat Jogi noch nicht die Risikobereitschaft und deshalb muß er sich überlegen, wie lange er das Spiel so noch spielen will.
    Wäre vielleicht auch mal eine WM ohne Deutschland denkbar...

  8. #37
    Evolutionär Avatar von Desperado
    Registriert seit
    10.06.01
    Ort
    Road to Valhalla
    Beiträge
    5.125

    AW: Die neue Nations League

    Nach meinem Dafürhalten hat die deutsche Mannschaft die erste Halbzeit verdient gewonnen, aber eben nur die erste. Schnelle Stürmer sind Werner, Sane und Gnabri, aber leider (noch?) keine eiskalten Knipser. Typische Szene, Sane läuft im Strafraum auf den Torwart zu, spielt aber, statt selbst zu schießen, quer zu Werner, der den klug gedachten, aber zu ungenauen gespielten Ball nicht erreichen kann. Loris schnappt ihn sich. Eine Top-Torchance kläglich vergeben. Statt 2:0 Führung dann der unberechtigte Elfmeter für Frankreich und das 1:1. Tja.
    Bin schon gespannt, ob Löw gegen Holland die gleiche Mannschaft spielen läßt.

  9. #38
    Realist Avatar von Jonn
    Registriert seit
    19.09.10
    Ort
    ~home
    Beiträge
    1.244

    AW: Die neue Nations League

    Die Zeit vom J. Löw und einigen Spielern ist schon länger um - besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende! Wer das nicht sieht oder sehen will schadet den Fußball in Deutschland

  10. #39
    Administrator Avatar von Astrominus
    Registriert seit
    03.09.01
    Ort
    Niefern
    Beiträge
    13.453

    AW: Die neue Nations League

    Wann haben die Deutschen eigentlich zuletzt ein Tor aus dem Spiel heraus erzielt?
    Kann mich nicht mehr erinnern...

    Die Rechnung ist einfach: Wer keine Tore schießt kann nicht gewinnen.

    Und mal ehrlich, der Elfmeter den Kroos "reingekullert" hat....Da hatte er verdammt viel Glück das der Lloris so kleine Hände hat.
    Ein Souverän geschossener Elfer sieht wahrlich anders aus (siehe Griezman).

    Das war ein Beispiel dafür das es in allen Manschaftsteilen gewaltig an Selbstvertrauen mangelt.

    Da könnte ein Kloppo sicher weiterhelfen....jaja, ich weiß schon....Liverpool will ihn behalten....

  11. #40
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    16.289

    AW: Die neue Nations League

    Zitat Zitat von Jonn Beitrag anzeigen
    Die Zeit vom J. Löw und einigen Spielern ist schon länger um - besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende! Wer das nicht sieht oder sehen will schadet den Fußball in Deutschland
    Hast du ne Alternative parat? Ich sehe da derzeit eigentlich keinen Trainer der wirklich helfen könnte.

  12. #41
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.706

    AW: Die neue Nations League

    Zitat Zitat von Schpaik Beitrag anzeigen
    Hast du ne Alternative parat? Ich sehe da derzeit eigentlich keinen Trainer der wirklich helfen könnte.
    Nur weil sich keine sichtbare Alternative aufdrängt, heißt das noch lange nicht, dass keine gibt. Wer hatte damals Klinsmann und Löw wirklich auf dem Zettel?

    Man bräuchte halt Mut. Und den hat der DFB momentan nicht.

  13. #42
    Evolutionär Avatar von Desperado
    Registriert seit
    10.06.01
    Ort
    Road to Valhalla
    Beiträge
    5.125

    AW: Die neue Nations League

    Horst Hrubesch könnte ich mir als Bundestrainer vorstellen. Er hat schon erfolgreich bewiesen, daß er junge Spieler zu einer Mannschaft formen kann, die große Leistungen vollbringt. Bis September war er noch Interimstrainer der deutschen Frauen-NM, könnte also sofort Löw ablösen. Jogi könnte ja dann die neue Bundestrainerin der Frauen-NM, Martina Voss-Tecklenburg, als Co-Trainer unterstützen .

  14. #43
    assimiliert Avatar von Timelord
    Registriert seit
    06.04.07
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3.807

    AW: Die neue Nations League

    Zitat Zitat von Schpaik Beitrag anzeigen
    Hast du ne Alternative parat? Ich sehe da derzeit eigentlich keinen Trainer der wirklich helfen könnte.
    Noch ein oder zwei Spieltage in der Bundesliga und die Kovac-Brüder sind frei.

  15. #44
    Administrator Avatar von Astrominus
    Registriert seit
    03.09.01
    Ort
    Niefern
    Beiträge
    13.453

    AW: Die neue Nations League

    Zitat Zitat von Desperado Beitrag anzeigen
    Horst Hrubesch könnte ich mir als Bundestrainer vorstellen...
    Das Kopfballungeheuer wäre sicher eine hervorragende Wahl, aber man sollte ihm endlich den Ruhestand gönnen, den er schon seit langem geplant und verdient hatt.
    Aber immer kommen sie dan vom DFB angewackelt: "Ach Horst, kannst Du mal bitte noch kurz hier aushelfen...und dort....
    Und Horst kann halt nicht nein sagen. Würde man ihn fragen, würde er wohl auch noch den Bundestrainer machen.

    So sehr ich den Hrubesch schätze, aber bei einem Bundestrainerwechsel sollte man eher an eine langfristige Lösung denken.
    Der Klopp ist übrigens noch nicht ganz so alt

  16. #45
    Realist Avatar von Jonn
    Registriert seit
    19.09.10
    Ort
    ~home
    Beiträge
    1.244

    AW: Die neue Nations League

    Das Hauptproblem ist auch nicht der Trainer mit seinen komischen Ansichten oder irgendwelche Spieler die ihren Zenit schon lange überschritten haben sondern das ist der DFB. Alternativen gibt es genug aber wer will sich diesen Kindergarten antun?

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Champions - League
    Von bastelmeister im Forum Das Sportstudio
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.10.07, 18:52
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.01.07, 15:38
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.05.05, 11:45
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.03, 14:01
  5. Die Neue
    Von Sway im Forum Boardsofa
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 23.02.03, 00:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •