Hallo, ich brauche bitte eure Hilfe!

Seit Kurzem bootet mein WinXP-Rechner nicht mehr; d.h., er bricht während des Bootvorgangs ab. Das wiederholt sich sozusagen in einer Schleife ...

Nun habe ich einen heißen Tipp gefunden, dass dieses Problem wohl mit der Wiederherstellungskonsole und der Eingabe von 'chkdsk /r' zu beheben ist.

Soweit, so gut.

Nun habe ich im Boot-Menü die Bootreihenfolge auf CD/DVD gestellt und die WinXP-CD eingelegt. Beim Hochfahren kam dann die Meldung, dass man eine beliebige Taste drücken soll, um von der CD zu booten. Nach Bestätigung kam folgende Meldung: "Setup untersucht die Hardwarekonfiguration des Computers".

Tja, und dann ging es nicht mehr weiter - nur noch schwarzer Bildschirm!

Meine Frage: Wie bekomme ich zumindest erst einmal diese WinXP-CD zum Laufen?

Vielen Dank!