Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: DSL soll abgehört werden

  1. #1
    Senior Member Avatar von ---rOOts---
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    3.185

    DSL soll abgehört werden

    Die unionsgeführten Bundesländer wollen über eine Initiative im Bundesrat eine Überwachung der breitbandigen Internet-Verbindungen erreichen. "Datenverkehr über Internet kann bislang nur bei Nutzung herkömmlicher Telefonverbindungen (analoge Telefone und ISDN) überwacht werden", heißt es in einem Gesetzentwurf der Bundesländer Bayern und Thüringen, der heute im Bundesrat beraten werden soll. Bei Verbindungen ins Internet, die mit Hilfe der so genannten DSL-Technik hergestellt würden, sei dies bislang technisch nicht möglich.

    Gerade xDSL-Verbindungen eigneten sich wegen ihrer hohen Übertragungsrate zur Übermittlung von großen Datenmengen. "Sie lassen sich daher besonders gut zur Übertragung von Bildern und Filmsequenzen, beispielsweise mit kinderpornografischem Inhalt, nutzen", argumentieren die Antragsteller.

    Die Initiative wurde als Ergänzung eines Gesetzesentwurfs des Landes Niedersachsen zur Bekämpfung des sexuellen Missbrauchs von Kindern einreicht. Der Entwurf sieht auch vor, dass die Anbieter von Telekommunikationsverbindungen und Online- Diensten verpflichtet werden, die Verbindungsdaten «auf Vorrat» zu speichern. Diese Absicht war in den vergangenen Tagen bei den meisten Datenschutzbeauftragten der Bundesländer auf scharfe Kritik gestoßen.

    Krasser Widerspruch zu den Rechten aus dem Grundgesetz


    Der Deutsche Anwaltverein (DAV) erklärte, die geplanten Änderungen stünden "im krassen Widerspruch zu den Rechten der Bürgerinnen und Bürger aus dem Grundgesetz". "Man stelle sich vor, die Deutsche Post AG würde verpflichtet werden, jeden Brief zu kopieren und zu dokumentieren, wer an wen wann und was geschrieben hat", sagte Rechtsanwalt Ivo Geis für den DAV. "Hier würde es zu einem Aufschrei kommen."

    Nach Ansicht der Regierungen von Bayern und Thüringen lässt die derzeitige Telekommunikations- Überwachungsverordnung eine Überwachung ausgerechnet dort nicht zu, wo mit häufigem und strafrechtlich relevantem hohen Datenverkehr gerechnet werden muss. Sie verwiesen darauf, dass die xDSL- Verbindungen zunehmend an Bedeutung gewännen. "Allein bei der Deutschen Telekom nutzen mittlerweile über zwei Millionen private Kunden diese Technik."

    Wenn der Bundesrat die Initiative beschließt, kann eine entsprechende Regelung aber noch nicht in Kraft treten. Der Bundesrat kann lediglich beschließen, einen entsprechenden Gesetzentwurf beim Bundestag einzubringen. Beobachter in Berlin gegen davon aus, dass dort die Initiative wegen der rot-grünen Mehrheit im Bundestag derzeit keine Chance hat.



    http://www.pcwelt.de/news/internet/23978/


    ----------------------------------------------------------------------

    De Schorsch Orwell lässt Grüssen!!

    ---rOOts---

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    treuer Stammgast Avatar von cabal
    Registriert seit
    02.03.02
    Ort
    hades
    Beiträge
    232

    AW: DSL soll abgehört werden

    mehr dazu auch hier : http://www.essential-freebies.de/boa...337&boardid=32 ( da habe ich mal einiges zusammengefaßt )

    nebenbei orwell hat die fantasy gefehlt sich so etwas wie hier vorzustellen ..... unseren brüdern und schwestern aus dem osten wird das sehr bekannt vor kommen .........

    gruß cabal

  4. #3
    Senior Member Avatar von ---rOOts---
    Registriert seit
    06.03.01
    Beiträge
    3.185

    AW: DSL soll abgehört werden

    Tja
    wir sind alle Kriminelle
    und die Unschuldigen wüssen DAS erst einmal beweisen!!

    ---rOOts---

    ps

    wann isses soweit, dass ich erst erschossen werde
    und dann die Staatsanwaltschaft fragt,
    ob ich ein Verbrecher war(ode bin)?????

  5. #4
    chronische Wohlfühlitis
    Registriert seit
    28.01.02
    Beiträge
    884

    AW: DSL soll abgehört werden

    Hi,

    Grundgesetz ??? Datenschutz???
    wo gibbet dat?
    in der Bundesrepublik???

    Ha,ha, das ich nicht lache, diese Gesetze sind ja wohl der größte Bürgerbeschiss.

    pogo.d
    Geändert von pogo.d (03.06.02 um 18:53 Uhr)

  6. #5
    Moderator Avatar von hexxxlein
    Registriert seit
    29.04.01
    Ort
    Hogwarts
    Beiträge
    21.656

    AW: DSL soll abgehört werden

    Also es wird ja immer wilder. Kann man eigentlich noch ohne Überwachung auf die Toilette gehen? Man nun ist es aber genug.

    Überall wird nur das Schlechte gesehen. Tja ist auch leider weit verbreitet.

  7. #6
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Der Moloch
    Registriert seit
    18.05.02
    Ort
    Rosendahl in NRW, Deutschland
    Beiträge
    303

    AW: DSL soll abgehört werden

    Rofl, dann kann man ja gleich auch Briefe und Pakete aufreißen, aber das macht keiner.

    Huch, was sage ich da, hinterher bringe ich die noch auf Ideen!

    Also Jungs, wenn ihr kriminell werden wollt oder pervers seid, bedient euch altmodischer Methoden...

  8. #7
    assimiliert Avatar von Nipple
    Registriert seit
    23.03.01
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    4.553

    AW: DSL soll abgehört werden

    Eine Möglichkeit das Abhören zu erschweren ist immer noch der Einsatz von Verschlüsselungsprogrammen für Email und Dateitransfer. Mal ehrlich wer von Euch benutzt PGP oder ähnliches regelmäßig?

  9. #8
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Der Moloch
    Registriert seit
    18.05.02
    Ort
    Rosendahl in NRW, Deutschland
    Beiträge
    303

    AW: DSL soll abgehört werden

    Bei den Verschlüsselungsprogrammen stellt sich natürlich die Frage, ob die für den Geheimdienst ein ernsthaftes Hindernis darstellen.

    Ich will jetzt keine Science-Fiction Szenarios á la Password: Swordfish an die Wand malen.

    Jedoch müssten dann besagte Terroristen einfach nur PGP oder ähnliches benutzen, um nicht abgehört werden zu können...

  10. #9
    chronische Wohlfühlitis
    Registriert seit
    28.01.02
    Beiträge
    884

    AW: DSL soll abgehört werden

    Hi Leutz,

    Ehrlich gesagt et is Zwar Schei... mit dem Überwachen, aber wenns Spass dran haben
    bei mir könnse bestenfalls nen Pups abhören.

    Das einzigste was mich stört, ist das krampfhaft Geile gieren dieser Beamtenärsche
    die alles über Ihre Mitbürger wissen müssen, um Ihnen dann an die Karre zu pinkeln

    pogo.d

  11. #10
    Elder Statesman Avatar von little tyrolean
    Registriert seit
    21.03.02
    Ort
    auf der Alm
    Beiträge
    9.454

    AW: DSL soll abgehört werden

    ich habe vor ca. 2 Wochen eine Discovery-Doku gesehen, wo gezeigt wurde, wie verschlüsselte Dateien mitgeschnitten und dann auf anderen Rechnern gecrackt werden.
    So gesehen könnte sich das Verschlüsseln als Bumerang erweisen.

    Was soll das alles, den von pogo.d so liebevoll genannten "Beamtenärschen" fehlt doch sowieso die Zeit, die Dinger müssen schließlich ausgewertet werden...

  12. #11
    gesperrt Avatar von Buri
    Registriert seit
    25.12.01
    Ort
    Ginnungagap
    Beiträge
    2.033

    AW: DSL soll abgehört werden

    Oh mein Gott !

    Metal Gear Solid 2 wird Wahr

    ( Wer das Spiel durch hat versteht das )

  13. #12
    Senior Member Avatar von t_matze
    Registriert seit
    15.06.02
    Ort
    das sonnige Südbaden :)
    Beiträge
    3.391

    AW: DSL soll abgehört werden

    Original geschrieben von Nipple
    Eine Möglichkeit das Abhören zu erschweren ist immer noch der Einsatz von Verschlüsselungsprogrammen für Email und Dateitransfer. Mal ehrlich wer von Euch benutzt PGP oder ähnliches regelmäßig?
    naja, ich bin gerade dabei, meine Kontakte alle zu belabern, daß sie sich doch PGP insten sollen, damit ich es in Zukunft regelmäßig nutzen kann. Hoffentlich ist das von Erfolg gekrönt...

  14. #13
    Kulturbanause! Avatar von Techy
    Registriert seit
    11.03.02
    Beiträge
    3.060

    AW: DSL soll abgehört werden

    Wenn meine Kontakte bei ICQ(Trillian) nu auch mal auf verschlüsselte Kommunikation umsteigen würden wärs auch net schlecht.

  15. #14
    kennt sich schon aus Avatar von Baxtor
    Registriert seit
    04.01.02
    Beiträge
    27

    AW: DSL soll abgehört werden

    wenn man verschlüsselt,werden die doch erst heiss darauf und wollen herausbekommen,WARUM man wohl sowas macht.also nutzt das meiner meinug nach gar nix!klar haben die den uni-key!!

  16. #15
    Kulturbanause! Avatar von Techy
    Registriert seit
    11.03.02
    Beiträge
    3.060

    AW: DSL soll abgehört werden

    Wenn aber alle verschlüssen schauense in die Röhre. Dann können sie nur Stichproben machen weil es sonst zu viel Arbeit wäre.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Router] KEN DSL an Netgear Router-Modem
    Von sven2005 im Forum Netzwerke & Server
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.05, 21:02
  2. [Internet] Probleme mit DSL Provider/Modem
    Von Nik im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.05, 18:34
  3. [WLAN] DSL per W-LAN mit ISDN
    Von albra-hdh im Forum Netzwerke & Server
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.01.05, 20:48
  4. Problem mit FRITZ!web DSL + BulletProof FTP
    Von OsIrIs-OnE im Forum BPFTP-Server 2.x
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.06.04, 13:54
  5. DSL im Netzwerk freibegen
    Von butega im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.02, 00:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •