Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 27

Thema: Diskussion zum Thema "Witzige Bilder"

  1. #1
    gesperrt Avatar von keksdose
    Registriert seit
    17.04.05
    Beiträge
    730

    Diskussion zum Thema "Witzige Bilder"

    Inhalt entfernt.

    ot:
    keksdose hat in Zusammenhang mit der Löschung seiner Bilder im Thema "Witzige Bilder" eine persönliche Nachricht eines Moderators erhalten. Diese hat er hier zitiert und seinem Unmut Luft gemacht. Ich bin der Ansicht, dass diese Geschichte nicht in die Öffentlichkeit gehört. Deshalb habe ich die Antwort gelöscht.

    @keksdose: Beantworte PN doch bitte privat oder wende Dich an die Boardleitung, wenn Du Dich ungerecht behandelt fühlst.
    Geändert von chmul (23.01.18 um 12:32 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    assimiliert Avatar von Amon
    Registriert seit
    20.01.05
    Ort
    Elbtal
    Beiträge
    2.489

    AW: Witzige Bilder

    ot:
    Die Plakate fand ich schon grenzwertig, zumindest sollte einem da das Lachen im Hals stecken bleiben. Ich persönlich würde es nicht weiterverbreiten.
    Das Kinderzimmerbild hätte ich aber auch eher unter "künstlerischer Freiheit verbucht.

    Abgesehen davon, glaube ich nicht, dass dir jemand was Böses will, sondern das die Forenleitung gerade bei diesen beiden Themen lieber auf Nummer sicher gehen will.
    Geändert von Amon (23.01.18 um 10:08 Uhr)

  4. #3
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Zweierpotenz
    Registriert seit
    23.05.12
    Beiträge
    1.084

    AW: Witzige Bilder

    ot:

    Bei dem Foto mit den Werbeplakaten musste ich auch erst einmal schlucken. Aber wenn man dort jemandem einen Vorwurf machen will, dann weder Keksdose, dass er das Foto gepostet hat, noch Smirnov für den Werbespruch, sondern nur dem eigenen Kopf, denn Pädophilie entsteht aus der Situation auf dem Foto nur dort. Die Werbung auf den Plakaten ist harmlos, die hat nichts mit Pädophilie zu tun. Wenn man selbige dort sieht, muss man sich an die eigene Nase fassen, denn es ist nur Interpretation, die zeigt, dass man inzwischen hypersensibel auf so etwas reagiert.

    Das zweite Bild habe ich nicht gesehen, aber ich glaube, ich kenne es.
    Dazu einen Auszug aus dem §86 StGB:
    (3) Absatz 1 gilt nicht, wenn das Propagandamittel oder die Handlung der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken dient.

    Ich weiß nicht, was alles dem voran gegangen ist, aber in diesen beiden Fällen waren die Entscheidungen der Moderatoren eindeutig falsch und ungerechtfertigt, da kann ich die Verärgerung von Keksdose voll verstehen.
    Der Vorgang zeigt, wie schwer Moderation ist, da Laien sie durchführen und auch noch ihre Freizeit dafür opfern. Klar, wenn man schon einen Paragrafen anwendet, hätte man ihn auch lesen können. Die Suche hat mich zwei Minuten gekostet. Aber es sind auch nur Menschen. Nichts desto trotz, @Evil: Fehlentscheidungen, Tonfall auch nicht so ganz optimal... Your turn.

  5. #4
    treuer Stammgast Avatar von Mike-Molto
    Registriert seit
    11.10.05
    Beiträge
    105

    AW: Witzige Bilder

    ot:
    Jung's ihr habt vielleicht Probleme... schon mal auf den Titel dieses Thread's geschaut? "Witzige Bilder ..."

  6. #5
    Moderator Avatar von chmul
    Registriert seit
    13.08.01
    Ort
    Gossau/ZH
    Beiträge
    15.328

    AW: Diskussion zum Thema "Witzige Bilder"

    Grundsätzlich sei an dieser Stelle noch einmal erwähnt, dass Moderatoren in Foren oft unterscheiden müssen zwischen dem, was ihrer Ansicht nach OK ist und dem was Dritte für OK halten. Dritte können Suchmaschinenbetreiber sein, die aufgrund von Inhaltsfiltern darüber entscheiden, ob unser Forum noch gefunden wird oder nicht. Aber auch selbsternannte Moralwächter, die uns wegen jugendgefährdender Inhalte anzeigen oder Abmahnanwälte, die uns mit Abmahungen drohen.

    Und das sind keine an den Haaren herbeigezogenen Beispiele, sondern ist alles schon mal passiert. Die Moderatoren müssen also im Interesse des Fortbestandes des Forums UND im Intresse des Boardbetreibers vor diesem Hintergrund sorgfältig prüfen, was sie stehen lassen und was sie lieber löschen. Eine knifflige Aufgabe, die naturgemäß das Risiko in sich trägt, dass Inhalte gelöscht werden, die auch kein Dritter zum Problem gemacht hätte.

    Ich bin der Ansicht, dass bei uns sehr wenig gelöscht wird.

  7. #6
    ist wieder öfter hier Avatar von gisqua
    Registriert seit
    26.07.08
    Ort
    Neuwied am Rhein
    Beiträge
    3.372

    AW: Witzige Bilder

    Zitat Zitat von Zweierpotenz Beitrag anzeigen
    ot:

    Aber wenn man dort jemandem einen Vorwurf machen will, dann weder Keksdose, dass er das Foto gepostet hat, noch Smirnov für den Werbespruch, sondern nur dem eigenen Kopf, denn Pädophilie entsteht aus der Situation auf dem Foto nur dort.
    Das ist für mich der wichtigste Satz und auf jede Diskussion in dieser und ähnlicher Richtung anwendbar!
    Das hat jetzt nichts mit der Löschung zu tun, das war schon o.k.

  8. #7
    R.I.P. Avatar von RollerChris
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Spandau
    Beiträge
    8.870

    AW: Diskussion zum Thema "Witzige Bilder"

    Um er mal ganz kurz zu machen:
    Das Supernature-forum und somit der Betreiber standen schon mal vor Gericht wegen eines Fotos das nachte Frauen auf einer Treppe zeigte. Wobei weder nackte Geschlechtsteile noch nacktes Hinterteil gezeigt wurden.
    Und um das nicht wieder zu bekommen lösche ich rigoros Anstößige Bilder ob das jemanden passt oder nicht ist mir schnurz egal
    Und das Hakenkreuz ist in unserem Forum verboten da wir kein Kunstobjekt sind.
    Wem das nicht passt kann gerne gehen und sein eigenes Forum eröffnen oder woanders seinen Müll ablagern, hier jedenfalls nicht.

    Basta

  9. #8
    Nun ist mir kalt Avatar von oxfort
    Registriert seit
    17.05.06
    Ort
    Im Herzen Westfalens
    Beiträge
    12.375

    AW: Diskussion zum Thema "Witzige Bilder"

    Nun Chris, hast ja jetzt recht deutliche Worte gefunden und ich muss sagen, ich verstehe diese auch.

    Ich fand hier schon häufiger angeblich "witzige" Bilder, wo eigentlich der gesunde Menschenverstand sagen müsste, gehört das Bild dahin?

    Das Bild mit dem Kreuz hatte ich jedenfalls nicht gesehen, ansonsten sofort gemeldet.
    Bei dem letzten Bild fand ich es sehr grenzwertig und den Humor mancher User kann ich auch nicht teilen und hätte ich bestimmt nicht gepostet.
    Aber wie gesagt, Menschenverstand.
    Das solche Bilder entstehen, grenzt auch schon an die Verantwortlichkeit der Plakatierer, da kann man sich auch gleich ein Toastbrot kaufen.

  10. #9
    assimiliert Avatar von Amon
    Registriert seit
    20.01.05
    Ort
    Elbtal
    Beiträge
    2.489

    AW: Diskussion zum Thema "Witzige Bilder"

    Zu dem "der Zusammenhang mit Pädophilie entsteht ja nur im Kopf": Natürlich tut er das, aber der "Witz", der Grund warum es ein "witziges Bild" sein soll, zielt ja genau darauf ab. Da kann man jetzt auch nicht nur dem Betrachter die Schuld in die Schuhe schieben. Wenn der Text vom Smirnoff-Plakat als Bildunterschrift auf dem Anderen stünde, fände das hoffentlich keiner mehr witzig. Die Tatsache, dass so platakiert wurde ist natürlich skurril. Witzig kann ich die resultierenden Assoziationen vor dem Hintergrund, dass in potentiellen Herkunftsländern des Mädchens Menschenhandel und Zwangsprostitution (mit Minderjährigen) gang und gäbe sind, nicht finden.

  11. #10
    Die faule Ruhe selbst! motz Avatar von Hidden Evil
    Registriert seit
    21.01.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15.057

    AW: Diskussion zum Thema "Witzige Bilder"

    Ich fasse mich kurz, da in der Tat dieses Thema eigentlich nicht für die Öffentlichkeit bestimmt ist. Aber da gegen meinen Willen meine PN hier veröffentlicht wurde kommt hier ein kurzes Statement von mir dazu:

    1) Vor mitlerweile fast 4 Jahren hat Supi erklärt, dass er was auf die Mütze bekommt, wenn Bilder von nakten Körperteilen hier aufkreuzen. Ich als Moderator habe die Aufgabe, regel- und gesetzwidrige Inhalte zu löschen
    2) Seit Monaten muss ich (oder ein anderer Mod) jede Woche mindestens 2x Keksdose hinterherlöschen, weil immer wieder solche Bilder gepostet werden
    3) Ich habe inzwischen 2x im selbigen Thread in Großschrift auf diese Anweisung Supis hingewiesen, was nur von einer einzigen Person (jetzt ratet mal, welcher) ohne Beachtung blieb
    4) Nun kommen auch noch Bilder mit Hakenkreuzen dazu oder ein Bild eines Plakats, das ein dunkelhäutiges Kind mit den Worten "klein, schwarz und geil" verbindet

    Ich habe in der PN einen ziemlich deutlichen Ton angelegt, dass ich die Regelverstöße und das ständige hinterherlöschen leid bin und auch die Konsequenz angekündigt, dass falls nötig eine Accountsperre damit einhergeht. Denn Ich bin nicht willens, dass der Cheffe mal wieder ein Rudel Anwälte am Hals hat, weil ein ignorantes Mitglied sich nicht an die Anweisungen halten will.

    Und jetzt werde ich auch noch kackdreist verleumdet und meine PN veröffentlicht und rumgemault, weil sich Keksdose falsch behandelt fühlt?!

    Das war's. Ich habe jetzt Keksdose gesperrt. Falls Supi (der ohnehin das letzte Wort hat) dies als übertrieben empfindet, möge er die Sperre wieder entfernen. Aber ich dulde weder die Ignoranz, dass Supi in die Scheiße gerät wenn es wirklich wieder zu einer Klage kommt, und schon gar nicht dulde ich die Tatsache, dass ich jetzt in den Dreck gezogen werde.


    PS: Sorry, doch nicht ganz so kurz geworden.

  12. #11
    Chef-Hypochonder Avatar von koloth
    Registriert seit
    28.09.01
    Ort
    Mostindien
    Beiträge
    6.520

    AW: Diskussion zum Thema "Witzige Bilder"

    Geht es wirklich "nur" um Bilder?
    Ich hatte zuletzt immer mehr den Eindruck, es ging (von einigen wirklich guten Bildern abgesehen) nur noch um das Sammeln von möglichst viele "Danksagungen", koste es was es wolle.

  13. #12
    Brussels Sprouts Avatar von HopiNethou
    Registriert seit
    30.10.04
    Ort
    Gevelsberg
    Beiträge
    1.791

    AW: Diskussion zum Thema "Witzige Bilder"

    Hallo!
    Doll aktiv bin ich hier nicht mehr, aber das SNF muss einem doch am Herzen liegen. Geht nicht anders.

    Der „Witzige Bilder“-Thread ist aber immer eine Verbindung zu euch. Ich lache auch sehr gern über albernes und derbes Zeug, aber in letzter Zeit bin ich oft schnell wieder raus mit dem Gefühl, in eine fiese, schmärige Männerrunde geraten zu sein.

    Dass ihr rigoros löscht, finde ich für das Wohlfühlboard voll in Ordnung. Dankesehr. Im Zweifelsfall gibt es genug „passendere“ Möglichkeiten, sich damit zu versorgen.

    Gruß, Hopi

  14. #13
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.647

    AW: Diskussion zum Thema "Witzige Bilder"

    Hier haben alle das Recht, die Beiträge zu bewerten und wenn es Beiträge gibt, die einfach nicht zu UNSEREM Forum passen, dann dürfen wir das alle auch sagen.

    Es gibt also Grenzen, die wir uns aufgrund unserer Einstellung und Moralvorstellung selbst setzen und wir sind da so ziemlich einer Meinung, kann ich aufgrund der jahrelangen Erfahrung mal so sagen.

    Von daher muss man auch schreiben können, dass etwas von dem abweicht, worauf wir uns verständigt haben im Rahmen vieler Diskussionen.

    Wenn jemand aber beratungsresistent und wütend darauf reagiert, dann macht das wenig Sinn.

    Es gibt sicher andere Plattformen, wo man das ausleben kann, nur hier nicht. Das sollte man akzeptieren.

  15. #14
    Praktizierender Atheist Avatar von Grainger
    Registriert seit
    20.04.02
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    5.797

    AW: Diskussion zum Thema "Witzige Bilder"

    Man kann ja ewig diskutieren, was denn nun witzig ist oder nicht. Ich kann z.B. über die ewig gleichen "lustigen" Katzen- und Hundefotos mit Sprechblase auch kaum noch lachen.
    Und gerade schwarzer Humor, Satire oder Zynismus sind nun mal nicht jedermanns Ding.

    Tatsache ist aber auch, dass manche User klare Ansagen der Boardmoderation gerne einfach ignorieren oder sogar absichtlich gegen Boardregeln verstossen.
    Und es macht als Mod sicherlich auch keinen Spaß, immer hinter den Gleichen aufräumen zu müssen.

    Ich kann da Hidden Evil gut verstehen, ich hätte in so einem Fall vermutlich schon viel eher eine Sperre verhängt.

  16. #15
    Die faule Ruhe selbst! motz Avatar von Hidden Evil
    Registriert seit
    21.01.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15.057

    AW: Diskussion zum Thema "Witzige Bilder"

    Zitat Zitat von Grainger Beitrag anzeigen
    Man kann ja ewig diskutieren, was denn nun witzig ist oder nicht. Ich kann z.B. über die ewig gleichen "lustigen" Katzen- und Hundefotos mit Sprechblase auch kaum noch lachen.
    Und gerade schwarzer Humor, Satire oder Zynismus sind nun mal nicht jedermanns Ding.
    Ich habe selbst eine große Bandbreite an Humor, auch an schwarzem. Oftmals denke ich mir den den Bildern aber auch nur "wer zum Teufel lacht über diesen Schund?!" aber das ist natürlich kein Grund, gleich die Keule zu schwingen. Aber wenn ich irgendwo außerhalb des Internets einen schwarzen Witz reiße, bin ich selbst in der Verantwortung, ob ich dafür was aufs Maul bekomme. Hier auf dieser Internetplatform ist Supi und ausschließlich Supi der Blöde, wenn (sich) der falsche darüber (be)klagt. Mich ärgert ungemein, dass das manche nicht begreifen wollen.

    Und ich habe auch schon so einiges Bild von Keksdose geliked, manche waren durchaus unterhaltsam (und das erwähnte ich auch in besagter PN, denn Humor ist eben nicht immer gleich. Das wollte ich ja noch bekräftigen, dass da keineswegs Willkür hinter steckt).

    Zitat Zitat von Grainger Beitrag anzeigen
    Ich kann da Hidden Evil gut verstehen, ich hätte in so einem Fall vermutlich schon viel eher eine Sperre verhängt.
    Der Gedanke kam mir schon vorher, das übergelaufene Fass waren aber nun die Bilder mit dem Hakenkreuz und das "zweckentfremdete" farbige Kind, sodass ich die erwähnte Verwarnung aussprach. Naja, und den Rest der Geschichte kann man ja hier nachlesen.


    Nunja, es ist eigentlich inzwischen alles gesagt worden, ich würde dann hier gern zu machen. Danke für Euer Vertrauen und Zuspruch. Falls noch jemand etwas wichtiges hinzuzufügen hat, möge es bitte jetzt tun... OK, Zeit ist um
    (Falls doch noch was wichtiges fehlt, bitte via PN mitteilen )

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diskussion zum Thema "Rätselraten mit Schpaik"
    Von Khelben2000 im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 30.06.17, 13:00
  2. Interessantes Interview zum Thema "Bildung"
    Von The Mad Hatter im Forum Boardsofa
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.09.08, 16:26
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.06, 15:15
  4. Zwei geschichtliche Fragen zum Thema "PC und Internet"
    Von The Mad Hatter im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.01.05, 16:55
  5. Eine Sammlung zum Thema "George Bush"
    Von Grainger im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.03, 17:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •