Seite 21 von 21 ErsteErste ... 111718192021
Ergebnis 301 bis 312 von 312

Thema: Alternative Fakten

  1. #301
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.535

    AW: Alternative Fakten

    Viele Menschen wundern sich über die Orangengesichtshaut im Gesicht des Präsidenten. Der Teint sieht doch schon recht merkwürdig aus.
    Doch auch hier hat der Präsident der absoluten Wahrheit eine ganz einfache Erklärung, die auf den ersten Blick vielleicht etwas merkwürdig erscheinen mag.

    Aber der Präsident ist bei seinen unzähligen Auftritten ständig im Scheinwerferlicht und er weiß natürlich auch, dass es sich immer um diese unfreiheitlichen Energiesparbirnen handelt, bei denen der freie Amerikaner völlig hilflos der Strahlung ausgesetzt ist.

    Seine jetzt bekannt gewordenen Rückschlüsse wurden dann auch gleich in der Presse veröffentlicht.
    Das ist gut so, denn wir können ja auch schon vermuten, dass er per Dekret die Energiesparbirnen demnächst verbieten wird.

    Das macht er in vielen Dingen so, er liefert die Kausalität den Wählern gleich mit, damit die nicht darüber nachdenken müssen.

    Nachdenken müssen die Amerikaner übrigens jetzt auch nicht mehr über den Gewässerschutz, den Obama noch eingeführt hat.
    Jeder Amerikaner kann freiheitlich wieder jede giftige Plörre ins Wasser (Seen und Flüsse) kippen, ohne sich dabei Gedanken zu machen.
    Das haben die Amerikaner übrigens längst perfektioniert. Man wirft dann einfach ein paar Tabletten ein und schon sind sie weg, die ganzen Dinge, die belasten könnten.

    Hmhmmmm, jetzt haben wir überall im Haus die Energiesparbirnen, aber nicht diese Haut...
    Wahrscheinlich sind wir einfach nicht so wichtig.

    https://www.spiegel.de/politik/ausla...a-1286797.html

  2.   Anzeige

     
  3. #302
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    25.02.08
    Ort
    β Aquarii
    Beiträge
    7.510

    AW: Alternative Fakten

    Jedenfalls glüht in seiner Birne schon lange kein Licht mehr, falls es überhaupt jemals an gewesen sein sollte.

  4. #303
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.535

    AW: Alternative Fakten

    Nun haben sich die Demokraten in den USA doch entschieden ein Amtsenthebungsverfahren zu forcieren.
    Die Beweislage scheint nun doch auszureichen, um auch Republikaner im Senat zu überzeugen.
    Ich glaube das erst, wenn es war wird und es wäre der erste Präsident, bei dem man das durchzieht, wenn er nicht verher zurück tritt.
    Also nicht per Twitter wie bisher, sondern von seinem Amt.
    Aber eher lässt der sich raustragen, bevor er freiwillig den Platz räumt.

    https://www.spiegel.de/politik/ausla...a-1288812.html

  5. #304
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.535

    AW: Alternative Fakten

    Trump schlägt nur noch wild um sich in den letzten Tagen.
    Er versucht den Focus auf die Wählerschaft zu lenken und teilweise gelingt es ihm auch.
    In den USA gibt es genug hohle Fritten, die alles glauben was er sagt.
    Dem größte Lügenpräsident aller Zeiten.

    Aber dass er jetzt mit einem Bürgerkrieg droht, falls man seine Amtsenthebung durchzieht, das ist selbst den Reps zu starker Tobak.

    Wann kommen sie denn nun endlich um ihn abzuholen, die Herren mit den weißen Anzügen, die man hinten zusammen binden kann?

    https://www.tagesschau.de/ausland/tr...uerfe-103.html

  6. #305
    kennt sich schon aus Avatar von Zerba
    Registriert seit
    22.05.18
    Beiträge
    44

    AW: Alternative Fakten

    Ich bin sicher kein Trump-Anhänger, ich finde es aber einfach nur lächerlich wie da über ihn und Amerika berichtet wird.
    Im Grunde wissen wir nichts über das Leben in Amerika. Ja, ich war auch schon auf Urlaub dort, das hat aber nichts mit dem echten Leben in Amerika zu tun. Daher kann und will ich auch nicht behaupten, ich kenne mich aus. Und schon gar nicht maße ich mir an, beurteilen zu können, was besser ist für ein Land, von dem ich nichts weiß.
    Ich freue mich jedenfalls jetzt schon auf die Gesichter all jener, die ihn kritisieren weil es eben en vogue ist. Man könnte sich auch auf ganz andere Dinge konzentrieren.

  7. #306
    assimiliert Avatar von Duftie
    Registriert seit
    03.04.04
    Beiträge
    3.070

    AW: Alternative Fakten

    Ich bin sicher kein Trump-Anhänger, ich finde es aber einfach nur lächerlich wie da über ihn und Amerika berichtet wird.
    Man könnte sich auch auf ganz andere Dinge konzentrieren.
    Mitunter finde ich es auch etwas zu viel. Auf der anderen Seite sind die USA eben eine Weltmacht und was dort passiert hat auch einen sehr großen Einfluss auf Europa. Man könnte sich also auf anderes konzentrieren, wenn es nicht so wichtig für uns wäre ...

    Im Grunde wissen wir nichts über das Leben in Amerika.
    Hm, etwas anmassend, aber ok. Letztlich leben wir nicht dort, aber ich habe Freunde in den USA und habe schon seit vielen Jahren einen Blick auf Politik und und Gesellschaft in den USA.
    Fakt ist, dass bisher noch kein so offensichtlicher Lügner das Amt des Präsidenten inne hatte. Da ist es auch nur bedingt entschuldbar, dass ein so großer Teil der Wähler hinter Trump steht.
    Nichts hasst Average Joe so sehr wie Vorschriften und Gesetze. Es sein denn diese Gesetze besagen, dass er frei ist. Und Trumo verkauft es den Bürgern so. Natürlich ist das nicht überall in den USA so extrem, aber letztendlich reicht es, um so einem Vogel wie Trump die Präsidentschaft zu sichern. Und was Trump auch noch sehr gut beherrscht ist das spielen des Opfers. Ob die Medien, die Demokraten, Deutschland oder seine Mitarbeiter. Wer seinen Kurs nicht mit trägt ist automatisch der Feind, der es auf ihn abgesehen hat. Und wer es auf ihn abgesehen hat, hat es auf die USA abgesehen.

    Lies doch einfach mal seine Tweets der letzten Jahre und entscheiden dann, ob der Typ einen an der Klatsche hat oder nicht.

  8. #307
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.535

    AW: Alternative Fakten

    Trump ist kein normaler Präsident und ja, wenn man nur liest was er selbst twittert, dann ist das für mich schon Grundlage genug, mir ein Bild zu machen.

    Das hat nichts mit der amerikanischen Durchschnittsgesellschaft zu tun. Da gibt es auch sehr viele nette Leute.
    Nur die viel zitierte Freiheit in den USA hat immer wieder ihre Nachteile und Opfer.
    Und den Patriotismus einiger Amis würde man hier schon ganz anders bewerten.

  9. #308
    assimiliert Avatar von Timelord
    Registriert seit
    06.04.07
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3.768

    AW: Alternative Fakten

    Zitat Zitat von Zerba Beitrag anzeigen
    Ich bin sicher kein Trump-Anhänger, ich finde es aber einfach nur lächerlich wie da über ihn und Amerika berichtet wird.
    Da muss ich schon zustimmen: Man merkt der Presse an, dass sie D. Trump als Ziel zum Draufhauen auserkoren haben. Von Anfang an.
    Er macht es einem dabei mit seinen Tweets aber auch sehr leicht.

    Trotzdem ist es ähnlich wie bei Fridays for future: Die Presse berichtet mehr Über G. T., als über das Thema und die Bewegung an sich.
    So auch bei D. Trump - dass ihm ein Großteil (ja, die überwiegende Mehrheit) der Republikaner im Senat zustimmen (wäre das nicht so, wäre er längst weg vom Fenster), geht da leider oft unter.

  10. #309
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.535

    AW: Alternative Fakten

    Nach der Syrienentscheidung von Trump wird es auch einigen Republikanern zu viel, weil das viele negative Auswirkungen auf die gesamte Region hat.
    Und hier brennt der Kessel ja ohnehin schon seit Jahren.
    Hier sinkt der Halt immer mehr. Aber Trump drischt auf alles, was ihm widerspricht.

    Und taktisch war es völlig unterirdisch anschließend Erdogan mit der Vernichtung der türkischen Wirtschaft zu drohen, wenn der falsche Entscheidungen trifft.

    Der legendäre Satz von Trump bei Twitter dazu wird in die Geschichte eingehen.
    Die Presse hat das natürlich für einen willkommenen Grund gesehen, ihm wieder die Tatsachen aufzuzeigen.
    Und da habe ich auch Verständnis, dass alle über ihn herziehen.
    Der verdient es nicht anders.

  11. #310
    assimiliert Avatar von Timelord
    Registriert seit
    06.04.07
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3.768

    AW: Alternative Fakten

    Zitat Zitat von Gamma-Ray Beitrag anzeigen
    Und taktisch war es völlig unterirdisch anschließend Erdogan mit der Vernichtung der türkischen Wirtschaft zu drohen, wenn der falsche Entscheidungen trifft.
    D. Trump blendet anscheinend gerne die Vergangenheit der USA in der Region aus.
    Mit seiner Entscheidung die Truppen abzuziehen überlässt er der Türkei das Feld (seine Wirtschaftsdrohung ist für die Türkei eher der Grund selbst "den Dicken zu markieren" - also zu zeigen, dass man sich nicht bedrohen lässt und deshlab erst recht losmarschiert) und lässt die US-Verbündeten der YPG im Regen stehen.

    Wo sowas in der Region hinführen kann, hat die USA 2001 gesehen.

    Nachtrag:
    Los gehts in Syrien ...
    Geändert von Timelord (09.10.19 um 16:45 Uhr) Grund: Nachtrag hinzugefügt

  12. #311
    kennt sich schon aus Avatar von Zerba
    Registriert seit
    22.05.18
    Beiträge
    44

    AW: Alternative Fakten

    Zitat Zitat von Duftie Beitrag anzeigen
    Hm, etwas anmassend, aber ok. Letztlich leben wir nicht dort, aber ich habe Freunde in den USA und habe schon seit vielen Jahren einen Blick auf Politik und und Gesellschaft in den USA.
    Finde ich nicht anmaßend. Viele können sich bei uns ja nicht mal erklären warum so viele AfD wählen und das ist gleich ums Eck und man kommt aus einer Gesellschaft.

    Würde ihn auch nicht als "normal" bezeichnen. Nur geht es da schon lange nicht mehr um Themen sondern um die Person. Was sagen einem die Medien bei uns denn über die Themen? Die zeigen nur wie sich Trump verhält. Ob er es dann auch so macht wie ins einem Tweets, interessiert ja keinen mehr.


    Zitat Zitat von Timelord Beitrag anzeigen
    Wo sowas in der Region hinführen kann, hat die USA 2001 gesehen.
    Wirklich sehr traurig wie man aus Fehlern der Vergangenheit nicht, aber auch gar nichts, lernen kann.

  13. #312
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    16.129

    AW: Alternative Fakten

    Was ich schlimm finde ist, das Trump nicht Erdogan droht, sondern dem Land Türkei. Wirtschaftliche Folgen spüren die Mächtigen immer als Letztes. Siehe Nordkorea. Da hungert die Bevölkerung, die Mächtigen machen einfach weiter.

    Eine Wirtschaftsdrohung kann man mit Ländern machen, bei der die Politiker demokratisch gewählt worden sind.

    Aber das Land mit jedem Einzelnen darin zu bedrohen und nicht dem Vollhonk der dafür verantwortlich ist, ist schlicht Menschenverachtend.

Seite 21 von 21 ErsteErste ... 111718192021

Ähnliche Themen

  1. [Text] Fakten über Chuck Norris...
    Von Gorkon im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 16.10.18, 08:46
  2. Alternative
    Von Out for Lunch im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.07, 17:54
  3. [Text] Fakten Fakten Fakten!
    Von keksdose im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.09.06, 16:29
  4. Sinnlose Fakten
    Von Gamma-Ray im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.05, 20:43
  5. Windows ist das sicherste OS! - Quelle + Fakten
    Von Gr.-Zugangstool im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.10.03, 12:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •