Ich habe gerade vom Primetime Cup erfahren. Die Herangehensweise ist ähnlich wie die eines WM-Turniers. Also etwas, was ich wohl mit Spannung verfolgen werde, ob die das mit ihrer Planung so hin bekommen.

Auffallen tun auch die Preise. Zwar werden wie immer die allgegenwärtigen Coppers natürlich unters Volk geworfen, aber es werden auch Steam-Spiele im Wert von 900 Euro ausgeschrieben.

Infos dazu gibt es zur Zeit nur über YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=ugvMkJRmiZ0#t=17