Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 19 von 19

Thema: "Die Proxyeinstellungen des Netzwerks konnten nicht automatisch ermittelt werden."

  1. #16
    treuer Stammgast
    Registriert seit
    22.09.10
    Beiträge
    178

    AW: "Die Proxyeinstellungen des Netzwerks konnten nicht automatisch ermittelt werden.

    Probier einmal die Originaltreiber vom Hersteller.

    Ich hatte das leider schon nen dutzend mal das die Hardware untereinander genau das Problem war. Viel Erfolg, ich hoffe für dich das es nicht! daran liegt.

  2.   Anzeige

     
  3. #17
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Zweierpotenz
    Registriert seit
    23.05.12
    Beiträge
    1.084

    AW: "Die Proxyeinstellungen des Netzwerks konnten nicht automatisch ermittelt werden.

    Die Treiber hatte ich direkt von Intel...

  4. #18
    treuer Stammgast
    Registriert seit
    22.09.10
    Beiträge
    178

    AW: "Die Proxyeinstellungen des Netzwerks konnten nicht automatisch ermittelt werden.

    Sooooory, nicht genau ausgedrückt. Ich meinte Hersteller des Notebooks und nicht des WLAN-Chips... Beide könnten leicht unterschiedlich sein.

  5. #19
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Zweierpotenz
    Registriert seit
    23.05.12
    Beiträge
    1.084

    AW: "Die Proxyeinstellungen des Netzwerks konnten nicht automatisch ermittelt werden.

    So, ich muss mich erst einmal ganz herzlich bei euch bedanken! Ich weiß, wie schwer eine Ferndiagnose ist.
    Aber ich habe auch die moralische Unterstützung gebraucht.

    Nachdem ich den Treiber noch einmal ausgetauscht hatte und ohne weiteres ins WLAN meines Schwagers kam, war ich leicht verzweifelt und habe das Problem erst einmal beiseite geschoben. Doch ich fand ihn dann per Zufall - und er war ebenso krude wie einfach.

    In den vergangenen Tagen suchte ich eine App, mit der ich die gespeicherten WLAN-Passworte aus meinem Handy auslesen kann, denn das sind viel mehr als auf meinem Notebook. Dabei fand ich ein kleines Programm, mit dem man die WLAN-Passworte unter Windows auslesen kann, habe es installiert und gestartet. Und siehe da, es standen noch alte Passworte drin! Ich hatte beim Neuaufbau hatte ich auch die WLAN-Passworte geändert. Windows hat es zwar bemerkt und nach den neuen Schlüsseln gefragt, aber offensichtlich nicht abgespeichert und danach ständig diese seltsame Fehlermeldung heraus gegeben.
    Nachdem ich die WLAN-Verbindungen aus der Liste gelöscht und neu eingegeben hatte, funktionierte alles einwandfrei.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. C# "Datei 'XYZ.exe' konnte nicht kopiert werden, da sie nicht gefunden wurde"
    Von schl3ck im Forum Programmierung & Webdesign
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.10.13, 00:10
  2. TMNF Vista 64: "Die Leistungsdaten ihrer Grafikkarte konnten nicht gefunden werden"
    Von Timelord im Forum Trackmania [SRC] - Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.11.09, 11:59
  3. Kopierten Server-Pfad statt mit "ftp" automatisch mit "http" einfügen?
    Von Dirck im Forum freeCommander - Freeware-Dateimanager
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.10.09, 14:57
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.06.08, 16:26
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.07.03, 13:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •