Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 41 von 41

Thema: 2. Liga 2014/15: Karlsruher SC

  1. #31
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.295

    AW: 2. Liga 2014/15: Karlsruher SC

    Proudly presenting: Man of the Match!

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20150601133642.jpg
Hits:	109
Größe:	16,1 KB
ID:	79374

  2.   Anzeige

     
  3. #32
    assimiliert Avatar von Jogibear
    Registriert seit
    06.07.07
    Ort
    OWL
    Beiträge
    3.024

    AW: 2. Liga 2014/15: Karlsruher SC

    Und der durfte lebend die Stadt verlassen?
    Das Elend Hamburger SV eine weitere Saison Lachnummer

  4. #33
    Bekennender Nacktspießer! Avatar von Mohima
    Registriert seit
    15.06.08
    Ort
    nördlich Hamburch
    Beiträge
    2.519

    AW: 2. Liga 2014/15: Karlsruher SC

    Zitat Zitat von Supernature Beitrag anzeigen
    Proudly presenting: Man of the Match!
    Die Elfmeter-Entscheidung hatte genauso viel Qualität, gell.
    Ich kann dem KSC nur meinen höchsten Respekt für die gebrachten Leistungen zollen!
    Mal sehn ob Hamburg was gelernt hat und was sie daraus machen.
    Interessant war doch das die "Vertragslosen" Spieler recht engagiert zu Werke gegangen sind.

  5. #34
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.295

    AW: 2. Liga 2014/15: Karlsruher SC

    Der Elfmeter in der 123. Minute war ja auch sowas von spielentscheidend.
    Vielleicht hat der Gräfe ja gedacht "jetzt, wo es entschieden ist, pfeife ich einfach auf der anderen Seite nochmal genau so beschissen, damit die Leute denken, ich sei nicht parteiisch, sondern einfach nur blind."

  6. #35
    Kurzstreckenflieger Avatar von bastelmeister
    Registriert seit
    12.06.04
    Beiträge
    6.157

    AW: 2. Liga 2014/15: Karlsruher SC

    Vlt. hatte er nur Anordnung, sein Möglichstes zu tun, damit künftig nicht noch mehr Polizei und Sicherheitskräfte in den Erstligastadien nötig werden?

  7. #36
    Bekennender Nacktspießer! Avatar von Mohima
    Registriert seit
    15.06.08
    Ort
    nördlich Hamburch
    Beiträge
    2.519

    AW: 2. Liga 2014/15: Karlsruher SC

    Zitat Zitat von Supernature Beitrag anzeigen
    Der Elfmeter in der 123. Minute war ja auch sowas von spielentscheidend.
    Darum geht es gar nicht, alles eine Frage der Perspektive. Von meinem Fernsehsessel habe ich viele Fehlentscheidungen gesehen, aber ich/wir werden bis auf weiteres damit leben müssen. Ob da nun ein Dino-Rabatt bei war, keine Ahnung und die HSVer hätten genauso gut absteigen können, auch da hätte der Schiri keine Schuld. Scheinbar waren die Fans trotz des Ergebnisses nicht gewalttätig und das finde ich gut !
    Am Rand einen kleinen Tipp:
    Es gab gestern in N3 (sollte man in der Mediathek finden) einen guten Bericht was passieren kann wenn Spieler und Zuschauer keinen Respekt haben. War sehr beeindruckend!

  8. #37
    dem Board verfallen
    Registriert seit
    07.05.07
    Beiträge
    1.788

    AW: 2. Liga 2014/15: Karlsruher SC

    Ich finde es sehr schade und ärgerlich, dass der HSV es wieder geschafft hat.

    Allerdings muss gesagt werden, dass, auch wenn die Gräfe-Entscheidung der pure Witz war, Karlsruhe im eigenen Stadion viel zu wenig dafür getan hat, sich gegen Hamburg durchzusetzen.
    In Hamburg hat man deutlich besser gespielt und dort wäre ein 2:0 auch verdient gewesen. Dass es nur 1:1 ausgegangen ist, trotz eigener Überlegenheit, hätte eigentlich bedeuten sollen, dass man Hamburg in Karlsruhe früh den Gar aus macht.
    Stattdessen hat man Hamburg fröhlich kombinieren lassen und gleichzeitig die eigenen Konter bis zur 70 Minuten mindestens inkonsequent zu Ende gespielt.
    Yabos tolle Aktion hätte den KSC beinahe in die BL gebracht, allerdings hatte Hamburg danach 2 oder 3 1000 %tige chancen, die der KSC zwischen Minute 80 und 90 mit mehr Glück als Verstand hat verteidigen können.

    Pech war ohne weiteres dabei, allerdings war die Niederlage gestern nicht unverdient.
    Dass man als Karlsruher da eine andere Meinung hat (die ich zum Zeitpunkt, als Gräfe diesen Mist pfiff, übrigens auch hatte ), ist völlig verständlich. Nachdem allerdings der Ärger verraucht ist, muss ich leider anerkennen, dass der HSV gestern zum ersten und einzigen Mal in der Saison 14/15 als Einheit aufgetreten ist und sich damit die Ligazugehörigkeit erspielt hat.


    Bin übrigens inzwischen dafür, diese dumme Relegation abzuschaffen.
    Auch wenns spannende Angelegenheiten sind, sorgt es letztlich nur dabei, die BL schön exklusiv zu halten.

  9. #38
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.295

    AW: 2. Liga 2014/15: Karlsruher SC

    Der HSV war am gestrigen Abend die bessere Mannschaft, keine Frage. Ich sehe es auch nicht so, dass der KSC zu wenig getan hat, sondern dass ihm schlichtweg nicht mehr erlaubt wurde. Genau wie Karlsruhe in Hamburg überlegen war, war es im Rückspiel umgekehrt.

    Das primäre Ziel des Fußballspielens hatte der KSC bis zur 180. Minute (beide Spiele zusammen genommen) aber dennoch genau ein Mal mehr erfüllt, und ohne diese Fehlentscheidung wäre es dabei auch geblieben. Das ist es, was es schwer macht, das Ergebnis zu verdauen. Wäre der KSC zwei Mal an die Wand gespielt worden und hätte klar verloren, hätte ich das mit einem entspannten Lächeln zur Kenntnis genommen.

  10. #39
    assimiliert
    Registriert seit
    16.12.01
    Beiträge
    8.150

    AW: 2. Liga 2014/15: Karlsruher SC

    1LIVE O-Ton-Charts - 1LIVE

    siehe Neuvorstellung Nr. 1 Objektive Relegations-Analyse

    Martin, warst Du das?

    Schade, hat der HSV es wieder mal geschafft und wir müssen diesen Verein eine weitere Saison in Liga 1 ertragen. Was soll man zur Relegation noch sagen, mMn gehört sie abgeschafft, wer es in 34 Spieltagen nicht geschafft sich unter den ersten 15 zu platzieren geht runter, genauso wie der Dritte der 2. Liga aufsteigen sollte. Sportlicher Wettkampf spielt da sicher nicht mal eine untergeordnete Rolle. Der wirtschaftliche Aspekt durch die zwei Spiele mehr wird der Faktor sein der vor Jahren die DFL dazu gebracht die Relegation wieder einzuführen.

    Und für den neutralen Fussballfan ist das auch nicht wirklich etwas, dass man haben muss, wer als Beispiel das Hinspiel Kiel - 60 gesehen hat, weiß, dass selbst das Testbild aus den 80ern mehr Unterhaltungswert hatte. Für die Fans der beteiligten Teams wird da doch nur der Leidensweg verlängert, mehr nicht.

  11. #40
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    16.336

    AW: 2. Liga 2014/15: Karlsruher SC

    Und für den neutralen Fussballfan ist das auch nicht wirklich etwas, dass man haben muss, wer als Beispiel das Hinspiel Kiel - 60 gesehen hat, weiß, dass selbst das Testbild aus den 80ern mehr Unterhaltungswert hatte. Für die Fans der beteiligten Teams wird da doch nur der Leidensweg verlängert, mehr nicht.
    Für den neutralen Fussballfan sind ganz viele Spiele in der Liga langweilig. Mit einer der Gründe, warum ich mir Stadionbesuche in der Regel nicht antue. Da muss ich aus meiner Sicht viel zu viel Aufwand betreiben um vielleicht Spaß zu haben.

    Das mit den Relegationsspielen würde ich stattdessen noch erweitern.

    1. Alle haben Relegationsspiele, auch die letzten beiden Plätze - und
    2. Relegation gilt für alle Mannschaften die in der ersten Liga unter 40 Punkte haben.

    Für die jetzt zurückliegende Saison würde das also heißen, das auch Hertha, Stuttgart und Hannover in die Reli müssten. Insgesamt also 14 (2x7) anstatt nur zwei.

  12. #41
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.295

    AW: 2. Liga 2014/15: Karlsruher SC

    Zitat Zitat von Tequilla Beitrag anzeigen
    Martin, warst Du das?
    Nein, ich war's nicht, aber irgendwie scheint sich durch den Verlauf der beiden Relegationen da ganz allgemein eine bestimmte Stimmung gegen die Relegation aufzubauen.

    Ärger und Enttäuschung sind bei mir verraucht, sowohl über das unglückliche späte Scheitern als auch über dessen Zustandekommen.

    An meiner Meinung, dass die Relegation weg muss, hat sich aber nichts geändert.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. 2. Liga 2013/14: Alles über den Karlsruher SC
    Von Supernature im Forum Das Sportstudio
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 09.08.14, 18:07
  2. Fussball Bundesliga 2. Liga 11/12: Alles über den Karlsruher SC
    Von Supernature im Forum Das Sportstudio
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 15.05.12, 13:01
  3. Fussball Bundesliga 2. Liga 10/11: Alles über den Karlsruher SC
    Von Supernature im Forum Das Sportstudio
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 17.05.11, 06:11
  4. Fussball Bundesliga 2. Liga 09/10: Alles über den Karlsruher SC
    Von Supernature im Forum Das Sportstudio
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 10.05.10, 16:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •