Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 30 von 30

Thema: Kostenlose SMS per Internet versenden - keine Kostenfallen oder Abzocke

  1. #16
    assimiliert Avatar von DerJogi
    Registriert seit
    16.09.07
    Ort
    Fürstentum Lippe
    Beiträge
    6.232

    AW: Kostenlose SMS per Internet versenden - keine Kostenfallen oder Abzocke

    Zitat Zitat von Khelben2000 Beitrag anzeigen
    Natürlich gibt es den Basistarif.
    Grundsätzlich stimmt das schon. Ich bin Anfangs in der Beschreibung des Angebots über den Begriff "Basistarif" gestolpert. Diesen Begriff kann man so verstehen, als das man zur Prepaid-Karte einen Basistarif (der zusätzlich etwas kostet) buchen muss, um dann das Aldi Talk 300 Paket hinzu buchen zu können. Dies ist jedoch nicht so. Dieser Basistarif besteht aus der Prepaid-Karte, die natürlich wie jede Prepaid-Karte eine Tarifstruktur enthält. Man muss also keineswegs zuvor irgendeinen Basistarif buchen.

    Ich halte den Begriff "Basistarif" in diesem Zusammenhang für etwas unglücklich gewählt, denn dieser Begriff wird leicht mit weiteren Kosten in Verbindung gebracht, die hier jedoch nicht anfallen.

  2.   Anzeige

     
  3. #17
    chronische Wohlfühlitis Avatar von Khelben2000
    Registriert seit
    28.07.02
    Beiträge
    777

    AW: Kostenlose SMS per Internet versenden - keine Kostenfallen oder Abzocke

    Zitat Zitat von DerJogi Beitrag anzeigen
    Ich halte den Begriff "Basistarif" in diesem Zusammenhang für etwas unglücklich gewählt, denn dieser Begriff wird leicht mit weiteren Kosten in Verbindung gebracht, die hier jedoch nicht anfallen.
    Wie würdest du das Ganze denn nennen wollen? Es ist doch die Basis aller Basistarife, wenn man nur dann etwas zahlt, wenn auch entsprechende Nutzung vorliegt.

    Im Übrigen könnte ein derartiges Missverständnis, wie du es beschreibst, problemlos vermieden werden ... man müsste sich einfach nur auf der Alditalk-Website durchlesen, was es mit dem Basistarif auf sich hat. Es steht alles da. Wer dazu nicht in der Lage ist, sollte nicht Aldi eine vermeintlich irreführende Beschreibung vorwerfen ... die liegt hier nämlich nicht vor. Viel eher würde ich demjenigen unterstellen wollen, dass ihn die Nutzung eines Mobiltelefons hoffnungslos überfordert.

  4. #18
    Kurzstreckenflieger Avatar von bastelmeister
    Registriert seit
    12.06.04
    Beiträge
    6.157

    AW: Kostenlose SMS per Internet versenden - keine Kostenfallen oder Abzocke

    Ja doch, Khelben, wir wissen nun, dass du zumindest lesen kannst, ist ja gut!

    @newbieman: ich finde fyve noch eine brauchbare Alternative, da kann man auch monatlich SMS- oder andere Pakete zubuchen oder abwählen. Interessant v.a. wenn man sich nicht so gut aufs eplus-Netz verlassen kann, da D-Netz von Vodafone.

  5. #19
    chronische Wohlfühlitis Avatar von Khelben2000
    Registriert seit
    28.07.02
    Beiträge
    777

    AW: Kostenlose SMS per Internet versenden - keine Kostenfallen oder Abzocke

    ot:
    Zitat Zitat von bastelmeister Beitrag anzeigen
    Ja doch, Khelben, wir wissen nun, dass du zumindest lesen kannst, ist ja gut!
    Du solltest lieber angesichts der Tatsache die Augen verdrehen, dass das viele hier offenbar nicht können.

  6. #20
    Kurzstreckenflieger Avatar von bastelmeister
    Registriert seit
    12.06.04
    Beiträge
    6.157

    AW: Kostenlose SMS per Internet versenden - keine Kostenfallen oder Abzocke

    Ich bin mir nicht sicher, ob du Sinn und Zweck eines (insbesondere dieses) Forums erkannt hast. Der besteht nämlich sicher nicht darin, anderen hilfesuchenden Leuten Links vor die Nase zu knallen und "lies!" zu befehlen. V.a. besteht er nicht darin, jeden der deiner Aufforderung nicht oder nicht vollumfänglich nachkommt als irgendwie minderbemittelt oder unfähig hinzustellen. Das nervt irgendwann. Mich zumindest.

  7. #21
    chronische Wohlfühlitis Avatar von Khelben2000
    Registriert seit
    28.07.02
    Beiträge
    777

    AW: Kostenlose SMS per Internet versenden - keine Kostenfallen oder Abzocke

    Zitat Zitat von bastelmeister Beitrag anzeigen
    Ich bin mir nicht sicher, ob du Sinn und Zweck eines (insbesondere dieses) Forums erkannt hast. Der besteht nämlich sicher nicht darin, anderen hilfesuchenden Leuten Links vor die Nase zu knallen und "lies!" zu befehlen. V.a. besteht er nicht darin, jeden der deiner Aufforderung nicht oder nicht vollumfänglich nachkommt als irgendwie minderbemittelt oder unfähig hinzustellen. Das nervt irgendwann. Mich zumindest.
    Dann erspare dir doch künftig ganz einfach das Lesen meiner Postings.

    Wenn der Sinn und Zweck dieses Forums wirklich darin bestehen sollte, seine Nutzer möglichst "klein" und abhängig von der Hilfe anderer zu halten, sollten eben diese User sich vielleicht nach einem anderen Forum umsehen. Aber ich denke, dass das nicht der geplante Ansatz war ... auch wenn dir das scheinbar besser in den Kram passen würde, so feindlich, wie du der von mir angebotenen Hilfe zur Selbsthilfe offenbar gegenüber stehst. Da möchte man sich fragen, warum das so ist ...

  8. #22
    gesperrt Avatar von digitaldouchebag
    Registriert seit
    22.01.07
    Ort
    Norddeutsches Auenland
    Beiträge
    4.742

    Zwinkern AW: Kostenlose SMS per Internet versenden - keine Kostenfallen oder Abzocke

    -OT-

    Moin Boardies, (insbesondere Bastelmeister & Khelben2000),
    sorry, das meine wenigkeit sich jetzt etwas einmischt. Aber ich neige zu der Überzeugung, das jetzt der Punkt erreicht ist, wo wir auf einer weiteresn Eskalation und vor allem auf persönliche Angriffe verzichten sollten.
    Es ist mir in der Vergangenheit schon einige male selbst passiert, das ich mich "ereifert" habe (fragt mal Cheffie) .

    Fakt ist, das wir ein Forum, wo Menschen mit Erfahrungen, oder besser gesagt "Halbwissen" in Computern, Software oder SMS Providern von 0 bis 120 sind. Und natürlich auch versch. Bildungshintergründe.
    Und für die Erfahreren Usern wie Khelben2000 ist das dann Megadoof, das einer kein Lese-/ Interpretations-vermögen hat um sich schlau zu lesen.

    Auf der anderen Seite kann ich Bastelmeister zustimmen, das man gerade neueren Boardies die eigene Unfertigkeit nicht so um die Ohren haut, dann wäre das Forum in spätestens zwei Jahren leergefegt.
    Was ich in diesem Forum toll finde, das sich immer wieder Menschen finden, die einen weiter helfen, weil man gerade überhaut nicht die Peilung, bzw. den Rundumblick hat, darum würde ich mich jetzt freuen,
    wenn wir wieder zum gesitteteten & normalen Mitteleuropäischen Werten zurückkommen. Tatsache eist, das wir uns alle mit verschiedenen Krams beschäftigen. Keiner hat Alles auf der Platte!
    Man kann keinen Anfänger "Skifahrer" nennen, wenn man Ihm Ski untergeschnallt hat und einen Berg runterschubst.
    -
    Man kann Kontroversen & Oberflächlichkeiten Stilvoll austragen - das geht auch ohne das Kriegsbeil auszugraben oder sich weh zu tun. Aber der Schlüssel hierzu ist immer glaubhafter Respekt & Herzenszugewandtheit!


    Weiterhin ein friedliches (Respektvolles) Miteinamder Im Wohlfühlforum! ^^


    LG.

  9. #23
    chronische Wohlfühlitis Avatar von Khelben2000
    Registriert seit
    28.07.02
    Beiträge
    777

    AW: Kostenlose SMS per Internet versenden - keine Kostenfallen oder Abzocke

    Dann lass mich dir, werter Aluhut-Träger, in respektvollster Weise sagen, dass auch du den eigentlichen Punkt nicht erkannt hast. Da das so unglaublich schwierig zu sein scheint, versuche ich noch mal, es in simple Worte zu kleiden: ich werfe niemandem vor, nicht alles zu wissen. Ich erwarte lediglich, dass jemand, dem ich Informationen zur Verfügung stelle, die sein Problem lösen können, diese auch selbst durchliest (das sollte hier jeder können - zumindest habe ich die Sprachausgabe für die Leseunkundigen noch nicht gefunden in diesem Forum) und zu begreifen versucht.

    Es bringt Menschen auf Dauer nicht weiter, wenn man ihnen jegliche Denkarbeit abnimmt. Von einigen hier scheint es ja durchaus gewünscht zu sein, die hiesigen Nutzer unselbstständig und vom Forum abhängig zu halten. Das werde ich allerdings in keinster Weise unterstützen.

    Damit können wir das Thema dann auch gerne ruhen lassen, zumal das eigentliche Threadziel bereits erreicht worden ist.

  10. #24
    gesperrt Avatar von digitaldouchebag
    Registriert seit
    22.01.07
    Ort
    Norddeutsches Auenland
    Beiträge
    4.742

    Daumen hoch AW: Kostenlose SMS per Internet versenden - keine Kostenfallen oder Abzocke

    -OT-

    @Khelben200
    Moin Khelben, auch schon so früh aus den Federn?
    Danke für Deinen Post, ja das ist es. Wenn einem der Aluhut zu doll in die Augen gerutscht ist, dann kann man mal einfach einen Thread ruhen lassen, bzw. andere Boardies die Möglichkeit geben ihre Link &
    Formulierongskompetenzen unter Beweis zu stellen. Aber trotzdem vielen Dank für deine Links Unterstützung zu dem Thema.

    Und immer daran denken. Das Forum ist nicht mit Golem oder Heise-Forum zu vergleichen, Irgendwo sind wir alle Zwerge im Wachstum.


    Einen wunderschönen Restsamstag noch!

  11. #25
    chronische Wohlfühlitis Avatar von Khelben2000
    Registriert seit
    28.07.02
    Beiträge
    777

    AW: Kostenlose SMS per Internet versenden - keine Kostenfallen oder Abzocke

    Zitat Zitat von digitaldouchebag Beitrag anzeigen
    Moin Khelben, auch schon so früh aus den Federn?
    Sicher. Schlaf wird gänzlich überbewertet.

    Zitat Zitat von digitaldouchebag Beitrag anzeigen
    Das Forum ist nicht mit Golem oder Heise-Forum zu vergleichen, Irgendwo sind wir alle Zwerge im Wachstum.
    Das klingt fast, als hätten besagte Foren die Kompetenz für sich gepachtet. Dem ist nicht so. Und wie gesagt: zumindest mir ist an dem "Wachstum" der hiesigen Nutzer durchaus gelegen ... auch wenn das für einzelne mitunter unbequem sein mag.

  12. #26
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von newbieman
    Registriert seit
    23.08.03
    Beiträge
    1.385

    AW: Kostenlose SMS per Internet versenden - keine Kostenfallen oder Abzocke

    Oh so viele Antworten, die muss der newbieman erst mal alle lesen. Danke. Ciao newbieman

  13. #27
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von newbieman
    Registriert seit
    23.08.03
    Beiträge
    1.385

    AW: Kostenlose SMS per Internet versenden - keine Kostenfallen oder Abzocke

    Hallo Ihr Lieben, jetzt muss ich mich doch noch einmal einklinken.
    Also ich hoffe doch, mich zu den Lesenden dazu zählen zu können.
    Es macht keinen Sinn, sich zu bekriegen, das wollte ich mit meinem Beitrag nicht erreichen. Natürlich kann man verschiedener Meinung sein. Als mehr sehe ich den Disput hier auch nicht an. Ich fühle mich in dem Forum wohl und so soll es auch bleiben. Also bitte keinen Streit und keinen Zoff, keine Überheblichkeit - das bringt alles nichts ein.
    Jeder ist auf seinem Gebiet sein Meister und das sollte immer Berücksichtigung finden. Ich habe beispielsweise von Computern nur für den Hausgebrauch Ahnung aber hier im Forum schon so manches Mal die richtige Lösung erhalten und das bei einer beispielslosen Geduld der Helfenden. Ich denke da nur an den Thread, wo ich keine Internetverbindung bekommen hatte. Letztlich war ja dann meine Dämlichkeit daran schuld, da ich die Kabel im Router vertauscht hatte. Das kann alles mal passieren, aber es sollte dennoch immer freundlich im Forum bleiben, alles andere macht keinen Sinn. Gerade das zeichnet doch dieses Forum aus und unterscheidet es von manchen anderen Foren.
    Natürlich muss man auch ehrlich zu einander sein. Ich habe mir schon so manches anhören müssen, was aber seine Berechtigung hatte. Da bin ich auch ein Freund der klaren Worte.
    In diesem Sinne ciao newbieman

  14. #28
    gesperrt Avatar von digitaldouchebag
    Registriert seit
    22.01.07
    Ort
    Norddeutsches Auenland
    Beiträge
    4.742

    AW: Kostenlose SMS per Internet versenden - keine Kostenfallen oder Abzocke

    Ich denke gerade über Menschen nach, die nach dem aufstehen erstmal kotzen gehen müssen & die Menschen die nach dem aufstehen ertsmal in den Spiegel gucken müssen & dann kotzen müssen. ^^

  15. #29
    chronische Wohlfühlitis Avatar von Khelben2000
    Registriert seit
    28.07.02
    Beiträge
    777

    AW: Kostenlose SMS per Internet versenden - keine Kostenfallen oder Abzocke

    ot:
    Zitat Zitat von digitaldouchebag Beitrag anzeigen
    Ich denke gerade über Menschen nach, die nach dem aufstehen erstmal kotzen gehen müssen & die Menschen die nach dem aufstehen ertsmal in den Spiegel gucken müssen & dann kotzen müssen. ^^
    Ich frage jetzt nicht, was das auch nur im Entferntesten mit dem Threadthema zu tun haben könnte; ich gehe einfach davon aus, dass der Aluhut (wieder mal) zu eng sitzt und essentielle Körperteile quetscht.

  16. #30
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von newbieman
    Registriert seit
    23.08.03
    Beiträge
    1.385

    AW: Kostenlose SMS per Internet versenden - keine Kostenfallen oder Abzocke

    Zitat Zitat von digitaldouchebag Beitrag anzeigen
    Ich denke gerade über Menschen nach, die nach dem aufstehen erstmal kotzen gehen müssen & die Menschen die nach dem aufstehen ertsmal in den Spiegel gucken müssen & dann kotzen müssen. ^^
    Mich würde auch mal interessieren, was das mit dem Thread zu tun hat oder bezieht sich das auf meinen Beitrag, dann ist mein Interesse um so größer. Jedenfalls vielen Dank für eure Hilfe. Ciao newbieman

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. SMS kostenlos im Internet versenden?
    Von kklaus1 im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.08.10, 18:22
  2. Handy Blau.de kann keine SMS versenden
    Von newbieman im Forum Smartphones und Tablets
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.06.10, 16:59
  3. [Software] FreeQuick SMS-by-Call 2.1 - SMS günstig mit PC versenden
    Von Gamma-Ray im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.05, 13:54
  4. [Internet] sms nach Italien versenden
    Von mimispatz im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.04, 02:43
  5. sms versenden ohne anmelden -> wo?
    Von Kamikaze im Forum Boardsofa
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.01.02, 21:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •