Folgendes Problemchen bei mir beim Anschluss des PC's per AUX an die vorhandene Stereoanlage (Receiver): Es brummt in den Lautsprechern der Stereoanlage. Zwar leise aber es stört gewaltig.
Problem gelöst und hier gepostet, damit Ihr nicht lange suchen müßt im Fall der Fälle.

Ursache: Es kommt zu einer sog. Massenschleife, wenn ein PC an einen Receiver der Stereoanlage per AUX-Buchse oder Chinch angeschlossen wird. Der Grund liegt daran, das beide Geräte geerdet sind und daher zwischen den Geräten ein schwacher Strom fließen kann, der für das brummen verantwortlich ist. Es brummt übrigens nur, wenn das Antennenkabel (Radioempfang) angestöpselt ist - was die Regel sein dürfte.
Jetzt kommt der sog. Mantelstromfilter ins Spiel. Entweder ein Antennenkabel mit eingebautem Mantelstromfilter (7-15 Euro) oder aber nur einen Mantelstromfilter (3-5 Euro) zwischen Receiver und Antennenkabel.

Und es brummt nichts mehr.

Links:
Mantelstromfilter ? Wikipedia
Antennenkabel mit Mantelstromfilter, Doppelschirmung: Amazon.de: Elektronik

Das "Wissen" stammt nicht von mir, ich habs mir im Netz zusammengesucht.