Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 153

Thema: Wahl 2013

  1. #1
    gesperrt Avatar von digitaldouchebag
    Registriert seit
    22.01.07
    Ort
    Norddeutsches Auenland
    Beiträge
    4.742

    Daumen hoch Wahl 2013

    Hallo interessierte Boardies,
    so langsam wird es ernst für unsere "Parteibuchjunkies" oder besser gesagt "KonzernundBank" Demokraten.
    Für alle untschlossenen & Konservativen Nichtwähler habe ich eine kleine Entscheidungshilfe gefunden.
    Hier der Link : Volker Pispers - Zum Ausgang der Bundestagswahl 2013 - YouTube

    Was meint ihr? Habt ihr bessere "Entscheidungshilfen" auf Lager?
    .... hab schon mit einem Freund um eine Fl. Geldermann gewettet, das unsere "Bankenbitch" Merkel nicht mehr in der Koalition sitzen wird,
    sondern schön wieder dahin wo sie hingehört - auf die Oppositionsbank.

    Cheers & genießt die Wärme!
    Geändert von digitaldouchebag (25.07.13 um 14:01 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    dem Board verfallen
    Registriert seit
    07.05.07
    Beiträge
    1.788

    AW: Wahl 2013

    ot:
    Pfui, du hast mir meinen Link gestohlen!

  4. #3
    gesperrt Avatar von digitaldouchebag
    Registriert seit
    22.01.07
    Ort
    Norddeutsches Auenland
    Beiträge
    4.742

    Daumen hoch AW: Wahl 2013

    Hier schon mal ein Vorgeschmack, was Merkel & Co. wohl im Herbst erwartet.
    Aber das war ja klar. Klientelpolitik & gegen das eigene Volk reGieren kommt auf dauer nicht so gut beim deutschen Michel an.




    Cheers. ^^
    Geändert von digitaldouchebag (26.07.13 um 09:21 Uhr)

  5. #4
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Zweierpotenz
    Registriert seit
    23.05.12
    Beiträge
    1.084

    AW: Wahl 2013

    Das ist meiner Meinung nach sehr optimistisch. Man weiß doch kaum noch, wen oder was man wählen soll, darum werden viele in ihrer Ratlosigkeit einfach gar nicht wählen gehen. Und die Hälfte der Leute wählen doch sowieso, was sie immer gewählt haben

  6. #5
    gesperrt Avatar von digitaldouchebag
    Registriert seit
    22.01.07
    Ort
    Norddeutsches Auenland
    Beiträge
    4.742

    AW: Wahl 2013

    Zitat Zitat von Zweierpotenz Beitrag anzeigen
    Das ist meiner Meinung nach sehr optimistisch. Man weiß doch kaum noch, wen oder was man wählen soll, darum werden viele in ihrer Ratlosigkeit einfach gar nicht wählen gehen. Und die Hälfte der Leute wählen doch sowieso, was sie immer gewählt haben

    Ja das stimmt - leider.
    Wenn ich nicht weiß was ich wählen soll, dann gehe ich auch lieber angeln oder zogg ne Runde Counter Strike "Global Offensive" .
    Aber dieses Jahr hat man die Möglichkeit "Counterstrike" auf dem Wahlzettel zu spielen. Es gibt AfD, Piraten ..... um nur einige zu nennen.
    Hier eine Liste der Parteien: 38 Parteien können an der Bundestagswahl 2013 teilnehmen

    Printwerbung vom Discounter sind mittlerweile interessanter als Wahlprogramme. Die Wahl des "kleinsten Übels" muß also jeder
    für sich entscheiden (und für seine Kinder). klar ist aber jetzt schon, wenn rot/grün dran kommen sollte, dann kriegen wir die
    fettesten Steuererhöhungen .... das du nicht mehr bohnern brauchst.

    Was aber viele ahnen, das wahlen in Deutschland nichts mehr bringt. Europa ist im Umbau und die
    politischen/wirtschaftlichen verflechtungen sind so immens,
    das wir eigentlich wählen können was wir wollen. Spätestens wenn der "Anpfiff" aus Brüssel kommt, werden entsprechende Gesetze angepasst.
    Ein Ausstieg Deutschland aus der "EU" ist Vertraglich ausgeschlossen. Die Maastricher Verträge zu brechen ging aber doch (Wo die Staatliche Transferunion ausgeschlossen wurde).


    ............. es bleibt also Spannend.
    Ich sage schon seit Jahren: Erst wird der Gerichtsvollzieher gewählt, dann der Henker. Natürlich alles Demokratisch und im Einklang mit der EU.
    Geändert von digitaldouchebag (26.07.13 um 09:37 Uhr) Grund: korrektur

  7. #6
    Chef-Hypochonder Avatar von koloth
    Registriert seit
    28.09.01
    Ort
    Mostindien
    Beiträge
    6.561

    AW: Wahl 2013

    ot:
    Bei der letzten Wahl habe ich jemanden aus der Nachbarkabine rufen hören.

    verborgener Text:
    Sag mal einer Stopp.

  8. #7
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Zweierpotenz
    Registriert seit
    23.05.12
    Beiträge
    1.084

    AW: Wahl 2013

    Immerhin - du gehst.
    Seitdem das vereinfacht wurde, machen wir nur noch Briefwahl. Dann gibt es keine Ausreden mehr, nicht zu gehen wie zu Beispiel: Das Wetter ist zu schlecht, das Wetter ist zu schön, man hat gerade etwas anderes vor, etc..
    Außerdem habe ich hier Zuhause 12seitige Würfel als Entscheidungshilfe.

  9. #8
    Chef-Hypochonder Avatar von koloth
    Registriert seit
    28.09.01
    Ort
    Mostindien
    Beiträge
    6.561

    AW: Wahl 2013

    Da ich seit Jan. 2010 keinen deutschen Wohnsitz mehr habe, wird es aktuell etwas schwieriger, ist aber weiterhin möglich.

    Das Formular "Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis" habe ich mir schon besorgt, jetzt muss ich es nur noch ausgefüllt bis am 01.09. an meine ehemalige Wohngemeinde schicken.

    Der Bundeswahlleiter - Aktuelle Informationen für Deutsche im Ausland

  10. #9
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Zweierpotenz
    Registriert seit
    23.05.12
    Beiträge
    1.084

    AW: Wahl 2013

    Bei mir stellt sich gerade eine - wenn auch sehr theoretische - Frage, auf die ich bisher keine Antwort im Netz finden konnte:
    Bei 38 zugelassenen Parteien... Was passiert, wenn keine davon die 5%-Hürde schafft? Sind wir sie dann endlich alle los?

  11. #10
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.498

    AW: Wahl 2013

    Nein, dann offenbart sich die Dimension unserer Ohnmacht in ihrer ganzen Brutalität:
    Dann müssen wir so oft neu wählen gehen, bis endlich das Ergebnis raus kommt, welches wir nicht haben wollen.

  12. #11
    gesperrt Avatar von digitaldouchebag
    Registriert seit
    22.01.07
    Ort
    Norddeutsches Auenland
    Beiträge
    4.742

    AW: Wahl 2013

    Zitat Zitat von Supernature Beitrag anzeigen
    Nein, dann offenbart sich die Dimension unserer Ohnmacht in ihrer ganzen Brutalität:
    Dann müssen wir so oft neu wählen gehen, bis endlich das Ergebnis raus kommt, welches wir nicht haben wollen.
    Aber Cheffie, ich weiß garnicht was du hast?
    Immerhin stehen ~ 36 "Parteien" zur Auswahl. Aber ehrlich gesagt geht mir etwas die Muffe. Ich befürchte das bei uns
    bald wieder Weimarer Verhältnisse herrschen.
    http://www.handelsblatt.com/meinung/...e/3148124.html

  13. #12
    geht ans Telefon ran Avatar von telefon_mann
    Registriert seit
    25.07.07
    Ort
    Weinland-Pfalz
    Beiträge
    653

    AW: Wahl 2013

    Randnotiz zur Bundestagswahl 2013:



    (falls das Video gelöscht wurde, sucht nach "Bundestagswahl 2013 illegal", es wird ständig neu hochgeladen)

    Interessante Informationen, gerade das Ergebnis der Gerichtsverhandlung wurde so nie in den Medien veröffentlicht. Stimmt mich nachdenklich. Eine aussagekräftige Meinung dazu konnte ich mir aber noch nicht bilden.

  14. #13
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.498

    AW: Wahl 2013

    Das ist das Urteil zu den Überhangmandaten, darüber wurde sogar sehr intensiv berichtet.

  15. #14
    geht ans Telefon ran Avatar von telefon_mann
    Registriert seit
    25.07.07
    Ort
    Weinland-Pfalz
    Beiträge
    653

    AW: Wahl 2013

    Ok, dann habe ich da wohl was verpasst. Normalerweise interessieren mich solche Themen, bei denen es um Rechtmäßigkeiten im System geht, kann mir daher nicht wirklich erklären, warum ich das damals nicht mitbekam.

  16. #15
    Administrator Avatar von Astrominus
    Registriert seit
    03.09.01
    Ort
    Niefern
    Beiträge
    13.512

    AW: Wahl 2013

    Also ich muss ehrlich sagen, das es mir dieses Mal wirklich schwer fällt bei irgendjemandem mein Kreuz zu machen.
    Ich weiß bisher nur wen ich nicht wähle und die Liste derer wird immer länger.

    Wählen gehe ich, als überzeugter Demokrat, aber auf jeden Fall.
    Es gibt ja noch die Option seinen Wahlzettel ungültig zu machen.

Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TV-Total Wahl 2009
    Von Brummelchen im Forum Boardsofa
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.09.09, 21:46
  2. TV-Sendungen zur Wahl
    Von Supernature im Forum Boardsofa
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.09.09, 08:34
  3. [Politik] Wahl 2005
    Von NELSR im Forum Boardsofa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.05, 05:21
  4. Zur Wahl
    Von BöhseKleene im Forum Hot Links
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.02, 18:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •