Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Duisburg ohne Lizenz

  1. #1
    optimistischer Pessimist Avatar von shinshan
    Registriert seit
    01.05.09
    Beiträge
    3.460

    Duisburg ohne Lizenz

    Laut kicker.de hat Duisburg keine Lizenz für die 2. Liga erhalten! Deswegen hofft jetzt Sandhausen, dass die doch nicht absteigen würden. Selbst wenn Aalen keine Lizenz erhalten würde, darf Regensburg auch noch hoffen. Noch kann Duisburg dagegen in Berufung gehen.

    Demnach hat Osnabrück gegen die falsche Mannschaft im Relegation gespielt. Wenn es sich bewahrheiten würde, dann müsste Sandhausen in die Relegation oder Regensburg, wenn Aalen auch keine Lizenz erhält. Für mich Schwachsinn, die Lizenzen während oder nach den Relegationsspielen zu vergeben. Es ist schon ein Unterschied gegen wen man spielt.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Bundesliga-Tippkönig Avatar von Blacky89
    Registriert seit
    18.11.05
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    3.678

    AW: Duisburg ohne Lizenz

    ähh, nein

    Die Relegationsergebnisse bleiben bestehen.
    Dresden und auch Sandhausen bleiben dann auf jeden Fall in Liga2.
    Schwachsinn ist es auch nicht, da muss man einfach die sportliche von der finanziellen Seite trennen.
    Frag mal bei den Gegnern von Aachen nach, was dort die Saison über gezittert wurde.

    Eine Frechheit ist, wenn es sich denn bewahrheitet, aus welchen Gründen die Duisburger keine Lizenz bekommen.
    Angeblich ist die Bilanz teilweise mit Erstligazahlen beschönigt worden!
    Dadurch ensteht dort schon eine Differenz von ca. 350000€.

    Im Grunde ist es mir völligst egal was mit dem MSV so passiert, für den Fußball hier im Ruhrpott ist das aber
    eine Katastrophe.
    Dortmund, Schalke dann kommt laaange nichts, bis dann der VfL Bochum auftaucht.
    Ich hätte schon gerne wieder das ein oder andere Derby mehr

    Beim MSV ist schon seit Jahren auf der Vorstandsebene der Wurm drin.
    Alle erzählen was vom Neuanfang, jetzt ist die Chance da.

  4. #3
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    16.190

    AW: Duisburg ohne Lizenz

    Nach meinen Informationen (gestern oder vorgestern im Videotext) ist ein Posten in der Bilanz in Höhe von 360.000 Euro doppelt aufgeführt gewesen. Wenn das so stimmt, ist das natürlich zweifach ärgerlich. Erst können sie nicht ordentlich Fußballspielen und dann gibt es keinem im Verein, der Buchführung kann.

  5. #4
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.219

    AW: Duisburg ohne Lizenz

    Ich denke nicht, dass so etwas bei einem wirtschaftlich klammen Verein aus Versehen passiert. Es trifft die Stadt, die Fans, den Verein in seiner Gesamtheit - also lauter Unschuldige. Da kann man nur hoffen, dass die verantwortlichen Personen ebenso ihre gerechte Strafe erhalten. Es ist bitter, aber so sind die Regeln.
    Dass die Entscheidung zu diesem Zeitpunkt fällt, halte ich ebenfalls für unglücklich. Man muss sich mal vorstellen, Dresden hätte die Relegation gegen Osnabrück verloren. Dann müssten die jetzt runter, und die Strumpfkicker vom SV Sandhausen würden die Freikarte aufsammeln, was sie ja wohl auch tun werden. Duisburg muss dann wohl in die Regionalliga, was wiederum bedeutet, dass der SV Darmstadt 98 in der dritten Liga bleiben darf.
    Ich finde, das ist ein unverantwortliches Chaos. Wenn derartige Entscheidungen so spät fallen, dann dürfen sie keine weiteren Folgen haben. Duisburg bekommt keine Lizenz, ergo gibts halt in der nächsten Saison nur 17 Zweitligisten, die beiden Letzten steigen ab und die ersten drei der dritten Liga steigen direkt auf - und schon passt das wieder.
    Wer sportlich abgestiegen ist, der sollte auch abgestiegen bleiben.

  6. #5
    Senior Burger Avatar von BigMäc
    Registriert seit
    24.08.01
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    4.103

    AW: Duisburg ohne Lizenz

    Seit ich mal in Duisburg bei nem Heimspiel gg. Bayern war, mag ich die nicht mehr.

    Also

  7. #6
    optimistischer Pessimist Avatar von shinshan
    Registriert seit
    01.05.09
    Beiträge
    3.460

    AW: Duisburg ohne Lizenz

    Nun hat es auch Offenbach erwischt. Wegen eines Formfehlers wird der Verein definitiv keine Lizenz für die 3. Liga erhalten. Wenn es sich anbahnt, dass Duisburg ab der Regionalliga anfangen muss, dann sind Darmstadt und Babelsberg gerettet (nach meiner Logik).

  8. #7
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.219

    AW: Duisburg ohne Lizenz

    Bei Offenbach ging es aber wohl doch nicht nur um einen Formfehler, sondern um eine Liquiditätslücke.

  9. #8
    dem Board verfallen
    Registriert seit
    07.05.07
    Beiträge
    1.788

  10. #9
    Bundesliga-Tippkönig Avatar von Blacky89
    Registriert seit
    18.11.05
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    3.678

    AW: Duisburg ohne Lizenz

    Jetzt geht es um einen Platz in Liga3 ... wenn das nicht klappt "darf"
    Duisburg noch weiter runter!

Ähnliche Themen

  1. Information Niedliche Spinnen in Duisburg und Mühlheim
    Von Gamma-Ray im Forum Boardsofa
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.08.10, 12:51
  2. Die Wettmafia grüßt aus Duisburg?
    Von Supernature im Forum Das Sportstudio
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.01.10, 22:31
  3. [Fussball BL] Duisburg feuert Kohler
    Von Supernature im Forum Das Sportstudio
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.04.06, 11:56
  4. @RollerChris: Warst du in Duisburg?
    Von Perry im Forum Boardsofa
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.01.05, 17:48
  5. 1. FC Köln - MSV Duisburg 4:3
    Von FCGeissbock im Forum Das Sportstudio
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.08.02, 22:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •