Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Rucksack & Schlafsack gesucht

  1. #1
    geht ans Telefon ran Avatar von telefon_mann
    Registriert seit
    25.07.07
    Ort
    Weinland-Pfalz
    Beiträge
    653

    Rucksack & Schlafsack gesucht

    Hi Boardies,
    ich wende mich heute mit einem Thema an euch, was für mich Neuland ist.

    Ich will für 2 Monate ins Ausland, dort nur mit einem Rucksack herumreisen. Es ist dort ständig warm, daher brauche ich nicht so wahnsinnig viel Kleider.

    Für diesen Zweck will ich mir einen Trekkingrucksack kaufen (irgendwas >60 Liter) und einen Schlafsack für Temperaturen >15°C, der am besten auch sehr leicht ist wegen des zulässigen Gewichts im Flugzeug.

    Ich werde mich morgen oder übermorgen noch in einem oder zwei Fachgeschäften beraten lassen, wollte aber wissen, ob hier jemand schon persönliche Erfahrungen hat und mir vielleicht etwas empfehlen kann.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    nicht mehr wegzudenken
    Registriert seit
    10.12.04
    Ort
    im Grenzland
    Beiträge
    369

    AW: Rucksack & Schlafsack gesucht

    Hallo,
    laß mal kurz überlegen...

    Rucksack
    Innengestell, Möchtest Du den Schlafsack innen rein oder außen drauf schnallen (Wetter, Publikum) => Anzahl der Fächer und Taschen, Regenschutz für Rucksack (Reiseziel?), Verdeckbares Tragegestell (wenn mehrere Flugreisen, bei einer: Müllbeutel & Gaffertape/Panzerband), Farbe gedeckt (wenn Natur=>Mücken) oder grell (wenn Anhalter) ?

    Schlafsack:
    Kunstfaser verlangt weniger Pflege als Daune, wobei moderne Fasern mittlerweile fast so gut wie Daune sind. Komprimierungsbeutel; koppelbar (alleine unterwegs?); Fußende zu öffnen => man kann damit laufen?

    Nicht vergessen:
    gegen Bodenkälte wichtiger als Schlafsack: Isomatte. Ist weich, warm, kleines Packmaß (z.B. T***-A-R***))

  4. #3
    treuer Stammgast Avatar von RonAblag
    Registriert seit
    27.05.10
    Ort
    NRW
    Beiträge
    140

    AW: Rucksack & Schlafsack gesucht

    Rucksack: Schmutzwäscheabteil mit eigenem Zugang unten, falls du ihn mal in einer Pfütze oder dergl. absetzt, damit der Hauptstauraum nichts abbekommt. Aber per RV öffnenbare trennung zwischen den beiden Abteilen.
    ganz wichtig sind die Rückenbelüftungskanäle. Wenn du die ganze Zeit das Ding auf dem Buckel hast, zudem im warmen Klima, gehst du ein.

    Es gibt auch Rucksäcke, da sind die Sidebags, die Seitentaschen per RV am Hauptteil befestigt, und können abgetrennt zu einem eigenen kleinen Rucksack mit (Einseit??-) Bebänderung verknüpft werden. Falls du mal dein Hauptgepäck in der Unterkunft lassen möchtest.

    Wenn mit Regen zu rechnen ist, schau ob du nicht einen Regenüberzieher dabei bekommst, manchmal ist er schon fest verbaut.

    Viele Laschen, Ösen und Bänder, die zunächst sinnlos erscheinen, sind unterwegs gute Hilfsmittel um zusätzliche (erworbene??) Gepäckstücke zu verzurren.

    Wenige Rucksäcke sind Wasserdicht, und eigentlich keiner zu einem halbwegs erschwinglichen Preis.
    Aber für den findigen Rucksckier gibt es Abhilfe, indem man sich einen wasserdichten Transportbeutel in Rucksackgröße anschafft. das sind die Dinger, die auch Bootsleute nehmen, wenn sie ihre Jolle an einer Boje festgemacht haben, und an Land schwimmen müssen, um ihre Kleidung und Wertsachen trocken an Land zu bekommen.

    Wenn du günstig an brauchbares Material kommen möchtest, schau mal hier. Ist ein Großhändler für Outdoor und Nato- Artikel.

    Bei dem kannst du nichts kaufen, weil Großhandel. Brauchst du gar nicht zu versuchen. Es tobt aber ein Preiskampf von Internetanbietern, die teilweise seine Artikel extremst billig anbieten.
    Ich habe früher, bevor das mit dem Internetpreiskampf begann, mit dem Geschäfte gemacht.

    Auf jeden Fall kannst du dich bei Aufruf der Artikel ein wenig informieren. Dann unter dem angegebenen Namen ergoogeln.

    Schlafsäcke gilt gleiches.
    Ich habe damals meinen Kunden von diesem Anbieter immer den "Israel. Pilotenschlafsack"Artikel Nr. 31642 empfohlen. Da kannst du 2 zu einem koppeln (Doppelbett ) oder geöffnet gibt der eine große Steppdecke ab. Kompressionsbänder sind dabei. Ich habe den einst für 19.95 verkauft.

    Viel Spaß bei der Tour.

  5. #4
    UnBunt. Avatar von Threepwood
    Registriert seit
    16.03.06
    Ort
    EuropaLette
    Beiträge
    2.588

    AW: Rucksack & Schlafsack gesucht

    Das was RonAblag da schreibt, ist eigentlich nicht mehr zu ergänzen.
    Dennoch, aufgrund des Laufs nach Gavdos beschäftigen wir uns schon eine Ganze Weile sehr ausgiebig wegen genau diesen Themas, udn ich kann zusätzlich nur dringend raten, in ein Fachgeschäft zu fahren und Rucksack wie Schlafsack auszuprobieren! Gut, Schlafsack reicht, wenn du dich an die angegebenen Temperaturwerte hältst und jedesmal daran denkst, ihn zu STOPFEN statt zu rollen beim verpacken. Aber beim Thema Rucksack ist es sehr wichtig, den Tragekomfort zu testen und danach zu entscheiden. Es hilft nix, wenn der Rucksack technisch ausreichend ist, aber falsch eingestellt und/oder einfach nicht passend ist! Wir haben hier zum Training bereits einen Rucksack quasi "verbraten", weil er am Ende doch nicht richtig passte, und nun ein besserer gefunden wurde.

    > 60liter? Das ist schon immens. Wir arbeiten hier mit einem 40l Rucksack, der bereits prall gefüllt ist mit der kompletten Reiseausstattung, und immernoch Luft nach oben hat. Aber das musst du austesten. Blind im Internet kaufen - davon rate ich dringend ab. Meinetwegen erst beim Fachhändler ansehen, testen, probieren, und dann im Internet kaufen. Und auf jeden Fall kleinere Probetouren damit unternehmen, auch das Ein- und Auspacken mehrfach "üben".

    Grüsse!

  6. #5
    geht ans Telefon ran Avatar von telefon_mann
    Registriert seit
    25.07.07
    Ort
    Weinland-Pfalz
    Beiträge
    653

    AW: Rucksack & Schlafsack gesucht

    Danke schonmal für alle Beiträge! Da ist doch das ein oder andere dabei gewesen, an das wir noch gar nicht dachten.

    60 Liter reicht für mich wahrscheinlich schon dicke aus, dennoch möchten wir etwas Luft nach oben haben, um Souvenirs mitnehmen zu können, außerdem summiert sich jetzt schon in der Planung das Inventar.

    In den Fachhandel hab ichs jetzt noch nicht geschafft, wir haben aber mal 3 Rucksäcke blind bestellt, die wir im schlimmsten Fall wieder zurückschicken werden.

    Gerne noch weitere Kommentare und Anmerkungen!

  7. #6
    Bekennender Nacktspießer! Avatar von Mohima
    Registriert seit
    15.06.08
    Ort
    nördlich Hamburch
    Beiträge
    2.595

    AW: Rucksack & Schlafsack gesucht

    Ich würde hier mal vorbeischauen. Bin in Hamburg hin und wieder Kunde und habe immer eine Beratung von erfahrenen Experten erhalten. OK, billig sind sie nicht, aber sehr gut. Evtl. hast Du ja auch in deiner Nähe ein Filiale?

  8. #7
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    11.02.14
    Beiträge
    5

    AW: Rucksack & Schlafsack gesucht

    Hallo,

    bin zwar bisschen spät, aber besser als nie. Ich habe auch eine Tour durch Deutschland gemacht und war mit nem Bundeswehr-Rucksack unterwegs. Das Ding hatte soviel Platz, da hätte meine Katze mitkommen können. Für andere, die sich darunter nicht viel vorstellen können ist das hier ein guter Einblick (http://www.bw-online-shop.com/rucksa...en/rucksaecke/)

    Kommt natürlich drauf an wo man unterwegs ist. Ob in den Bergen, Landschaften, Regenregionen etc.

    Grüße

    Anton

Ähnliche Themen

  1. Webserver Anbieter in Münster gesucht (Website + Datenbankerstellung & Betreuung)
    Von o0Pascal0o im Forum Netzwerke & Server
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.06.11, 17:09
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.08.06, 11:14
  3. Doku gesucht: WinXP & IPv6
    Von ToniCE im Forum Netzwerke & Server
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.05.06, 22:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •