Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Samsungs Android-Phones anfllig fr Remote-Datenlschung

  1. #1
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Groherzogtum Baden
    Beitrge
    51.596

    Samsungs Android-Phones anfllig fr Remote-Datenlschung

    In den Android-Smartphones von Samsung klafft offenbar eine gewaltige Sicherheitslcke bei der Interpretation von so genannten USSD-Codes, die ber das GSM-Netz gesendet werden knnen und die auf dem Telefon eine bestimmte Funktion antriggern. Der Code *2767*3855# beispielsweise lscht alle Daten auf einem Android-Gert - man kann ihn beispielsweise auch ber die Telefon-Tastatur eingeben, wenn man ein Gert zurcksetzen mchte.
    Das groe Problem bei Samsung ist, dass man den Code offenbar auch in eine Webseite integrieren oder einfach per Push-Nachricht auf ein Gert schicken kann - und schon wird brav geputzt.
    Weitere Infos und einen Workaraound fr Betroffene gibts bei Caschy.

    In diesem Video wird der "Spa" demonstriert - bei Minute zehn beginnt die Vorfhrung:



    Gerchte besagen, dass aus der Gegend von Cupertino gerade auffllig viele Nachrichten verschickt werden...
    Gendert von Supernature (25.09.12 um 17:49 Uhr)

  2. #2
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    25.04.12
    Beitrge
    46

    Hinweis AW: Samsungs Android-Phones anfllig fr Remote-Datenlschung

    Und wie kann man sich davor schtzen ? Gibt es da schon Lsungen ?




    Zitat Zitat von Supernature Beitrag anzeigen
    In den Android-Smartphones von Samsung klafft offenbar eine gewaltige Sicherheitslcke bei der Interpretation von so genannten USSD-Codes, die ber das GSM-Netz gesendet werden knnen und die auf dem Telefon eine bestimmte Funktion antriggern. Der Code *2767*3855# beispielsweise lscht alle Daten auf einem Android-Gert - man kann ihn beispielsweise auch ber die Telefon-Tastatur eingeben, wenn man ein Gert zurcksetzen mchte.
    Das groe Problem bei Samsung ist, dass man den Code offenbar auch in eine Webseite integrieren oder einfach per Push-Nachricht auf ein Gert schicken kann - und schon wird brav geputzt.
    Weitere Infos und einen Workaraound fr Betroffene gibts bei Caschy.

    In diesem Video wird der "Spa" demonstriert - bei Minute zehn beginnt die Vorfhrung:



    Gerchte besagen, dass aus der Gegend von Cupertino gerade auffllig viele Nachrichten verschickt werden...

  3. #3
    Moderator Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beitrge
    21.062

    AW: Samsungs Android-Phones anfllig fr Remote-Datenlschung

    Zitat Zitat von Libra Beitrag anzeigen
    Und wie kann man sich davor schtzen ? Gibt es da schon Lsungen ?
    Schau mal hier rein.

hnliche Themen

  1. Hren Samsungs Produkte fr Windows 8 und Windows Phone 8 auf den Namen ATIV?
    Von News-Bote im Forum Aktuelle News von DrWindows
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.12, 10:00
  2. hochwirksame Datenlschung ... ;)
    Von speedguru im Forum Boardsofa
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.11.07, 20:56
  3. FritzBoxen fr DDos anfllig
    Von Brummelchen im Forum WWW News und Gerchtekche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.07, 18:24
  4. [Neuigkeit] USB-Sticks anfllig fr elektrostatische Entladungen
    Von Gamma-Ray im Forum WWW News und Gerchtekche
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.02.05, 23:43
  5. [WinXP] Datenlschung
    Von Andi im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.04.03, 18:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •