Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Fratzen-Stopp bei Facebook - Gesichtserkennung wird abgeschaltet

  1. #1
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.590

    Fratzen-Stopp bei Facebook - Gesichtserkennung wird abgeschaltet

    Eigentlich schon ein alter Hut, die Nachricht ist bereits vom vergangenen Freitag - aber dennoch eine Erwähnung wert, weil es zeigt, dass man doch noch etwas erreichen kann: Facebook ist nämlich in der Tat vor den europäischen Datenschützern eingeknickt und schaltet die umstrittene Gesichtserkennung ab - wobei ich mich frage, wie man das umsetzen will - die Funktion wird nämlich nur für europäische Nutzer deaktiviert.
    Was passiert nun, wenn meine in Amerika lebende Bekanntschaft Fotos von mir hoch lädt? Dann muss mich die Gesichtserkennung ja doch zunächst identifizieren, um dann zu entscheiden, dass ich nicht automatisch markiert werden darf, weil ich ja Europäer bin.
    Dann wäre die Funktion ja aber immer noch aktiv und würde weiter Daten produzieren, nur wären sie halt nicht mehr öffentlich sichtbar. Oder aber die Funktion wird einfach nur für europäische Nutzerprofile abgeschaltet - was wiederum heißen würde, dass die Erkennung außerhalb Europas unverändert arbeitet.
    Man sieht also mal wieder, regionale Regelungen im Internet umsetzen zu wollen, ist ein Ding der Unmöglichkeit.
    Facebook hat die Post-Privacy-Ära eingeläutet und umgesetzt - es gibt kein Zurück mehr. Und ob man selbst angemeldet ist oder nicht, ist fast unerheblich - das Informationsnetz ist dicht genug, dass die über jeden Menschen genug wissen. Ich warte ohnehin auf den Tag, an dem ungefragt Informations-Profile von Menschen angelegt werden, die sich noch gar nicht registriert haben. Bei Firmen machen sie das schon.
    Siehe auch heise

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    [SRC]Empo Avatar von TheEmporer99
    Registriert seit
    26.07.09
    Ort
    Sachsen, Leipzig
    Beiträge
    2.595

    AW: Fratzen-Stopp bei Facebook - Gesichtserkennung wird abgeschaltet

    Mhh was soll uns das jetzt sagen ? Gesichtserkennung oder nicht in Europa, wie du schon geschrieben hast, wird es immer eine Lücke geben. Und ob man ein Profil bei FB hat oder nicht, ist glaube ich irrelevant, weil man ja doch eine Menge über google schon allein über jemanden rausfindet.

  4. #3
    chronische Wohlfühlitis Avatar von UrinStein
    Registriert seit
    24.04.10
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    867

    AW: Fratzen-Stopp bei Facebook - Gesichtserkennung wird abgeschaltet

    Das viel größere Problem wäre doch eine algorithmische Profilbildung. Über Google was über Leute herauszufinden ist schwer nicht zuletzt wegen der vielen Nicknamen, die man hat. Das gilt natürlich nicht für besonders freizügige Individuen.

    Mit Algorithmen reichen doch schon ein paar wenige Infos um übers Internet ein ganzes Profil zusammenzustellen. Zwei Internetadressen, ne IP vielleicht und ein Foto könnte da nochmal aushelfen.

Ähnliche Themen

  1. Hinweis bei Facebook Jetpack Joyride spielen
    Von 0815_neu im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.12, 11:40
  2. Hinweis Nutzungsbedingungen bei Facebook wurden angepasst.
    Von 0815_neu im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.12, 09:37
  3. Thementag Gesichtserkennung bei SWR3
    Von Supernature im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.12, 08:47
  4. SNF-Gruppe bei Facebook
    Von Supernature im Forum Anregungen, Kritik und Fragen zum Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.11, 14:33
  5. Stopp !
    Von AlterKnacker im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.12.03, 22:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •