Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Einen Druckertreiber umschreiben?

  1. #1
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    31.05.12
    Ort
    wien
    Beiträge
    3

    Einen Druckertreiber umschreiben?

    Hey Leute

    Ist es möglich einen Druckertreiber umzuschreiben ?
    Mit welchem Editor mache ich das wenn der driver für den mac ist und ich auf w7 arbeite?
    Gibt es irgentetwas wichtiges was ich dabei beachten muss ?

    Ein bekannter hat einen Mac und bei dem Lexmark Drucker geht das Wifi nicht .
    Ein anderer Freund hatte damals schon das Problem lösen können indem er ( für mich sah es wie eine dos eingabe aus )
    ein par codezeilen hinzufügte.
    Allerdings habe ich von mac keine Ahnung und deswegen frage ich lieber mal zuerst bevor ich pfuschen anfange :-)
    Nach einem drucker-driver-update war das "Wifi Problem " wieder da.

    Ich möchte jetzt den driver downloaden und direkt den uninstallierten driver so umschreiben, dass wenn wiedermal aus versehen ein driverupdate gemacht wird der bearbeitete driver als backup vorliegt.

    Vielen schon mal Dank für eure Hilfe


    aptana ?
    eclipse ?
    netbeans ?
    oder reicht a scho des textpad ?
    dateiendung mitangeben beim speichern ?
    Geändert von hundtal (31.05.12 um 17:49 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.219

    AW: Einen Druckertreiber umschreiben?

    Hallo und herzlich willkommen, wenn auch mit etwas Verspätung
    Auch ein Treiber besteht aus kompiliertem Programmcode, so einfach kann man den also nicht modifizieren.
    Und selbst wenn man es könnte, dann müsste man ja wissen, was man genau tun muss, um ein bestimmtes Problem zu lösen.
    Vielleicht kannst Du mal die genaue Modellbezeichnung des Druckers nennen?

  4. #3
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    31.05.12
    Ort
    wien
    Beiträge
    3

    AW: Einen Druckertreiber umschreiben?

    Danke erstmal für die Info .

    Ich hatte nur einen Kurze Blick auf den Zettel geworfen was denn zu tun sein . Es sah für mich so auds als würde was mit der Ordnerhierachie nicht stimmen . Allerdings warte ich noch auf die mail . Melde mich dann wieder wenn ich näheres weiß .

  5. #4
    chronische Wohlfühlitis Avatar von duffguy
    Registriert seit
    07.09.07
    Beiträge
    944

    AW: Einen Druckertreiber umschreiben?

    Ich vermute, dass dein Bekannter einen Script angepasst hat, damit das Wifi funktioniert.
    Falls du dasselbe auf einer Windows-Maschine machen willst, empfehle ich dir zB den PsPad editor,
    da kannst du das Textformat einstellen.

    hth
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	pspadformat.png
Hits:	294
Größe:	24,1 KB
ID:	67092  

  6. #5
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    31.05.12
    Ort
    wien
    Beiträge
    3

    AW: Einen Druckertreiber umschreiben?

    ja genau so is es , Danke für die Info

Ähnliche Themen

  1. hi ich will treiber umschreiben wer hat nen plan?
    Von Frederick im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.12.04, 16:40
  2. Führerschein umschreiben
    Von Condor im Forum Boardsofa
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.08.03, 18:48
  3. DRINGEND DRUCKERTREIBER !!!!!!!!!!!!!!!!!
    Von Satan im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.02, 07:31
  4. Canon Druckertreiber
    Von CK1111 im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.02, 19:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •