Umfrage: Welche Linux-Distribution verwendet ihr?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 22 von 22

Thema: Euer Linux-OS

  1. #16
    Herzlich willkommen! Avatar von Seba8
    Registriert seit
    25.09.12
    Beiträge
    5

    AW: Euer Linux-OS

    Kenne bis jetzt Ubuntu und Linux Mint, und letzteres finde recht gut, vor allem für Einsteiger. Habe damit auch bei der Installation von Hardware etc. die wenigsten Probleme.

  2.   Anzeige

     
  3. #17
    Senior Member Avatar von Killerkuno
    Registriert seit
    26.02.01
    Ort
    Deutschland Sued
    Beiträge
    2.573

    AW: Euer Linux-OS

    Ich habe mit Suse 8.0 angefangen, zum Schluß Opensuse 11.
    Bin aber jetzt auf Debian umgestiegen wegen meiner LPIC1 Prüfung,
    die ich aber wagrscheinlich nie machen werde, weil ich es jetzt nicht mehr brauche

  4. #18
    assimiliert Avatar von Aggi
    Registriert seit
    04.06.05
    Ort
    SH
    Beiträge
    2.424

    AW: Euer Linux-OS

    Seit ca. zwei Monaten nutze ich Kubuntu, was aber "nur" ein Ubuntu mit KDE ist.
    Ich mag KDE. Gnome3 und Unity sagen mir gar nicht zu. Evtl. steige ich mal auf Linux Mint um, mal sehen.

  5. #19
    Pit_43

    AW: Euer Linux-OS

    Mit OpenSuse angefangen, bin ich jetzt bei mittlerweile Fedora 18 gelandet.

    Dann probiere ich gerade noch PearLinux aus, auch schon mittlerweile die Version 6 am Start.

  6. #20
    Senior Member Avatar von Jumper
    Registriert seit
    14.11.01
    Ort
    Düren
    Beiträge
    3.126

    AW: Euer Linux-OS

    Ich habe nach sehr langer Pause und hefitig langeweile im Krankenhaus mal was neues ausprobiert...... Linux war schon ziemlich Tod in meinen Augen ( für mich als Linux Dau )

    Mageia 3 bin echt begeistert......

  7. #21
    treuer Stammgast Avatar von prot
    Registriert seit
    29.06.13
    Beiträge
    108

    AW: Euer Linux-OS

    Aktuell ist noch Ubuntu 12.04LTS im Einsatz. Auf Dauer gehen mir aber da einige Ideen von Cannocial auf den Kecks. Auch einige Daten die man wenn man es nicht abschaltet weiter reicht. Auch in 12.04LTS schon! Daher ist es für mich eine Frage der Zeit wann ich von dem Zug abspringe. Aber für den Einstieg ist Ubuntu und auch Linux Mint ein guter Weg.
    Am Anfang will man doch erst einmal das ein System funktioniert! Auf Dauer muss man eben abwegen, ob man alle eignene Wege mittragen will von Cannocial. Von Datenschutz rede ich nur ungern, zu einem ist der nur unter schweren Gegebenheiten möglich. Zum anderen hat fast jeder ein Leben im Web gehabt bevor er sich dazu Gedanken macht! Und was einmal drin ist kann man kaum noch wieder einfangen. Und ob einen der technische Reiz überkommt und man mehr machen will, ist auch entscheidend wo es einen bei Linux oder BSD hintreibt.

  8. #22
    Senior Member Avatar von Jumper
    Registriert seit
    14.11.01
    Ort
    Düren
    Beiträge
    3.126

    AW: Euer Linux-OS

    Ubuntu lief bei mir nicht, wegen Grafikfehlern..... hatte auch keine große Lust stundenlang zu testen.

    Mageia hat alles was ich zur Zeit brauche und Grafikfehler sind da kein Thema. zudem wird meine alte TV Karte (SAT) 1A erkannt

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Diskussion Was ist euer Lieblingsbuch?
    Von tiniwini im Forum Boardsofa
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.11, 20:35
  2. Euer Lieblingsfilm
    Von SmokeyMcPot im Forum Boardsofa
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.04.07, 16:56
  3. Wie ist euer PC so mit Ram bestückt ?
    Von Techy im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 29.12.02, 01:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •