Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Commodore C64 - der Brotkasten wird 30 Jahre alt

  1. #1
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.263

    Commodore C64 - der Brotkasten wird 30 Jahre alt

    Es war das Jahr 1982, als Commodore den Welterfolg des C64 einleitete und viele Leute überhaupt erst an einen Computer brachte. Und das sind jetzt 30 Jahre, die vergangen sind. Es hat sich sehr viel getan seither, aber mit dem C64 begann ein global galaktisches Massengeschäft, womit die Menschheit insgesamt zu einem Computer kommen sollte.
    Schaut man auf die Daten des C64, so kann man heutzutage nur noch müde lächeln. Nur damals war es unvorstellbar und jeder Nutzer spürte den Pioniergeist, der von einem solchen Teil ausging, auch wenn die Anwendungen am Anfang recht krümelig daher kamen auf dem Monitor.
    Der C64 besaß einen ein Megahertz "schnellen Prozessor", 64 Kilobyte Arbeitsspeicher, einen Drei-Stimmen-Soundchip und stellte 16 Farben auf dem Bildschirm dar. Die maximale Auflösung betrug 320x200 Pixel. Und schön war er sicher nicht, weshalb er auch sehr schnell mit einem Brotkasten verglichen wurde. Diesen Spitznamen hat er immer behalten.

    Das war den schnell erreichten Millionen Nutzern egal, denn damit erreichte der C64 auch seinen Kultstatus, auch wenn immer bessere Computer ihm folgten. Ich habe damals auch darauf herum geklimpert mit Basic und Assembler und das Ding mit dem riesigen Diskettenlaufwerk hat ein Vermögen gekostet, so dass es sich nicht alle leisten konnten, diesen Volkscomputer anzuschaffen.

    Herzlichen Glückwunsch Brotkasten! Vielleicht wäre die Anschaffung von Computern in Privathaushalten etwas langsamer gelaufen, wenn du nicht gewesen wärst. Aber schön, dass wir uns an dich erinnern.

    Alles über den C64 auf Wikipedia

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Kino Beauftragter Avatar von jakabar
    Registriert seit
    07.07.06
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    7.308

    AW: Commodore C64 - der Brotkasten wird 30 Jahre alt

    Ach da werden Erinnerungen wach! *Seufz*
    DAS waren noch Zeiten! Ich erinnere mich noch genau! Ich hab mir damals mühsam mein Taschengeld zusammen gespart und mir dann den Nachfolger, den C128 gekauft, als dieser frisch rauskam. Wegen der besseren Grafik!
    Und was haben wir für Spiele gezockt - Episch sage ich euch - Episch!

  4. #3
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Pixel-Toast
    Registriert seit
    12.02.08
    Ort
    $HOME
    Beiträge
    1.213

    AW: Commodore C64 - der Brotkasten wird 30 Jahre alt

    Mein Vater hat mir damals einen Plus4 geschenkt, samt Datasette und Joystick-Adapter.
    Der war mir aber zu öde, ich hab immer mit am Brotkasten von ihm gesessen und gespielt

    Schöne Zeiten waren es, früher, so als kleiner Dreikäsehoch, mit einer Palette überschaubarer Farben, langen Ladezeiten und Spielen wie Snoopy, Glücksrad, Donkey Kong und mein aller erstes, River Raid (steht das noch auf dem Index? ).
    Für eine Person, welche damit nicht aufgewachsen ist, mag das alles sehr langweilig und sogar bescheiden klingen, doch für mich wars damals einfach unschlagbar und ich freue mich auch heute noch, wenn ich auf YouTube SIDs höre, Demos sehe, oder, weil ich leider keinen originalen 64er mehr besitze, den Emulator starten kann, mit der Sammlung an Spielen, welche mit auf der CD sind, welche ich mir damals im Laden für ein paar Euro gekauft hab.

    In dem Sinne, alles gute Commdore64!

  5. #4
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Ernst_42
    Registriert seit
    01.03.03
    Ort
    Rheinbreitbach
    Beiträge
    1.103

    AW: Commodore C64 - der Brotkasten wird 30 Jahre alt

    Wenn ich daran zurückdenke, was die Könner (ich gehörte definitiv nicht dazu!) auf dem Kasten mit nur 64kB angestellt haben, dann ziehe ich noch heute meinen Hut!!!!!!1!!

    Mann war ich stolz, den C64 1982/1983 und etwas später auch die 1541 (Floppy-Laufwerk) mein Eigen zu nennen zu dürfen.
    Mit der Ausstattung (d.h. nicht auf die Datasette angewiesen sein zu müssen) war ich damals weeeiit vorn (kicher).
    Aber die Disketten gingen damals wirklich ins Geld. 50DM/10er-Pack (DS/DD, =Double Sided, Double Density) - sagte mir gerade mein Extra-Hirn - war üblich. Mit sinkenden Preisen von Monat zu Monat.

    Haaach (*schwärm* & *verträumt guck*)

  6. #5
    Bundesliga-Tippkönig Avatar von Blacky89
    Registriert seit
    18.11.05
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    3.660

    AW: Commodore C64 - der Brotkasten wird 30 Jahre alt

    Püh, die Datasette war mit Quickload und wie die ganzen Proggies hießen schneller als die Disk

    Wer noch mal die Nostalgie erleben möchte >C64 Spiele im Browser<

    Am meisten Spaß macht das, wenn man die Bildschirmauflösung runterschraubt!


    Edit:
    Wer hat auch immer Seitenweise die Basic-Spiele aus der "64000er" abgeschrieben?
    Nur um nach 2-3 Tagen festzustellen das man irgendwo einen Fehler drin hat.
    Geändert von Blacky89 (08.01.12 um 21:59 Uhr)

  7. #6
    Elder Statesman Avatar von little tyrolean
    Registriert seit
    21.03.02
    Ort
    auf der Alm
    Beiträge
    9.454

    AW: Commodore C64 - der Brotkasten wird 30 Jahre alt

    Zitat Zitat von Blacky89 Beitrag anzeigen
    Wer hat auch immer Seitenweise die Basic-Spiele aus der "64000er" abgeschrieben?
    Nur um nach 2-3 Tagen festzustellen das man irgendwo einen Fehler drin hat.
    Ganz so schlimm wars nicht, es gab Eingabehilfen, die nach jeder Zeile Tippfehler anmeckerten.

    Ich hab immer noch zwei 64-er mit Floppylaufwerken, und wenn ich Platz hätte, würde einer aufgestellt sein und laufen...

  8. #7
    Manjaro Frischling Avatar von 0815_neu
    Registriert seit
    12.06.10
    Ort
    Um die Ecke.
    Beiträge
    1.897

    AW: Commodore C64 - der Brotkasten wird 30 Jahre alt

    Wer noch mal die Nostalgie erleben möchte >C64 Spiele im Browser<
    Und über welche Menüs komme ich dahin. Ist die Registrierung ein Muss bzw. kann?

  9. #8
    Bundesliga-Tippkönig Avatar von Blacky89
    Registriert seit
    18.11.05
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    3.660

    AW: Commodore C64 - der Brotkasten wird 30 Jahre alt

    Zitat Zitat von 0815_neu Beitrag anzeigen
    Und über welche Menüs komme ich dahin. Ist die Registrierung ein Muss bzw. kann?
    uups, sorry

    Der Link funktioniert jetzt.

  10. #9
    Elder Statesman Avatar von little tyrolean
    Registriert seit
    21.03.02
    Ort
    auf der Alm
    Beiträge
    9.454

    AW: Commodore C64 - der Brotkasten wird 30 Jahre alt

    @Blacky89,
    herzlichen Dank für den Link!
    Aaaber:
    Mir fehlt das kleine Schlitzohr aus LCP (Little Computer People), das einem beim Pokern keine Chance ließ...

  11. #10
    Kino Beauftragter Avatar von jakabar
    Registriert seit
    07.07.06
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    7.308

    AW: Commodore C64 - der Brotkasten wird 30 Jahre alt

    Zitat Zitat von Blacky89 Beitrag anzeigen
    Edit:
    Wer hat auch immer Seitenweise die Basic-Spiele aus der "64000er" abgeschrieben?
    Nur um nach 2-3 Tagen festzustellen das man irgendwo einen Fehler drin hat.
    Oh Gott! Erinner mich bloß nicht daran! Ich erinnere mich noch genau an den Tag als mein Kumpel und ich gerade 2 Stunden am "Maschinencode" eintippen waren um ein simples "TRON" auf den Bildschirm zu bekommen. Da rief der Vater meines Kumpels quer durchs Treppenhaus "Ich stell mal grad den Strom ab..." *Zack - duster* Der Urschrei meines Kumpels halt mir noch heute in den Ohren
    Geändert von jakabar (09.01.12 um 14:59 Uhr) Grund: Verfluchte Linksschreibfehler

  12. #11
    gesperrt
    Registriert seit
    18.02.08
    Ort
    Berlin zur Zeit:Bonn
    Beiträge
    803

    AW: Commodore C64 - der Brotkasten wird 30 Jahre alt

    Meinen ersten Kontakt mit dem "Computer" bekam ich während meiner Ausbildung zum Beamten (Mittlerer nichttechnischer Dienst)1981-1983!LG MM!!^°°^!!°^°^°!!!!!

  13. #12
    Manjaro Frischling Avatar von 0815_neu
    Registriert seit
    12.06.10
    Ort
    Um die Ecke.
    Beiträge
    1.897

    AW: Commodore C64 - der Brotkasten wird 30 Jahre alt

    Zitat Zitat von MissiMaus Beitrag anzeigen
    Meinen ersten Kontakt mit dem "Computer" bekam ich während meiner Ausbildung zum Beamten (Mittlerer nichttechnischer Dienst)1981-1983!LG MM!!^°°^!!°^°^°!!!!!
    Und welches Betriebssystem gab es damals?

  14. #13
    gesperrt
    Registriert seit
    18.02.08
    Ort
    Berlin zur Zeit:Bonn
    Beiträge
    803

    AW: Commodore C64 - der Brotkasten wird 30 Jahre alt

    Ich war in verschiedenen Abteilungen des Rathauses,z.B Wohnungsamt/Sozialamt /Jugendamt.Jede Abteilung hatte ihr eigenes Betriebssystem!LG MM!!^°^!!^°^!!!!

  15. #14
    Manjaro Frischling Avatar von 0815_neu
    Registriert seit
    12.06.10
    Ort
    Um die Ecke.
    Beiträge
    1.897

    AW: Commodore C64 - der Brotkasten wird 30 Jahre alt

    Zitat Zitat von MissiMaus Beitrag anzeigen
    Ich war in verschiedenen Abteilungen des Rathauses,z.B Wohnungsamt/Sozialamt /Jugendamt.Jede Abteilung hatte ihr eigenes Betriebssystem!LG MM!!^°^!!^°^!!!!
    ok. Wo ich aber eigentlich drauf hinaus wollte.

    Welches OS bzw. der Name welches auf den Pc lief?

Ähnliche Themen

  1. Information Softwaremüll im Jahre 2010 - wird es denn nie besser?
    Von codeguru im Forum Boardsofa
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.09.10, 20:07
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 17:54
  3. Google wird 4 Jahre!
    Von C-T im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.02, 23:11
  4. [Happy Birthday!] Rocky wird 3 Jahre
    Von brötchen im Forum Boardsofa
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.08.02, 22:10
  5. Die nächste Generation wird 100 Jahre alt werden
    Von AlterKnacker im Forum Boardsofa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 19:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •