Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Upside Down

  1. #1
    Kino Beauftragter Avatar von jakabar
    Registriert seit
    07.07.06
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    7.325

    Schlagzeile Upside Down

    Innovative Filme kommen meist aus der Richtung Science-Fiction, weil man dort noch Dinge zeigen kann, die sonst unmöglich scheinen. Hier darf der Zuschauer noch träumen und sich in Welten versetzen lassen, wo Dinge möglich sind, die auf Erden nie möglich wären. Der letzte große innovative Sci-Fi-Film war Inception und begeisterte das Publikum mit seiner verschachtelten Story und den unglaublichen Bildern. Warum erzähle ich das alles? Nun ja, es scheint das in diesem Jahr wieder ein Film versuchen wird, uns mit besonderen Bildern und einer guten Story perfekt zu unterhalten. Und das ganze funktioniert sogar ohne großen Werbehype. Wie sonst hätte es passieren können, das man von diesem Film bisher noch gar nichts hörte, obwohl er schon fertig abgedreht ist?

    Der Film, eine Co-Produktion der Länder USA, Frankreich, Großbritannien, Kanada, Dänemark und Luxemburg, hält unserer Gesellschaft einen Spiegel vor und verpackt eine Liebesgeschichte in einen Science-Fiction-Film mit sozialkritischen Untertönen. So wird die Kluft zwischen Arm und Reich nicht nur anhand von Gesellschaftsschichten dargestellt, sondern man geht einen Schritt weiter. Zwei parallele Welten existieren genau übereinander. In "Down Below" wohnen, leben und arbeiten die Armen, "Oben" regieren die Reichen. Kontakt zwischen den "Welten" ist verboten. Unglaubliche Bilder zeigt der erste Trailer und verdeutlicht das kaum Vorstellbare. Verpackt in eine schöne Story könnte daraus der Überraschungshit 2012 werden.

    Kinostart Deutschland: -noch kein Starttermin-
    (Niederlande: 10. Mai 2012)

    Upside Down

    Studio/Verleih: Jouror Productions, Onyx Films
    Regie: Juan Diego Solanas
    Produzenten: ?
    Drehbuch: Santiago Amigorena, Juan Diego Solanas
    Kamera: Pierre Gill
    Schnitt: Dominique Fortin, Paul Jutras
    Musik: Benoit Charest
    Genre: Science-Fiction, Drama, Lovestory
    Darsteller: Kirsten Dunst, Jim Sturgess, Heidi Hawkins, Larry Day, James Kidnie


    Story:

    Die Handlung dreht sich um Adam, einen jungen Mann, der seit seiner Kindheit in eine Frau namens Eve verliebt ist, die für ihn allerdings unereichbar ist. Der Grund dafür ist, dass sie in einer Parallelwelt mit eigenen physikalischen Gesetzen lebt. Als er sie dann aber eines Tages im Fernsehen wiedersieht, will er alles tun, um sie doch für sich zu gewinnen, und er will sich dabei von nichts und niemandem zurückhalten lassen, noch nicht einmal von Gesetzen oder der Wissenschaft!


    Trailer:

    Upside Down, 1. Offizieller deutscher Trailer, HD:



    Meine persönliche Meinung:

    Ja! Genau solche Filme braucht der Liebhaber! Durchdacht, klasse Bilder, schöne Story! Mehr davon! Der Trailer ist Klasse und ich weiß, genau diesen Film werde ich mir mit Sicherheit ansehen! Sowas nenne ich innovatives Kino. Grenzen sprengen, Etwas zeigen was bisher niemand zuvor gezeigt hat! Klasse Idee!

    Prognose: Sehenswert!
    Geändert von jakabar (03.07.13 um 18:49 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Kino Beauftragter Avatar von jakabar
    Registriert seit
    07.07.06
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    7.325

    AW: Upside Down

    Ich hätte euch ja zu gern den neuesten Trailer präsentiert, aber Supi hat das Board kaputt gemacht

    Wenn ich mehr als ein Video in einem Beitrag posten will kommt neuerdings eine Warnmeldung und es funzt nicht.

    Daher vorerst einmal als Extra-Beitrag. Werde es später dann wieder ordnungsgemäß oben einfügen wenn das repariert ist.

    Upside Down, 2. offizieller Trailer, englisch, HD:


    Nicht wundern übrigens, das im Video "1. Trailer" steht - es ist der zweite! Einen deutschen gibt es bisher leider noch nicht!

  4. #3
    Der mit der Posting-MP Avatar von matsch79
    Registriert seit
    29.09.03
    Beiträge
    12.233

    AW: Upside Down

    Gab es nicht schon eine ähnliche Story?
    Meine so etwas schon im Kopf zu haben.

    Da ging es auch um ein Pärchen, welches versucht über Hochäuser und Zeppeline
    ( oder so ) den Kontakt zueinander aufrechtzuerhalten.

    So nun mal den Trailer schauen und "vergleichen".

  5. #4
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.220

    AW: Upside Down

    Zitat Zitat von jakabar Beitrag anzeigen
    Ich hätte euch ja zu gern den neuesten Trailer präsentiert, aber Supi hat das Board kaputt gemacht
    Er hat's wieder repariert .

  6. #5
    Liebenswerter Berghutzerich Avatar von weissnix
    Registriert seit
    14.03.06
    Ort
    jetzt Duisburg
    Beiträge
    3.182

    AW: Upside Down

    Metropolis im neuen Look - mit sehenswerten Bildsequenzen

  7. #6
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Quampo
    Registriert seit
    21.06.01
    Ort
    Hanau
    Beiträge
    371

    AW: Upside Down

    Als Physiker stört mich da nur eins ... woher wissen sie, wer "oben" und wer "unten" ist? Es gibt definitiv keine Möglichkeit, das herauszufinden.

  8. #7
    Kino Beauftragter Avatar von jakabar
    Registriert seit
    07.07.06
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    7.325

    AW: Upside Down

    Oben ist immer da wo es allen besser geht.....

  9. #8
    Kino Beauftragter Avatar von jakabar
    Registriert seit
    07.07.06
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    7.325

    AW: Upside Down

    Wow! Nach fast einem halben Jahr haben die Konzerne endlich mal einen deutschen Trailer abgeliefert! Das riecht nach Weltrekord....

    Deutscher Trailer ab sofort im Startbeitrag verfügbar! Viel Vergnügen!

  10. #9
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Antti
    Registriert seit
    20.08.04
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    1.412

    AW: Upside Down

    "Tolle" Idee!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •