Seite 2 von 20 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 293

Thema: Erdogan kommt - der Ärger ist schon da

  1. #16
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.659

    AW: Erdogan kommt - der Ärger ist schon da

    @Gamma-Ray: Prinzipiell geb ich dir Recht. Aber schau dir beispielsweise den Iran an. Auch da gab es Umsturzversuche. Allein schon aufgrund der wirtschaftlichen Lage nachvollziehbar. Von mangelhafter Freiheit möchte ich da gar nicht anfangen. Trotzdem hat die Mehrheit der Bevölkerung, die auf dem Land lebt, das Regime weiterhin unterstützt.

    Es ist gruselig, aber für viele Menschen ist Freiheit kein Wert (mehr).

    @Schpaik: Die Lobbypolitik der Wirtschaft möchte ich nicht leugnen, aber es wurden auch Sanktionen gegen Russland verhängt.
    Das Erdogan-Problem ist vielmehr, dass er auf einem Haufen Flüchtlingen hockt und die jederzeit nach Belieben "über die Grenze" treiben kann.
    Hätte er nicht diesen Trumpf, würde man den Mann nicht mal sanktionieren, sondern schlicht und ergreifend ignorieren.
    Denn wie viel von seinem Wirtschaftswunder übrig bleibt, wird sich weisen. Die Zeichen stehen da ja eher schlecht.
    Warten wir die Zeit einfach mal ab. Die Grenzsicherung in Europa wird zunehmen. Österreich verstärkt gerade seine Kontrollen Richtung Slowakei. Erdogans Wirtschaft wird schwächer werden. Letztendlich bleibt ihm nur seine strategisch günstige Lage zwischen Mittel- und Schwarzem Meer. Aber in Putins Bett will ja auch der Trump. Wird für Erdogan nicht einfach, da noch etwas Liebe und Aufmerksamkeit abzubekommen.

  2.   Anzeige

     
  3. #17
    Realist Avatar von Jonn
    Registriert seit
    19.09.10
    Ort
    ~home
    Beiträge
    1.223

    AW: Erdogan kommt - der Ärger ist schon da

    Verwunderlich aber auch beängstigend ist die Tatsache das erwachsene Menschen bereit sind ihr eigenes Gehirn abzuschalten und es freiwillig anderen überlassen zu entscheiden was das Beste ist.Da wird es noch ein ganz bitteres Erwachen geben-kennen wir doch aus der Geschichte

  4. #18
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    16.228

    AW: Erdogan kommt - der Ärger ist schon da

    Abschalten ist hier das falsche Wort. Der Mensch ist in aller erster Linie ein sehr egoistisches Wesen. Um ansatzweise nachvollziehen zu können, warum diese Menschen eine aus unserer Sicht irrationale Entscheidung tätigen, müssten wir uns ihre Position, ihr Umfeld und den Gewinn den sie erhalten - oder eben hoffen zu erhalten - ansehen.

  5. #19
    ditto

    AW: Erdogan kommt - der Ärger ist schon da

    hmm, aufgrund Gammas Worte schreibe ich mal provokativ: Erdogan baut sich sein Viertes Reich!

  6. #20
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    16.228

    AW: Erdogan kommt - der Ärger ist schon da

    Mhmmm - dann frage ich mal ganz provokativ: Wofür? Was hat er davon?

  7. #21
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von S4sH
    Registriert seit
    17.02.05
    Ort
    z.Z ausem Norden
    Beiträge
    1.015

    AW: Erdogan kommt - der Ärger ist schon da

    Also Schpaik so naiv kann man ja gar nicht fragen der Typ ist ein klassischer Narzisst dem geht es nicht um den Sinn oder um das was bringt mir das ........

    Gesendet von meinem ME173X mit Tapatalk

  8. #22
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.604

    AW: Erdogan kommt - der Ärger ist schon da

    Er gönnt sich alles und dem Volk nichts. Er fördert die Denunzianten damit seine Widersacher ihm nicht den Reichtum,
    den er FÜR SICH UND SEINEN SULTANCLAN immer weiter sichert, streitig machen.
    Das Feindbild G. in den USA schiebt er dabei vor, um das Volk vor dem Terror zu schützen. Nur zum Selbstzweck.
    An sein großes Vorbild Putin orientiert er sich ebenso und wenn es jetzt in der Wirtschaft bergab geht, dann hat er auch
    schon immer einen schuldigen. NIEMALS ist er selbst dafür, was jetzt kommt verantwortlich.

    Interessant wird, wie er seinen Größenwahn ausbaut. Die Todesstrafe führt er ein, damit die Gefängnisse nicht überquellen.

  9. #23
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    16.228

    AW: Erdogan kommt - der Ärger ist schon da

    Interessant wird, wie er seinen Größenwahn ausbaut.
    Ja, an dem Punkt bin ich auch. Wie will dieser Schwachmat seine Macht und schlussendlich seinen Einfluss weiter ausbauen. In Deutschland hat er es ja versucht und ist kläglich an einem Satiriker gescheitert.

    Gut, Bodenschätze sind da, aber zur Zeit noch keine wirklichen eigenen Energiequellen.

    Das mit der Todesstrafe kann ich rein Wirtschaftlich nachvollziehen. Je mehr Menschen eingesperrt werden, desto weniger Menschen erbringen Wirtschaftsleistung und dadurch Steuern. Mal völlig davon abgesehen davon, das diese Menschen bewacht und verköstigt werden müssen.

    Krieg bzw Einflussnahme da unten rechts, damit werden die meisten große Machtblöcke wahrscheinlich leben können. Naja, Saudi-Arabien eher weniger, aber die versuchen es eher subtil.
    Mit Putin nen Deal einzugehen, egal wie dieser aussieht - das müsste selbst ihm klar sein - ist immer ein zweischneidiges Schwert. Ähnlich wie mit USA. Bleibt eigentlich nur China. Aber auch da sind die Russen eher dran.

    Richtigen Aktionismus um seine Bevölkerung zu blenden sind eigentlich - wie immer - nur die Kurden, ein bisschen die Syrer, vielleicht noch Irak.
    Liste
    Bei den Iranern wird er sich schon die Zähne ausbeißen.
    Armenien, Georgien, Aserbeidschan... das ist alles russisches Einflussgebiet. Da wird er nicht mal ein Bauklo aufbauen dürfen ohne Putins Genehmigung.

    Reine Vermutung: Wie schon früher vom Irak (unter Saddam Hussein aus) werden das wahrscheinlich die Kurden ausbaden müssen. Anderseits sind diese (entschuldigt die Formulierung) schon seit dem ersten Weltkrieg irgendwie unausrottbar. Die haben schlicht zu viel Übung und anscheinend genügend Misstrauen in ihrer Geschichte.
    Groben Schätzungen zu Folge gibt es zwischen 25 bis 30 Millionen Kurden.
    Zitat Zitat von Wiki
    Seit den 2014 kulminierenden Spaltungstendenzen im Irak – aber auch dem langjährigen Bürgerkrieg in Syrien – verstärken sich die Bestrebungen zur Gründung eines eigenen Kurdenstaates. Dieser könnte aber nach derzeitiger politischer Lage neben der Autonomen Region Kurdistan im Irak allenfalls die kurdischen Siedlungsgebiete im Norden Syriens umfassen.
    Quelle
    Ein autonomer neuer Staat in seiner unmittelbaren Nähe?... Das wird "Er-dogmatisch-Khan" so überhaupt nicht passen. Da sehe ich - neben anderen Schauplätzen - den größten Ärger. Und die Welt wird wahrscheinlich einfach nur zusehen, ein bisschen drüber jammern, dass da mal wieder die Ungerechtigkeit, etc. Einzug gehalten hat und ansonsten die Augen verschließen.

    Eventuell werden wir darüber hier im Forum einen neuen Thread einrichten. Das wirds dann jedoch auch schon von unserer Seite aus gewesen sein, oder?

  10. #24
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.604

    AW: Erdogan kommt - der Ärger ist schon da

    Das war mir klar, dass der Sultan hier sein Volk verarscht mit dem Putsch.
    Sechs Monate nach Putschversuch: Geheimpapier entlarvt Erdogans größte Lüge - Video - FOCUS Online

  11. #25
    assimiliert Avatar von Jogibear
    Registriert seit
    06.07.07
    Ort
    OWL
    Beiträge
    3.015

    AW: Erdogan kommt - der Ärger ist schon da

    Mit Trump, Putin und Erdogan haben nun schon drei Vollpfosten (den Kasper in Nordkorea nehme ich nicht für voll) Macht in der Hand.
    Wo soll das bloß enden?

  12. #26
    Realist Avatar von Jonn
    Registriert seit
    19.09.10
    Ort
    ~home
    Beiträge
    1.223

    AW: Erdogan kommt - der Ärger ist schon da

    Der Kasper Erdogan hat viel zu schnell nach dem sog. Putschversuch seine weiteren 'fertigen' Maßnahmen aus der Schublade holen können-der hat nur einen Grund gebraucht um das Ganze umsetzen zu können Schlimm ist eig. das diese Lügen vom den Meisten im türkische Volk geglaubt wird

  13. #27
    assimiliert Avatar von Jogibear
    Registriert seit
    06.07.07
    Ort
    OWL
    Beiträge
    3.015

    AW: Erdogan kommt - der Ärger ist schon da

    Wobei " von den meisten", sind doch die Hinterwäldler und die Pfeifen die sich hier in D breitgemacht haben, siehe Veranstaltung in Köln.
    Freilandhühner demonstrieren für Käfighaltung.

  14. #28
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    16.228

    AW: Erdogan kommt - der Ärger ist schon da

    Zitat Zitat von Jonn Beitrag anzeigen
    Schlimm ist eig. das diese Lügen vom den Meisten im türkische Volk geglaubt wird
    Mh... Ich denke, das dies nicht so wahr ist. - Ähnlich wie in der BRD, wie in den USA, etc.

    Die "Demokratie" beschränkt sich auf Wähler. Nicht-Wähler oder die, die nicht mehr wählen dürfen sind ausgeklammert.
    Siehe zum Beispiel Brexit. Eigentlich hat keiner dran geglaubt, die Mehrheit in Großbrittanien wollte es nicht, aber wurde dafür vom ganzen Volk abgestimmt? - Die sind erst aufgewacht, als es zu spät war.
    Protestmärsche in Amerika wegen Trump.
    Ich muss seiner "Twitter-Meldung" zustimmen. Wenn die ihn nicht gewollt haben hätten, warum ist er denn dann Präsident? - Die hätten mal Wählen gehen sollen!
    Ähnlich wie jetzt mit Erdogan. Viel zu viele Menschen interessieren sich nicht (verständlicher Weise) für Politik. Denen ist überhaupt nicht klar, das sie gerade durch ihr Desinteresse MASSIV Politik betreiben. Es gibt in einer politisch-demokratischen Welt so etwas wie "ich halte mich raus und gehe nicht wählen" nicht. So etwas wird IMMER die unterstützen, die Macht verlangen.
    Es ist leider Rotzegegal wie viele Menschen wählen gehen. Und wenn es nur fünf Personen sind. Das demokratische Wahlverfahren entscheidet über die abgegebenen Stimmen und nicht über die, die nicht abstimmen.

    Wer NICHT-WÄHLEN geht, unterstützt IMMER das, was ihm eigentlich nicht gefällt. So einfach uns so wahr.

  15. #29
    Realist Avatar von Jonn
    Registriert seit
    19.09.10
    Ort
    ~home
    Beiträge
    1.223

    AW: Erdogan kommt - der Ärger ist schon da

    Hm,Demokratie und Türkei-wie passt das denn zusammen? Ist es nicht eher so das dort durch gezielte Maßnahmen Demokratie verhindert werden soll weil da Einige größenwahnsinnig sind?

  16. #30
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.604

    AW: Erdogan kommt - der Ärger ist schon da

    Zitat Zitat von Jonn Beitrag anzeigen
    Hm,Demokratie und Türkei-wie passt das denn zusammen? Ist es nicht eher so das dort durch gezielte Maßnahmen Demokratie verhindert werden soll weil da Einige größenwahnsinnig sind?
    Ein großer Teil der Bevölkerung, sagen wir mal die weniger intelligente Masse, gibt sich damit zufrieden, dass es "einen Herrscher" gibt.

    Die können und wollen eh nichts verändern, was erstens sie selbst angeht und zweitens fehlt denen jegliche Bildung für ein politisches
    Verständnis. In solchen Ländern hat die Verblödung des Volkes ja ohnehin Methode.

    Ein anderer großer Teil will das genau aber nicht, weil dieser Teil genau die Folgen kennt und sie weiß auch warum der Sultan das alles
    "für das Volk" macht. Die werden aber niedergeknüppelt und als Terroristen gebrandmarkt, d.h. man will erst gar nicht den Dialog und
    dadurch werden alle in der Bevölkerung massiv eingeschüchtert. Demnächst auch dank der Todesstrafe direkt entsorgt.

    Dass dann parallel der Tourismus und die Wirtschaft den Bach herunter geht, das sind dann wieder nach Aussage des Sultans die ganzen
    ausländischen Mächte (Gülen & Co., Ratingagenturen, EU-Parlament, HDP, alle Kurden...) schuld.

    So einfach ist dort die Welt in der Türkei. Mit Blick darauf, wie es vor 6 Jahren mal in Syrien angefangen hat, macht mir das große Sorge.

Seite 2 von 20 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Boardparty 2012 Freitag 18.Mai, da könnte schon der Bär los sein. Wer kommt mit?
    Von Gamma-Ray im Forum Gemeinsame Unternehmungen
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 19:14
  2. Diskussion Ist der Sturm bei euch schon angekommen?
    Von Lucky im Forum Boardsofa
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.11.10, 14:46
  3. Der Boss ist schon da
    Von Lollypop im Forum Gemeinsame Unternehmungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.08, 18:56
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.02.05, 12:46
  5. Der ist auch gut! Aber schon was älter...
    Von hybridius im Forum Hot Links
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.03, 06:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •