Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hello Meow - Pissoir-Projekt 28

  1. #1
    chronische Wohlfühlitis Avatar von UrinStein
    Registriert seit
    24.04.10
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    867

    Hello Meow - Pissoir-Projekt 28

    Moinmoin,

    hab schonwieder ne Map fertig und diesmal wollt ich nicht lange fackeln, bis ich sie auch reinstelle. Sie ist wie meien letzte Map nur auf Plateau-Teilen gebaut und Slide-intensiv. Nur diesmal gibts noch zwei scharfe Kurven, in die es reinzubremsen gilt, es handelt sich also nicht um eine FS-Map.

    Wichtige Daten:
    Typ: SingleLap
    AT: 39.86 (40.90/42/45)
    Schwierigkeit: 7/10
    Länge: ca 3800m
    Coppers: 2856
    GPS: vorhanden (40.29)

    Unwichtige Daten:
    - nur zwei Loops
    - kein Wallride ein wenig stolz bin ich da ja schon drauf xD
    - 5 Booster für meine Verhältnisse recht wenig
    - leblosen Geraden konnte ich wieder weitestgehend aus dem Weg gehen

    Viel Spaß beim Testen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	HelloMeow PP28 - total.jpg
Hits:	256
Größe:	80,7 KB
ID:	59336   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	HelloMeow PP28 - CP 2+4.jpg
Hits:	143
Größe:	78,1 KB
ID:	59338   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	HelloMeow PP28 - Ende.jpg
Hits:	115
Größe:	56,7 KB
ID:	59340  
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    15.977

    AW: Hello Meow - Pissoir-Projekt 28

    So, in meiner 18. Fahrt habe ich es dann geschafft Gold zu holen.


    Was mir gefällt:

    - Das Gps
    - Die Wallridekurve (oder wie immer man das nennen mag.)
    - Der geslidete Sprung/Fall nach unten. Der lässt sich schön fahren.
    - Der Sprung über das Loch ins Nirgendwo
    - Den Alternativ-Weg mit dem schönen Hinweis
    - Der Sprung über den Booster. Ich hatte zwar ein paar mal Lande-Käfer, aber das passiert halt.
    - Der Booster mit dem Hüpfer vor der letzten harten Kurve.

    Was mir nicht so gefällt:

    - Der Start
    - Der zweite Loop bzw. die Ausfahrt.
    - die beiden Schilder (ist ja lieb das du vor Gefahr warnst, aber es gibt keinen Hinweis, auf welche Gefahr).

    Was mir fehlt:

    - ein bisschen Farbe
    - mehr Schilder, die mir helfen den Weg zu finden.
    - ein Booster nach der letzten scharfen Kurve

    Und dann noch:

    Wenn man nach dem zweiten Loop den Sprung versaut und nicht weiter kommt, dann wird man meiner Ansicht nach, zu weit zurück geschickt.
    Vielleicht ließe sich nach dem zweiten Loop noch irgendwie ein CP mit einer weiteren Alternative verbasteln?

    Fazit:

    Die Ideen die du in dieser Strecke verbaut hast und die Strecke an sich, finde ich gut. Leider lassen sich die "Schwierigkeiten" Aufgrund der Sichtbehinderung erst sehr spät erkennen. Daher benötigt man Streckenkenntnis um halbwegs gut durch zu kommen. Das du auf die hilfreichen Schilder verzichtet hast, ist dadurch ganz klar ein Minus-Punkt.

    So wie sie jetzt ist, wäre sie für mich eine 3 mit Tendenz nach oben.


  4. #3
    chronische Wohlfühlitis Avatar von UrinStein
    Registriert seit
    24.04.10
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    867

    AW: Hello Meow - Pissoir-Projekt 28

    Danke dir erstmal für die ausführliche Auskunft Schpaik. Ich denke das hilft mir gut weiter. :D
    Da du ja schon sagst, dass einige Stellen hier garnich mal so schlecht sind und ich genau dasselbe Gefühl hatte, als ich die Map hochlud, denke ich, dass ich es hier mache, wie du bei "Graue Theorie" und versuche das gute Material zu recyceln. Ich war ja mit dieser Version ohnehin nicht ganz zufrieden, sie war mir aber zu schade, sie in den ewgien Weiten meiner kleinen Festplatte verschellen zu lassen.
    In diesen Sinne werd ich mir deine Kritik zu Herzen nehmen, dennoch lass ich mir nicht die Chance nehmen, dazu Stellung zu nehmen und mich hier und da zu rechtfertigen. :D


    Ab hier kann man sich das lesen auch sparen, ich erklär nurnoch, warum ich was versuchen werde, besser zu machen, oder auch nicht. Wie ist der bloß so lang geworden der Text? x.x


    Also:
    - Der Start: War ich auch nicht vollends von begeistert, fand ich aber besser, als ein ewiger Booster-PF-Start. Dazu werd ich eine neue Lösung suchen.
    - Loop 2: Die Stelle mag ich. Allerdings konnte ich da nur zwischen Pisel-einfach und Kacken-schwer wählen und da war mir zweiteres lieber. Die Streckenteile sind leider nicht stufenlos vergrößerbar/verkleinerbar.
    - Achtung-Schilder: Nach den ersten beiden Fahrten wirst du gemerkt haben, dass das die Stellen sind, an denen zu bremsen ist. Meiner Meinung nach, hätte da auch BRAKE stehen können und immernoch keiner hätte gewusst "wie lange? wie stark? und was hat das mit den Illuminaten zu tun?", aber im Prinzip, ist es keine schlechte Idee, Schilderpacks zu bemühen. Ich werd mich mal in der Richtung umsehen.

    - Farbe: Erstens bin ich Mod-Hasser. Zweitens kannst du froh sein, dass ich Lichter eingebaut und dafür noch auf Abend-Mood gewechselt hab. Die AT musste ich dann nämlich für stabile Framerates ohne Interface fahren. :D
    - Schilder: Dank der unglaublichen Möglichkeiten der Plateau-Bauten (welch Wortspiel!), sind die meisten Kurven nicht einfach 90° Rechtskurven oder so, sondern 50° oder 110° oder gar Kurvenkombinationen, die alle mit schlichten recht oder links Richtungsschildern nicht erklärbar sind. Mit anderen wohl auch nicht. xD Daher verzichte ich immer gern auf die. Da meine Maps eh nix fürn Turnier-Modus sind, leg ichs drauf an, dass man sie auswendig lernen muss.
    - Booster: Da war mal einer. Aber dann kam man nicht FS ins Ziel und dieses Driften an der Stelle war mir zu doof. Viel zu langsam für einen Drift in so einer weiten Kurve.

    - CP: Gut, dass du es sagst. Da hast du wohl recht. Aber ich glaube, selbst wenn ich wollte, könnte ich den CP an der Stelle nicht so schön platzieren. Da man an der Stelle sehr oft weit nach außen getragen wird, würde man dauernd mit dem CP kollidieren statt durchzufahren. Am besten ich streiche die Stelle ganz. Ich mochte sie zwar, aber da bin ich glaub ich eh der einzige.


    Also, ich nehm mir demnächst Zeit, die Map zu "remixen".

  5. #4
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    15.977

    AW: Hello Meow - Pissoir-Projekt 28

    - Loop 2: Die Stelle mag ich. Allerdings konnte ich da nur zwischen Pisel-einfach und Kacken-schwer wählen
    Die Stelle ist nicht schlecht, keine Frage, aber ich (oder sonst wer) hat weder bei der Einfahrt des Loops, noch bei der Ausfahrt einen Hinweis, das es da nach rechts geht.

    Vielleicht hier einfach die zweispurige Ausfahrt auf eine einspurige reduzieren. (Also auf die rechte Spur)
    - Achtung-Schilder: Nach den ersten beiden Fahrten wirst du gemerkt haben, dass das die Stellen sind, an denen zu bremsen ist. Meiner Meinung nach, hätte da auch BRAKE stehen können und immernoch keiner hätte gewusst
    Ja, aber hättest du zum Beispiel bei diesen beiden Stellen zusätzlich noch eine Richtungsanzeige verbastelt, dann wären die "Erkenntnisse" einfacher.

    Da meine Maps eh nix fürn Turnier-Modus sind, leg ichs drauf an, dass man sie auswendig lernen muss.
    Ja, ich merks!

    Die Strecke hat ganz klare Time-Attack Qualitäten. (Somit eigentlich nix für mich!)

    - CP: Gut, dass du es sagst. Da hast du wohl recht. Aber ich glaube, selbst wenn ich wollte, könnte ich den CP an der Stelle nicht so schön platzieren. Da man an der Stelle sehr oft weit nach außen getragen wird, würde man dauernd mit dem CP kollidieren statt durchzufahren. Am besten ich streiche die Stelle ganz. Ich mochte sie zwar, aber da bin ich glaub ich eh der einzige.
    Zum einen habe ICH natürlich immer Recht! (MUHARHARHAR!) Zum anderen gefällt mir die Stelle eigentlich auch. Für einen Time-Attack-Server ist die Strecke Top!
    Aber ich bewerte (weil ich nunmal ein überzeugter Rounds/Turnier-Fahrer bin) die Strecken, nach Rounds-Qualitäten. Daher fällt mir halt auf, das man da ziemlich weit zurück geschickt wird.

    Falls das "beschneiden" des Loops nicht ausreicht, würde mir hier nur noch einfallen, die Linkskurve um einen Block zu erweitern.
    Die Alternative nach dem CP wäre dann wahrscheinlich einfach, einen Abhang zu bauen. (Mal so eben geraten!)

Ähnliche Themen

  1. GoWithTheFlow - Pissoir-Projekt 25
    Von UrinStein im Forum Trackmania Nations Forever Tracks
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.04.12, 20:14
  2. RunRabbitRun - Pissoir-Projekt 21.1
    Von UrinStein im Forum Trackmania Nations Forever Tracks
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.04.12, 03:12
  3. Pissoir-Projekt 20.1
    Von UrinStein im Forum Trackmania Nations Forever Tracks
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.12, 01:00
  4. Pissoir-Projekt 15
    Von UrinStein im Forum Trackmania Nations Forever Tracks
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.10, 18:20
  5. Pissoir-Projekt-7
    Von UrinStein im Forum Trackmania Nations Forever Tracks
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.05.10, 16:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •