Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 34

Thema: Google+

  1. #16
    lebt Avatar von tobim1986
    Registriert seit
    29.12.06
    Beiträge
    1.190

    AW: Google+

    Zitat Zitat von HeikeFy Beitrag anzeigen
    Wenn ihr unbedingt eine Einladung wollt, schickt mir eine PN mit eurer E-Mail Adresse. Ich bombardiere Euch dann mit der Einladung
    dito. Einfach eine PN und die Einladung geht raus...

  2.   Anzeige

     
  3. #17
    assimiliert Avatar von HeikeFy
    Registriert seit
    07.07.02
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.077

    AW: Google+

    Ach übrigens, die E-Mail Adresse an die die Einladung geht muss nicht identisch mit der E-Mail Adresse sein mit der ihr euch dann auch wirklich registriert.
    Hab es selber getestet.

  4. #18
    bekommt Übersicht
    Registriert seit
    01.02.08
    Beiträge
    18

    AW: Google+

    Also ich glaube schon, das Google + das Potential hat, Facebook den Rang abzulaufen.
    Vielleicht nicht durch neue Innovationen aber durch gut durchdachte Angebote.
    Da Google sich von jeher durch Werbung und nicht durch Datenverkauf finanziert, sehe ich auch hier ein mögliches neues Klientel für Google.
    Ich bin bei Facebook fast den ganzen Tag eingeloggt und was dort in letzter Zeit verschlimmbessert wurde, nimmt einem etwas die Freude.

  5. #19
    mit bastla_Assi Avatar von bastla
    Registriert seit
    24.07.10
    Ort
    Roter Planet 2.0
    Beiträge
    1.367

    AW: Google+

    Ich sehe da noch schwarz beim Datenschutz:
    Google ist ja sowieso einer der riesiegsten Datensammler im Netz.
    Mich würde es nicht wundern, wenn die Daten nachher für ein "kleines" Handgeld den Besitzer wechseln.

    Aber ich bin doch auch der Meinung, dass Facebook damit einen ernstzunehmenden Konkurrenen bekommt, mit dem nicht zu spaßen ist!
    Allein ein Account bei YouTube beschert einem schon Zugang zu sämtlichem Googleangebot (GoogleDocs etc.).

    Ich habe auch eine Einladung erhalten (leider nicht von einem von euch ) und bin von Google+ positiv beeindruckt:
    Diese "Kreise" oder "Freundeskreise" finde ich echt gut. Das wird Facebook in abgewandelter Form bald auch haben (die gucken ja alles ab ).
    Für die Testphase finde ich Google+ schon ziemlich reif.

    Ich für meine Zwecke werde lieber auf Google+ (trotz des Datenschutzes) als auf Facebook setzen!

    Apropos: Weiß jemand schon ein "Eröffnungsdatum"?

    Gruß
    bastla

  6. #20
    lebt Avatar von tobim1986
    Registriert seit
    29.12.06
    Beiträge
    1.190

    AW: Google+

    Zitat Zitat von bastla Beitrag anzeigen
    Ich für meine Zwecke werde lieber auf Google+ (trotz des Datenschutzes) als auf Facebook setzen!
    Das hört sich ja fast so an, als sei der Datenschutz bei Facebook besser... ^^

  7. #21
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Pixel-Toast
    Registriert seit
    12.02.08
    Ort
    $HOME
    Beiträge
    1.213

    AW: Google+

    Zitat Zitat von tobim1986 Beitrag anzeigen
    Das hört sich ja fast so an, als sei der Datenschutz bei Facebook besser... ^^
    Hab ich mir im ersten Moment auch gedacht, wobei ich beim ersten mal lesen den Text auch falsch interpretiert hab

    Aus Sicht des Datenschutzes sind natürlich beide Partien nicht gerade mit weißen Westen beschert, doch da ich bei Google eher denke, dass die meine Daten vernünftig behandeln, würde ich mich auch eher denen anschließen (zumal ich eh viele Google-Dienste mit guten Gewissen nutze), als das ich wieder Facebook-Mitglied werde

    Höre in letzter Zeit immer häufiger, wie alle meine Freunde auf FB abwandern, was ich absolut nicht nachvollziehen kann, doch denen ist der Datenschutz ja auch nicht wichtig, die wollen nur ihren Spaß.
    Das ist halt der Unterschied zwischen einfachen Benutzern und versierten Leuten, welche sich auch für die Qualität eines Produktes und dessen Problemchen interessieren.

    Das ich schief angesehen werde, oder alle nur lachen, ist mir bei meinen Freunden auch schon vorgekommen, doch ich bei so was seitdem FB damals so große Schlagzeilen gemacht hat, eher vorsichtig

    Vielleicht nutze ich + ja doch noch eines Tages, doch wie bei allen andern Netzwerken auch, sehe ich einfach keinen Sinn darin, wenn jeder bei einem andern Netzwerk angemeldet ist.

    Könnte man bei Google-Talk und im Facebook-Chat direkt Nutzer anderer Jabber-Server hinzufügen, wäre das wenigstens schon mal ein kleiner Schritt in die Richtung, welche ich mir wünsche, doch da stellen die Betreiber sich ja eher Stur und man darf sich, wenn überhaupt, mit einem richtigen Jabber-Konto aushelfen, wovon die meisten noch weniger halten dürften

  8. #22
    mit bastla_Assi Avatar von bastla
    Registriert seit
    24.07.10
    Ort
    Roter Planet 2.0
    Beiträge
    1.367

    AW: Google+

    Sry, dass der Text so unverständlich geschrieben war.

    Der Datenschutz ist bei Google wirklich besser, mein ganzes Vertrauen liegt bei Google (bin stolzer Besitzer einer GMail-Adresse ).

    Google+ ist auf jeden Fall besser als Facebook, da Google sein Budget eher durch Werbung als durch "Datentausch" aufpoliert.

    Ich nutze zwar weder Android als Chrome, da gibt es doch bessere Alternativen (hauptsächlich wegen den gravierenden Sicherheitslücken bei Android und Firefox ist mir da auch einfach komfortabler.

    Auf jeden Fall wird Facebook sich jetzt auch bessern, denn man lernt von der Konkurrenz ja auch mit .

    Einen Eröffnungstermin gibts aber noch nicht, oder?

    Gruß
    bastla

  9. #23
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Pixel-Toast
    Registriert seit
    12.02.08
    Ort
    $HOME
    Beiträge
    1.213

    AW: Google+

    Will jemand lachen?

    Gut, ich gebe ja zu, ich bin ein Spielkind, weshalb ich damals auch zum Anfang Spaß an Facebook hatte.
    Jetzt hab ich mit jemanden über + gesprochen und was soll ich sagen?
    Ich habe mich nun dort angemeldet

    Wirkt auf mich erstmal recht solide, wohl auch, weil meine Freunde, welche so ziemlich alle auf FB gurken, nicht dort sind (wobei zwei eine G-Mailadresse haben ), doch die Möglichkeiten für den Datenschutz sind vielseitig, was mir schon mal positiv auffällt.

    Wenn ich jetzt noch meine Freunde von FB weg zu Google bekomme, hätte ich es geschafft, dank G-Talk kann ich auch direkt vom Jabber-Client mit ihnen dann chatten

  10. #24
    assimiliert Avatar von Jochen 11
    Registriert seit
    09.01.04
    Ort
    01099
    Beiträge
    2.040

    AW: Google+

    ot:
    Wenn jemand noch ne Einladung braucht, einfach Mailaddi per PN

  11. #25
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Pixel-Toast
    Registriert seit
    12.02.08
    Ort
    $HOME
    Beiträge
    1.213

    AW: Google+

    Es sei nochmal erwähnt, dass ich Google+ ganz gut finde, bisher, abseits, der fehlenden Freunde, welche alle bei der Konkurrenz herum gurken.

    Was aber sowohl dem + als auch dem blauen f fehlt, ist definitiv die Möglichkeit, seinen Namen, der Öffentlichkeit gegenüber zu enthalten, oder ihn zu mindestens nur als Initialen anzugeben.

    Immerhin verbergen meine Freunde ihre Profile, wenn möglich, doch das ist auch nur die halbe Miete, wenn sie trotzdem ein Profilbild von sich, samt echten Namen angeben

    Hab mal just for the lulz mich bei FB mit falschen Daten, falscher Mail, TOR-Netzwerk und falscher IP angemeldet, immerhin da streikt es nicht.
    Das ist immerhin etwas, doch für den Datenschutz müsste oben genanntes, bei beiden noch verbessert werden, wenn ihr mich fragt

    ot:
    Für viel wird der Acc dort nicht sein, hauptsächlich haben mich die Datenschutz-Optionen interessiert :P

  12. #26
    lebt Avatar von tobim1986
    Registriert seit
    29.12.06
    Beiträge
    1.190

    AW: Google+

    Das wird bei Google+ wohl nichts werden. Wer seinen echten Namen nicht abgibt wird zunächst gesperrt und anschließend gelöscht.
    Man sollte also keinen Nickname wie tobim1986 für g+ verwenden. Ob man aber Manfred Mustermann oder doch John Doe heißt, weiß Google ja auch nicht. Wenn Fake-Namen, dann also zumindest echt klingende.

  13. #27
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.220

    AW: Google+

    Ein soziales Netzwerk macht ohne realen Namen ja auch keinerlei Sinn.
    Entweder bin ich bereit, meinen Namen dort anzugeben - oder ein solcher Dienst ist halt einfach nichts für mich. Warum sollte ich mich dort als Hubert Knedler und mit falschem Bild anmelden - es findet mich ja dann niemand, den ich kenne.

  14. #28
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Pixel-Toast
    Registriert seit
    12.02.08
    Ort
    $HOME
    Beiträge
    1.213

    AW: Google+

    Zitat Zitat von Supernature Beitrag anzeigen
    Warum sollte ich mich dort als Hubert Knedler und mit falschem Bild anmelden - es findet mich ja dann niemand, den ich kenne.
    Gut, mittlerweile überlege ich auch, ob es wirklich so schlimm ist, beim Namen.
    Bei FB vielleicht, bei G+ kann man es ja wenigstens bearbeiten, wie es mit der Auffindbarkeit aussieht

    Doch das Profilbild?
    Ich kenne genug Leute, von mir abgesehen, welche kein Foto von sich fürs Google+ Profil benutzen

    Dem zu trotz fände ich einen SNF-Kreis bei G+ oder für jedes andere beliebige Forum interessant, doch hier ist es wieder, nutzt doch nur ein Bruchteil der FB-Nutzer bisher G+

  15. #29
    kennt sich schon aus
    Registriert seit
    27.08.11
    Beiträge
    38

    AW: Google+

    Mal meine 3 Cent zu dem Thema...

    Ich denke man wird bei Google+ nicht allzuviel falsch machen können, wenn man dem gegenüber mal vergleicht, was über Facebook bisher an _Fakten_ bekannt geworden ist, inklusiv dem Geschrei um Heises 2 Button-Click:

    heise online - Facebook beschwert sich über datenschutzfreundlichen 2-Klick-Button [2. Update]

    Deutlicher kann man ja gar nicht mehr zeigen, woran einem wirklich gelegen ist... wobei das grundsätzliche Problem wahrscheinlich im laschen (bzw. kaum vorhandenen) Datenschutz in Amerika liegt. Schon seit ebay ist ja bekannt, daß nicht nur alle Daten über amerikanische Server laufen, sondern auch dort für immer und ewig gespeichert werden (soweit mein letzter Wissens-Stand).

    Google hat demgegenüber zumindest einen Ruf zu verlieren. Ich schätze das (noch!) so ein, daß ihnen ihr Ruf verdammt wichtig ist. Damals hat mich Google mit einem überzeugenden Webinterface zu GoogleMail positiv überrascht, von G+ würde ich vergleichbares erwarten. User- bzw. Emailbezogene Werbung ist das Eine, die Daten aber anderen anzubieten/weiterzugeben/lascher Umgang etwas ganz anderes. Google braucht das Geld imho lange nicht so sehr wie *andere* (FB), da es auf ganz verschiedenen Standbeinen steht und Geld über andere Wege generiert.

    Am Ende muß jeder selber wissen, was er veröffentlicht und sich keine falschen Hoffnungen machen, daß sich die Dinge auch mal ändern können(!). Wer will kann mit einigem Aufwand fast alles finden und bestimmte Gruppierungen, bspws. Behörden bekommen auf Nachfrage sicher auch alles gesteckt, was sie wollen.

    Ehrlich gesagt traue ich Google mehr, als unserem angeblichen Datenschutz in Deutschland. Daten sind sehr schwer zu löschen; ich vermute, daß niemand laufende Backups in professionellen Systemen absucht (Behörden!) um Datenschutz auch "rückwirkend" zu gewährleisten. Es fehlt das Interesse und der Aufwand wäre enorm.

    Daß GooglePlus (vorerst noch) den Realnamen will läßt sich vermutlich durch falsch Angaben verhindern. Ob man das nachher noch ändern kann, weiß ich nicht. Ich erkläre mir das damit, daß sie auch wollen, daß (im positiven Sinn) Nutzer auch wirklich gefunden werden. Könnte etwas blauäugig sein, aber der Nutzer entscheidet seine Veröffentlichungen selbst.

    gruß,
    tom

  16. #30
    assimiliert Avatar von HeikeFy
    Registriert seit
    07.07.02
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.077

    AW: Google+

    Da hab ich gerade eine nette E-Mail bekommen in der um eine Einladung gebeten wird und was ist, ich bekomme immer eine Fehlermeldung wenn ich Antworte.
    Host or domain name not found.
    Deshalb hier einfach mal der Link den ich zum Einladen verwenden kann:
    https://plus.google.com/i/fccxbiYHwko:UWFvw6Ni_vQ
    Ich hoffe der der gemeint ist findet den hier

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit ICQ, Google Earth, Firefox und Video Google Player
    Von nick4ever im Forum Netzwerke & Server
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.11.06, 13:13
  2. [Neuigkeit] Google Maps - Neuer Service von Google
    Von Gamma-Ray im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.05, 10:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •