Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Flash für iPad, iPhone und iPod touch (ohne Jailbreak)!

  1. #1
    mit bastla_Assi Avatar von bastla
    Registriert seit
    24.07.10
    Ort
    Roter Planet 2.0
    Beiträge
    1.367

    Zwinkern Flash für iPad, iPhone und iPod touch (ohne Jailbreak)!

    Hallo,

    ein Ende des Kampfes zwischen Apple und Adobe über den Flashsupport schien in diesem Jahrhundert noch ungeklärt.

    Jetzt, seit Neustem (bin selber erst darauf aufmerksam geworden), ist eine Möglichkeit erschienen, Flash auch für die iDevices zu ermöglichen:

    Möglich macht es die Puffin Web Browser-App!!!

    Die App ist für 0,79 € im AppStore für iPhone und iPad erhältlich.

    Die App ähnelt der berühmten Skyfire-App, die im Gegensatz zu dem Puffin Web Browser nur Flash-Videos bestimmer Seiten unterstützt.

    Mit dem Puffin Web Browser ist es möglich alle Flashobjekte, wie z. B. Flashgames und Flashvideos, zu öffnen.

    Über die App:
    Die App beinhaltet alle wichtigen Bestandteile eines Browsers wie Bookmarks, Verlauf etc.
    Sie ist ein bisschen kompliziert zu steuern, aber man gewöhnt sich daran.
    Multi-Tab-Browsing wird unterstützt.

    Das Prinzip:
    Beim Überfliegen der App ist mir aufgefallen, dass sich manchmal die Google-Seite nicht als mobile Version und in japanisch öffnete.
    Ich habe eine IP-Lokalisierung meines eigenen Gerätes durch die App durchgeführt und wurde auf einen Server in den USA verwiesen.
    Anscheinend wird die Seite mit einem normalen Desktop-PC aufgerufen und dann an die App weitergeleitet!

    Mein Fazit:
    Ich empfehele die App unbedingt zu kaufen, da sie, meiner Meinung nach, höchstwahrscheinlich aus dem AppStore entfernt wird, da sie vlt gegen Auflagen des Stores widerstößt!

    In der Hoffnung euch geholfen zu haben und Gruß
    bastla

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Außer Betrieb Avatar von QuHno
    Registriert seit
    15.05.02
    Ort
    "Provinz voll Leben"
    Beiträge
    8.855

    AW: Flash für iPad, iPhone und iPod touch (ohne Jailbreak)!

    btw Jailbreak...

    Derzeit grassiert ein "Zitmo" genannter Trojaner (Ableger ders Zeus Bot Trojaners, der schon seit ca. 9 Jahren sein Unwesen unter Windows treibt) für das iPod und ausgerechnet Geräte mit dem aktuellen Jailbreak von jailbreakme.com sind dagegen nicht empfindlich, weil die Macher des Jailbreaks diese Lücke gleich mit beseitigt haben, da es dadurch möglich wird, den PDF Patcher 2 in Cydia zu installieren, welcher die kritische Lücke beseitigt.

    Zu Zitmo: Der wird nicht via social engeneering, sprich überreden oder täuschen des Anwenders um die Anwendung zu installieren auf das iPhone (oder iPad, auch das allerneueste) gespielt, sondern nutzt eine Systemlücke aus, um sich unabhängig von Benutzeraktionen zu installieren. Er ist speziell darauf gezüchtet, Zugang zu Bank- und Kreditkartendaten und -accounts zu bekommen und SMS Spams zu versenden ...

  4. #3
    assimiliert Avatar von Jogibear
    Registriert seit
    06.07.07
    Ort
    OWL
    Beiträge
    3.046

    AW: Flash für iPad, iPhone und iPod touch (ohne Jailbreak)!

    Das eine hat jetzt aber nichts mit dem anderen zu tun, oder

  5. #4
    mit bastla_Assi Avatar von bastla
    Registriert seit
    24.07.10
    Ort
    Roter Planet 2.0
    Beiträge
    1.367

    AW: Flash für iPad, iPhone und iPod touch (ohne Jailbreak)!

    Um es kurz zu machen:

    Nö.

    Trotzdem Danke, QnHno!

  6. #5
    Außer Betrieb Avatar von QuHno
    Registriert seit
    15.05.02
    Ort
    "Provinz voll Leben"
    Beiträge
    8.855

    AW: Flash für iPad, iPhone und iPod touch (ohne Jailbreak)!

    ot:
    Stimmt, hat es nicht, fand ich nur in so weit passend, dass im Startbeitrag erwähnt wird, dass es ab sofort ohne Jailbreak möglich ist Flash laufen zu lassen - und da hier bestimmt mehr Leute lesen, als wenn da steht: Virus für iPhone/Pad ...

    Gibt es eigentlich shcon AV Soft für die Teile? Das ist jetzt der 3. heftige innerhalb eines Monats ...


    Ist das eigentlich wirkliches Flash oder ist das evtl eine externe Konvertierungs und Streaminglösung? Denn wenn ich mir das so durchlese mit "nicht als mobile Version und in japanisch öffnete" erinnert mich das sehr stark an ein Proxy Netzwerk welches es für ca. 120 Mio Handies gibt - sprich: die eigentliche Arbeit wird irgendwo auf einem Server geleistet. Wenn das so ist, wird sie nicht aus dem App Store verschwinden, so ist auch Opera auf den iPhone gelandet, obwohl es bei denen intern durchaus auch eine eigenständige Lösung gibt und das iPhone die problemlos hätte laufen lassen können ...

    Wenn man mit der App auch lokal gespeicherte Flash Dateien abspielen kann, ist es kein Proxy ...

Ähnliche Themen

  1. iPhone und iPod touch als USB-Stick verwenden
    Von bastla im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.10, 15:00
  2. iOS 4 - neue iPhone und iPod touch Software
    Von bastelmeister im Forum Alles rund um den Mac
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.10, 16:30
  3. iPhone OS: kostenloses Update für iPod touch
    Von ArctiCMooN im Forum Alles rund um den Mac
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.10, 17:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •