Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 26 von 26

Thema: Start mit Linux?

  1. #16
    Vormals Nightstalker Avatar von Maliko
    Registriert seit
    10.10.06
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    756

    AW: Start mit Linux?

    fdisk gibt mir sda1 als Bootpartition aus. Hier das genaue:

    Platte /dev/sda: 250.1 GByte, 250059350016 Byte
    255 Köpfe, 63 Sektoren/Spur, 30401 Zylinder
    Einheiten = Zylinder von 16065 × 512 = 8225280 Bytes
    Sector size (logical/physical): 512 bytes / 512 bytes
    I/O size (minimum/optimal): 512 bytes / 512 bytes
    Disk identifier: 0x76692ca8

    Gerät boot. Anfang Ende Blöcke Id System
    /dev/sda1 * 1 13 102400 7 HPFS/NTFS
    Partition 1 endet nicht an einer Zylindergrenze.
    /dev/sda2 14 3824 30611857+ 83 Linux
    /dev/sda3 3825 9512 45683712 7 HPFS/NTFS
    /dev/sda4 9513 30402 167793229+ f W95 Erw. (LBA)
    /dev/sda5 9513 27889 147612091 7 HPFS/NTFS
    /dev/sda6 27889 30292 19295232 83 Linux
    /dev/sda7 30292 30402 884736 82 Linux Swap / Solaris

  2.   Anzeige

     
  3. #17
    Vormals Nightstalker Avatar von Maliko
    Registriert seit
    10.10.06
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    756

    AW: Start mit Linux?

    Bitte nicht hauen, aber ich bin Saublöd. Folgender Syntax hat das Problem behoben:

    sudo grub-install /dev/sda
    sudo update-grub

  4. #18
    assimiliert Avatar von ZuluDC
    Registriert seit
    16.05.03
    Ort
    eth0
    Beiträge
    2.478

    AW: Start mit Linux?

    Nein. Du bist nicht saublöd! Ich fand Deine Unerschrockenheit sogar bemerkenswert.

    Aus der Ferne ist es praktisch unmöglich wirklich zu helfen wenn man keine weiteren Informationen hat was bist jetzt genau erfolgt ist, und es ist auch nicht so, dass ich der Oberchecker schlechthin bin. Aber glaub' mir, wenn man freundlich zu mir ist und es erscheint mir aufrichtig bin ich an sich sehr hilfsbereit, sofern ich überhaupt irgendwie in der Lage dazu bin. Es gibt dann sogar Leute, die mich dazubringen ein Mandriva in VirtualBox zu installieren "ganz_breit_grins*

    Bin ja fast Alleinunterhalter - alles nur feige Nixposter oder Dauerspammer wie QuHno oder Smuggler hier , die im Hintergrund mitlesen und mir bei der ersten besten Möglichkeit in den Rücken fallen.

    Ich war mir an sich sehr sicher, dass es keine allzu grosse Sache sein kann, wenn man mehr weiss. Der Teufel steckt bei Dingen, wo man dann doch mal die grobe Feile ansetzt, meist im Detail.

    Als Bootpartition war bei Dir noch

    /dev/sda1 * 1 13 102400 7 HPFS/NTFS

    markiert, was man an dem Sternchen erkennen kann. Diese NTFS-Partionen existiert immer noch; sie wurde weder gelöscht, neu formatiert noch sonstwie zusammengeführt. Kann es sein, dass Win7 eine kleine Bootpartition neben der Eigentlichen erstellt? Ist /dev/sda3 Win7 und /dev/sda5 eine NTFS-Partition für irgendwelche Daten?

    Den Befehl "sudo update-grub" gibt es in meinem System auch; aber auch "sudo update-grub2". Direkt war ich unschlüssig und habe mir gedacht ich werde wenn ich wieder heimkomme (was soeben gerade erfolgt ist) versuchen herauszufinden was denn der Unterschied ist, weil einer von Beiden ein Befehl sein könnte, der für Deine Problematik passt...aber es scheint ja mittlerweile schon zu passen

    Eines sei Dir versichert: Nirgends isst man besser als bei Muttern! Denn dort war ich gerade und bin sowas von pappsatt! *Lobhudeliö*

    Gut gemacht Maliko!
    Geändert von ZuluDC (29.11.10 um 21:31 Uhr) Grund: Weil ich zu vollgefressen bin um richtig lesen zu können...ich brauche jetzt einen Verdauungskaffee

  5. #19
    Vormals Nightstalker Avatar von Maliko
    Registriert seit
    10.10.06
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    756

    AW: Start mit Linux?

    keine ahnung. Kann aber gut sein. Die eine war meine Win7 Partition (ich hab ausversehen eine der beiden Datenpatitionen gekillt) und die andere die 2. Datenpartition. Win7 startet nun allerdings komischerweise trotzdem nicht mehr. Wenn du mir jetzt vieleicht noch sagen kannst wie ich den Menüpunkt ausm Loader wieder rausbekomme wäre ich dir sehr dankbar (noch dankbarer als ich es sowieso schon bin).

  6. #20
    assimiliert Avatar von ZuluDC
    Registriert seit
    16.05.03
    Ort
    eth0
    Beiträge
    2.478

    AW: Start mit Linux?

    Bei
    keine ahnung.
    kann ich glatt mitreden.

    Deine Dankbarkeit und das in mich gesetzte Vertrauen weiss ich zu würdigen, aber von grub hab' ich ja sowas von keine Ahnung....

    Schon das von Dir gepostete "configfile (hd0,msdos6)/boot/grub/grub.cfg" erschien mir wie Teufelszeug von einem fremden Planeten.

    Grub2 zum Beispiel merkt, wenn ich beide bootbaren Festplatten hier anschalte und erst dann den Rechner starte. Von irgendeiner dieser Platten wird dann auch gebootet und das andere bootbare Linux gleich von grub irgendwo eingetragen. Ist also mit einer gewissen Eigenintelligenz ausgestattet, der man wahrscheinlich manuell zu Hande rücken muss, wenn, wie in Deinem Fall, sich noch irgend eine kleine Partition tummelt, die als Bootplattform für Win7 ausgemacht wird.

    Wo aber und wie genau kann ich nicht sagen. Seit grub2 sind da glaube ich eher ein ganzer Haufen an Konfigurationsdateien am Start *kopfkratz*. In der "boot/grub/grub.cfg" steht was von

    # It is automatically generated by grub-mkconfig using templates
    # from /etc/grub.d and settings from /etc/default/grub

    Ich müsste mich also da zuerst im Internet schlau machen, sofern ich überhaupt in der Lage bin eine Erklärung zu finden, die ich auch verstehe.

    Hier einfach mal Links reingepostet wie es Jeder andere Depp auch tun könnte - weil gefunden habe ich schnell etwas, aber gelesen und verstanden noch lange nicht

    Link1
    Link2
    Link3 <-- stellenweise Gentoo-spezifisch
    Link4
    Link5 <-- stellenweise Arch-spezifisch

  7. #21
    assimiliert Avatar von Timelord
    Registriert seit
    06.04.07
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3.798

    AW: Start mit Linux?

    Zitat Zitat von ZuluDC Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass Win7 eine kleine Bootpartition neben der Eigentlichen erstellt?
    Ja, das tut es (bei mir waren es 100 MB). Wenn das Win 7 weg ist kann auch die Partition weg.

    Zitat Zitat von Maliko Beitrag anzeigen
    wie ich den Menüpunkt ausm Loader wieder rausbekomme
    Wenn es eine Datei /boot/grub/menu.lst gibt, kannst du den Eintrag dort rausnehmen. Die sollte es allerdings seit grub2 nicht mehr geben (dann kann ich auch nicht helfen, da musste ich noch nichts dran rumschrauben bisher).

    Edit:
    Link2 im obigen Beitrag hat die entsprechende Info (man muss ein wenig nach unten scrollen):
    Zitat Zitat von ubuntuforums.org
    /etc/default/grub
    This file contains information formerly contained in the upper section of Grub Legacy's menu.lst and items contained on the end of the kernel line. The items in this file can be edited by a user with administrator (root) privileges.

  8. #22
    assimiliert Avatar von ZuluDC
    Registriert seit
    16.05.03
    Ort
    eth0
    Beiträge
    2.478

    AW: Start mit Linux?

    Ja wie jetzt Norbert? Du hast da auf ganzen 20 Rechner Ubuntu installiert?

    Haben denn die da kein Geld für abgelaufene Win95-Lizenzen gehabt?

  9. #23
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    25.02.08
    Ort
    β Aquarii
    Beiträge
    7.558

    AW: Start mit Linux?

    Nö, hatten sie nicht mehr.

    Das war für einen gemeinnützigen Computerverein, der ein Konzept zur Schulung (hauptsächlich Office-Anwendungen) von Arbeitssuchenden erarbeitet hat und nun durchführt. Das Projekt wird finanziell von der ARGE unterstützt und da sind die Gelder bekanntlich sehr knapp bemessen. So ging das "Startkapital" schon komplett allein für die Renovierung und Einrichtung des Schulungsraums drauf. Die PCs sind schon etwas älter und stammen aus Firmenspenden und zum kleinen Teil auch von Privat, sind aber für den Zweck vollkommen ausreichend (zumeist P4 mit 1-2 GHz).

    Außerdem bekommen diejenigen, die diesem Club für einen geringen Monatsbeitrag als Mitglied beitreten und keinen eigenen PC besitzen, einen fertig installierten Komplett-PC incl. Monitor zur kostenlosen Nutzung zu Hause bereitgestellt. Da sind mittlerweile schon weitere 20-30 PCs raus gegangen. Mit einem halbwegs aktuellen Windows wäre das mit den begrenzten Mitteln gar nicht möglich, schon die laufenden Kosten wie Mietzahlungen für die Räumlichkeiten etc. fressen das meiste der Finanzen auf.

  10. #24
    assimiliert Avatar von ZuluDC
    Registriert seit
    16.05.03
    Ort
    eth0
    Beiträge
    2.478

    AW: Start mit Linux?

    Ok, das leuchtet ein. Bei diesen Voraussetzungen kommt man nicht weit mit Windows. Finde ich eine gute Sache.

    Thanks für Deine Erläuterungen.

  11. #25
    assimiliert Avatar von MaXg
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.599

    AW: Start mit Linux?

    ot:
    Zitat Zitat von ZuluDC Beitrag anzeigen
    Bin ja fast Alleinunterhalter - alles nur feige Nixposter oder Dauerspammer
    Ey! Ich lese auch mit!
    Great Work Zulu.

  12. #26
    assimiliert Avatar von ZuluDC
    Registriert seit
    16.05.03
    Ort
    eth0
    Beiträge
    2.478

    AW: Start mit Linux?

    ot:
    @MaXg

    Elender Schleimer!


    Es ist wie im richtigen Leben. Diejenigen, die sich breit machen und man daher auch direkt wahrnimmt, sind nicht wirklich die, die in der Lage sind die kniffligsten der kniffligen Dinge vollbringen zu können. Aber diese Leute taugen dann was, wenn sie bereitwillig ihr Halbwissen sharen; dadurch Andere motivieren können; auch wenn nur Hilfe zur Selbsthilfe daraus wird.

    Die echt Guten haben andere Probleme; beschäftigen sich eher mit ganz spezifischen und speziellen Problemen, denen der Halbwissende nur teilweise folgen kann. Solche Leute mutieren selten zu Erklär-Bären.

    Wahrscheinlich hört man daher so wenig von Dir...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.12.04, 18:24
  2. [SuSE] Linux auf Linux drüberbügeln?
    Von Muskelkatermann im Forum Alles rund um Linux
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.03, 21:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •