Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 33 von 33
Thema: Spieleverfilmungen Ich war mit Sohnemann drin. Der war begeistert, obwohl er mit seinen fast 18 viel zu jung ist um die ...
  1. #31
    Kino Beauftragter Avatar von jakabar
    Registriert seit
    07.07.06
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    7.247

    AW: Spieleverfilmungen

    Ich war mit Sohnemann drin. Der war begeistert, obwohl er mit seinen fast 18 viel zu jung ist um die ganzen 80er/90er-Jahre Anspielungen zu erkennen. Spielberg hat hier wirklich gute Arbeit geleistet und die Buchvorlage so umgesetzt, das auch ein jüngeres Publikum seine Momente hatte. Für die älteren Semester, so wie mich, war natürlich sehr viel mehr zu entdecken gewesen abseits der Story. War wirklich sehr unterhaltsam.

    Eigentlich ist das wieder einer dieser Filme, die man sich 2 - 3 Mal ansehen muss, damit man alles sieht.
    Blacky89 bedankt sich.

  2.   Anzeige

     
  3. #32
    Bundesliga-Tippkönig Avatar von Blacky89
    Registriert seit
    18.11.05
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    3.582

    AW: Spieleverfilmungen

    Wir waren nur einmal enttäuscht

    Spoileralarm
    verborgener Text:

    ... als er die "Heilige Handgranate" geworfen hat, kam kein "Hallejulahhh"
    jakabar bedankt sich.

  4. #33
    Die faule Ruhe selbst! motz Avatar von Hidden Evil
    Registriert seit
    21.01.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.908

    AW: Spieleverfilmungen

    Zitat Zitat von Hidden Evil Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von jakabar Beitrag anzeigen
    Es sind auch diverse Parallelen im Trailer zu sehen zum Spiel!
    Oh ja, mir kam eine ganze Menge im Trailer schon ziemlich bekannt vor.
    Ich habe mir nun die Bluray von Tomb Raider geholt und heute via Beamer reingezogen. Ich hätte beinahe das Wort "genossen" benutzt, aber das wäre eine Lüge gewesen.
    Mit Ausnahme einiger Story-Inhalte hätte ich schwören können, ich hätte das komplette Spiel noch einmal via Autopilot gespielt. Die Action-Szenen kamen genau so rüber wie ein Quicktime-Event, in dem man immer wieder schnell X, A oder sonst einen Button hämmern muss und waren echt typisch dem Spiel angepasst. Massenhaft Szenen waren so derbe vorausschaubar, ich konnte fast den kompletten Film vorausdenken.

    Es war für mich keine komplett verschwendete Zeit, aber gut fand ich ihn auch nicht wirklich. Ich würde sagen, 3/10. Und ich bin schon absolut nicht anspruchsvoll bei Filmen (außer bei Marvel). Ich hätte es zumindest bereut, ihn im Kino gesehen zu haben, die einmaligen 10 Euro waren soweit noch ok, mehr sollte man aber nicht für die BluRay ausgeben.
    jakabar, hexxxlein und Timelord bedanken sich.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55