Ergebnis 1 bis 9 von 9
Danke Übersicht3Danke
  • 1 Beitrag von Lektro
  • 1 Beitrag von duffguy
  • 1 Beitrag von matrixpro
Thema: IP Cam soll auf NAS an der FritzBox (7430 ) speichern. Moin zusammen, eventuell kann mir ja hier einer helfen. Ich habe die Edimax IC3116W IPCam soweit geht auch alles. Nun ...
  1. #1
    ..::=Area51=::..

    Avatar von matrixpro
    Registriert seit
    03.01.13
    Ort
    20 cm vorm Monitor
    Beiträge
    552

    IP Cam soll auf NAS an der FritzBox (7430 ) speichern.

    Moin zusammen, eventuell kann mir ja hier einer helfen.

    Ich habe die Edimax IC3116W IPCam soweit geht auch alles. Nun möchte ich gern. Das die Cam auf die an der Fritzbox angeschlossene HDD also dem Fritz Nas speichert.

    https://drive.google.com/file/d/1N82...ew?usp=sharing

    Wie man auf dem Foto erkennen kann. Will es nicht.

    Ich kann da eintragen was ich will. Es kommt immer die Meldung das NAS und IP Cam im selben Subnetz sein sollen. Was sie ja aber sind. Weil die IPcam ist per Kabel an der Fritzbox, das subnetz 255.255.255.0 ist auch bei beiden und ja eigentlich auch Standard.

    Gebe ich anstelle, fritz.box fritz.nas ein. Kommt die Meldung: Getrennt.

    Im IP Cam Menü kann ich noch unter Benachrichtigungen FTP wählen.
    Das Ablegen auf dem FTP geht. Allerdings nur, wenn der PC an ist.

    Nur das NAS möchte nicht. Die HDD die an der FritzBox dran ist, wird mir im Windows auch als Netzwerklaufwerk angezeigt. Und auch Freunde können von außerhalb darauf zugreifen.


    Sicher werden das nur Eingabefehler sein. Aber wo?

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    assimiliert Avatar von Lektro
    Registriert seit
    21.03.04
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    2.173

    AW: IP Cam soll auf NAS an der FritzBox (7430 ) speichern.

    Im Edimax-Menü steft doch "NAS IP & Sharing Resource"(2. Zeile). Warum trägst du da einen Namen ein? Dort sollte die IP-Adresse deiner Fitz!Box (Standard 192.168.178.1) eingetragen sein.
    matrixpro bedankt sich.

  4. #3
    ..::=Area51=::..

    Avatar von matrixpro
    Registriert seit
    03.01.13
    Ort
    20 cm vorm Monitor
    Beiträge
    552

    AW: IP Cam soll auf NAS an der FritzBox (7430 ) speichern.

    HI, nein geht auch nicht.
    Bei \\Fritz.Nas\StandardIP\Ordner Name kommt Getrennt

    Bei \\Fritz.box\StandardIP\Ordner Name kommt. NAS und IP Camera@ sollten sich im selben Subnetz befinden.

    Das komische is ja, das die selben Einstellungen über den FTP klappen.

    Edimax bietet auch einen Support mit Teamviewer an, leider nur in der Zeit wo ich auch arbeiten bin.

    In der Fritzbox sind IP Port etc der Cam Frei, auch ein Benutzer ist angelegt für das Nas mit User Namen und Pass,

    Auch die NAS IP kann ich auch über den Browser mit diesen Daten zugreifen. Auch von Extren. Nur die Cam meint, das man nicht im selben Subnetz ist.

    Lan Angaben aus dem Cam Menü
    IP-Adresse : 192.168.178.24
    Subnetzmaske : 255.255.255.0
    Gateway : 192.168.178.2
    DNS-Server 1 : 192.168.178.2
    DNS-Server 2 : 0.0.0.0
    MAC-Adresse : xxxxxxxx
    HTTP-Port : 80

    ( ich habe aus dem 192.168.178.1 ne 2 am ende gemacht. )

    Subnetz ist hier auch 255.255.255.0 in der Fritzbox steht das selbe.

    Ich denke ich muss da mal den Support anschreiben. In der Anleitung steht auch nicht wirklich etwas.
    Nur Tragen sie die IP ein, den Speicher Ort und den Ordner Namen. Mache ich ja. Aber da sagt die Cam wie gesagt. Nicht das selbe Subnetz.

    Ps.
    Ich gehe doch mal davon aus das das NAS auch im Subnetz 255.255.255.0 ist.

  5. #4
    assimiliert Avatar von Lektro
    Registriert seit
    21.03.04
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    2.173

    AW: IP Cam soll auf NAS an der FritzBox (7430 ) speichern.

    Zitat Zitat von matrixpro Beitrag anzeigen
    HI, nein geht auch nicht.
    Bei \\Fritz.Nas\StandardIP\Ordner Name kommt Getrennt

    Bei \\Fritz.box\StandardIP\Ordner Name kommt. NAS und IP Camera@ sollten sich im selben Subnetz befinden.

    ...
    So sollte es aussehen: \\192.168.178.1\ordner oder \\192.168.178.1\ordner\unterordner

  6. #5
    ..::=Area51=::..

    Avatar von matrixpro
    Registriert seit
    03.01.13
    Ort
    20 cm vorm Monitor
    Beiträge
    552

    AW: IP Cam soll auf NAS an der FritzBox (7430 ) speichern.

    Mache ich das kommt die Meldung "Getrennt"

  7. #6
    chronische Wohlfühlitis Avatar von duffguy
    Registriert seit
    07.09.07
    Beiträge
    931

    AW: IP Cam soll auf NAS an der FritzBox (7430 ) speichern.

    Zitat Zitat von matrixpro Beitrag anzeigen
    Ps.
    Ich gehe doch mal davon aus das das NAS auch im Subnetz 255.255.255.0 ist.

    Nein. Das ist die Subnetz-Maske. Bitte nachlesen, was das bedeutet.



    Zitat Zitat von matrixpro Beitrag anzeigen
    Lan Angaben aus dem Cam Menü
    IP-Adresse : 192.168.178.24
    Subnetzmaske : 255.255.255.0
    Gateway : 192.168.178.2
    DNS-Server 1 : 192.168.178.2
    DNS-Server 2 : 0.0.0.0
    MAC-Adresse : xxxxxxxx
    HTTP-Port : 80

    ( ich habe aus dem 192.168.178.1 ne 2 am ende gemacht. )
    Du hast ne 2 am ende gemacht wieso? Ist das die IP von Router bzw. DNS-Server?
    Diese Services laufen doch eh auf deiner Fritzbox, oder?

    Wie auch immer, machs wie Lektro oben schrieb, gib nach \\ die IP-Adresse der Fritzbox an.

    hth
    matrixpro bedankt sich.

  8. #7
    ..::=Area51=::..

    Avatar von matrixpro
    Registriert seit
    03.01.13
    Ort
    20 cm vorm Monitor
    Beiträge
    552

    AW: IP Cam soll auf NAS an der FritzBox (7430 ) speichern.

    Wenn ich das mache kommt die Meldung getrennt. Die IP der box is jetzt wieder 192.168.178.1

    Die IP Cam ist per Kabel an der Box. Wie bekomme ich denn nun raus, was die mit Subnetz meinen? Der Adressraum 192.168.178.20-200 steht in der box. Wie gesagt kann ich die Cam auch als Netzwerkgerät in Windows sehen. In der Anleitung steht leider nichts weiter dazu beschrieben.

  9. #8
    assimiliert Avatar von Lektro
    Registriert seit
    21.03.04
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    2.173

    AW: IP Cam soll auf NAS an der FritzBox (7430 ) speichern.


  10. #9
    ..::=Area51=::..

    Avatar von matrixpro
    Registriert seit
    03.01.13
    Ort
    20 cm vorm Monitor
    Beiträge
    552

    AW: IP Cam soll auf NAS an der FritzBox (7430 ) speichern.

    Jab die Anleitung von AVM habe ich gemacht. Und dennoch kommt. Status Getrennt. Egal ob ich da eine IP Fritz.box Fritz.nas scheibe.

    Über FTP klappt es ja auch. Und da steht als FTP IP auch "nur" Fritz.box

    Wie schon geschrieben geht alles. Nur das speichern auf dem NAS nicht.

    "EDIT"

    Eben bei der Hotline von Edimax angerufen. Die meinen das ist ein bekanntes Problem der Fritzbox. Und eine Lösung gibt es da nicht. Da AVM da die Lösung bieten müsste. Also muss ich mich so mit dem FTP begnügen. Oder AVM anschreiben.
    Lektro bedankt sich.

Ähnliche Themen

  1. FC XE 544: Sortiert falsch auf NAS-Laufwerk
    Von uwee im Forum freeCommander - Freeware-Dateimanager
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.11, 20:55
  2. Dateien per Plug'n'Play auf Festplatte an der Fritzbox ziehen
    Von Bravo10 im Forum Netzwerke & Server
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.12.10, 18:10
  3. Hab nen neuen Mac auf Arbeit, was soll der Mist mit der Tastatur?
    Von Vordack im Forum Alles rund um den Mac
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.01.09, 10:39
  4. Dateien auf NAS nicht erreichbar
    Von hitzkopf im Forum Netzwerke & Server
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.11.08, 09:58
  5. [Router] Kein Zugriff auf NAS Laufwerk
    Von janoshaza im Forum Netzwerke & Server
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.11.06, 01:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55