Ergebnis 1 bis 12 von 12
Thema: Minecraft-Weltenbauprojekt: Tekkit-PvP-Server Ich weiß nicht so recht wohin mit Ideen und Bildern, daher möge man mir gleich verzeihen, das ich das hier ...
  1. #1
    Kino Beauftragter Avatar von jakabar
    Registriert seit
    07.07.06
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    7.293

    Minecraft-Weltenbauprojekt: Tekkit-PvP-Server

    Ich weiß nicht so recht wohin mit Ideen und Bildern, daher möge man mir gleich verzeihen, das ich das hier öffentlich poste. Ich wollte mich eigentlich in dem dafür vorgesehenen Forum anmelden, aber das scheint down zu sein.

    Palladin bat mich, für ein geplantes Tekkit-PvP-Projekt die Welt zu erstellen. Die Vorgaben sind recht dünn und daher brauche ich einen Platz für Brainstorming und Kritik. Dieser Thread richtet sich daher vor allem an Palladin und seinen Admin. Gastkommentare sind aber durchaus erwünscht/erlaubt.


    Projekt: Tekkit-PvP-Server

    Vorhandene Daten:

    - geplant sind 2 Fraktionen, die auf jeweils einer kleinen Startinsel anfangen sollen. Dazwischen ein großer Hauptkontinent zum "bekriegen".
    - Fraktion A: Magiebasierend
    - Fraktion B: Industriebasierend
    - Freie Hand bei der Ausgestaltung des Hauptkontinents

    ToDo:

    - Alles

    ----

    Ich habe mal angefangen einen Kontinent mit Startinseln zu entwerfen. Pate stand dabei, falls es jemand erkannt hat Final Fantasy V (rein von der Form her). Der Hauptkontinent ist dabei in viele kleinere Bereiche unterteilt, die durch Flüsse oder Verengungen getrennt sind und "strategisch wichtige Punkte" bilden.

    Ich hoffe ich treffe mit dieser Anordnung etwa den Nerv des Geplanten...

    Größe: Die Map ist derzeit ca 5000 x 3500 Blöcke groß. Zum Vergleich: Die Startinseln entsprechen in etwa dem "normalen Sichtbereich" im MC.

    ----

    Kleine Bitte an Palladin bzw. den Admin.:

    Es wäre cool, wenn die Welt, sobald grob fertig, auf einem Server wandern könnte mit Zugang meinerseits! Außerdem zwingend notwendig wenn möglich mit WorldEdit und VoxelSniper für diverse Nacharbeiten, die mit WorldPainter allein nicht machbar sind.

    [Edit] Ich bin derzeit viel auf unserem Server, falls jemand mit mir quatschen will trifft er mich dort zur Zeit häufig an.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Minecraft-Weltenbauprojekt: Tekkit-PvP-Server-testworld.jpg  

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    assimiliert Avatar von Palladin007
    Registriert seit
    19.08.11
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.244

    AW: Minecraft-Weltenbauprojekt: Tekkit-PvP-Server

    Das Forum ist eigentlich online?
    Naja, wie auch immer, mir gefällt die Webseite sowieso nicht so sehr, aber eine Neue ist schon in Planung. Diesmal nicht mit eigenständiger Software, die das Forum aus spuckt, sondern auf die harte Tour mit HTML und JavaScript geschrieben. ^^


    Zum Server:
    Den kannst du natürlich bekommen, WorldEdit ist bereits drauf, VoxelSniper kann noch dazu kommen, das müsste dann der Root-Admin noch erledigen, aber dazu werde ich den noch eigenständig drängen



    Zur Map:
    Da haben wir etwas mehr zu bemeckern. Was die Start-Inseln angeht, habe ich mal zwei Vorlagen raus gesucht und mir ein paar Gedanken dazu gemacht.
    Den Kontinent würde ich als zu klein erachten, denn wenn das Projekt gut läuft, soll das ein paar Monate genug Platz bieten können und nicht gleich erkunden sein.
    Und so soll der Kontinent auch aussehen, ein möglichst große Land-Masse, die immer mal wieder gute Bau-Plätze bietet und große Rohstoff-Vorkommen zu finden sind, aber im Großen und Ganzen schwer zu begehen.
    Eine Vorlage habe ich noch keine Passende gefunden, aber ich versuch mal zu erklären, wie wir uns das vorstellen:

    Der Kontinent ist eine Art Vulkan-Insel, rund gebaut, ungefähr 10.000 x 10.000 Blöcke groß, vielleicht auch größer, je nachdem wie aufwendig das Projekt dann wird. In der Mitte ein riesiger Vulkan, mit unwegsamen Gelänge am Fuß, wie das normal ist. Von dem Vulkan ausgehend sollte sich dann über den ganzen Kontinent große Berg-Ketten verteilen. Alles in Allem soll über den Kontinent viele fruchtbare Flächen sein, besonders große, aber trotzdem realistisch erscheinende Rohstoff-Vorkommen, die man aber auch suchen muss. Aber es soll wegen den Bergen, vereinzelt Flüssen und dichten Wäldern schwer sein, den ganzen Kontinent mal eben zu erkunden.

    Wenn da vielleicht jemand Ideen für eine Map-Vorlage aus einem Spiel kennt, würde ich mir die gerne mal anschauen.



    Zu der Magier-Insel:



    Das ist die Insel Tacarigua aus Risen 2, die man ganz am Anfang als erstes bereisen muss.

    1. Hier sollen die Felsen im Bauch-Teil der Insel nicht sein, da dort ein Stadt gebaut werden soll. Der Bereich soll also gerade groß genug sein, für eine Stadt, oder kleine, dann muss die Stadt in den Berg hinein gebaut werden.
    2. Hier könnte dann ein Haufen sein, oder der Anschluss zur Brücke zum Kontinent
    3. Hier ist im Spiel ein tropischer Wald und den finde ich persönlich sehr passend dort. Also kommt dort ein großer tropischer Wald hin, der vereinzeln und schwer zu finden, kleine Schätze beinhalten kann
    4. Hier war dann der Bereich für die Farmen gedacht, also die Fläche müsste für Weizen-Farmen und pflanzlich optimiert werden. Also kleine Flüsse, Bäche und so weiter
    5. Dort soll eine Schatz-Höhle sein, die nur durch den kleinen Pfad zu erreichen ist, die man nur schwer durch den Tropen-Wald finden kann. Dort kommen dann seltene Rostoffe und so weiter hin
    6. Hier kommt ein Sumpf hin


    Ansonsten noch kleine versteckte Bereich, wo es auch mal was zu finden gibt.
    Die Berg-Massive sollen wirklich groß sein, dass es praktisch unmöglich ist, mal eben drauf zu klettern. Die berge sollen genug Platz bieten, dass man die Stadt hinein graben kann.
    Zusammen gefasst soll die Insel schwerer zugänglich sein, hügelig, felsig und so weiter, damit die natürlichen Vorteile, also die Berge und schmale Taal-Gebiete, die das Verteidigen sehr leicht gestalten, durch unwegsames Gelände und wenig Platz ausgeglichen werden.


    Zu der Industrie-Insel:



    Das ist die Krim-Insel, die ich mir als Vorlage gesucht habe.

    Hier habe ich nicht so viele Ideen, da die Insel hauptsächlich Platz bieten muss, da die Industrie-Fraktion auf die ganzen technischen Bereiche von Tekkit zurück greifen kann und das braucht Platz, daher wenig Berge.

    1. Ein großes massives Gebirge, das im Innern Rohstoff-Vorkommen versteckt hat
    2. Ein großer Sumpf
    3. Eine große Ebene ohne viel Wald, Stein und Wasser, nur vereinzelt ein paar kleine Wäldchen, vielleicht mal kleine Minecraft-typische Berge, oder einzelne kleine Teiche und Seen, Flüsse, etc., die die Fläche etwas interessanter gestalten.
    4. Hier soll dann die STadt hin kommen. Die Küste ist nicht flach, sondern mit steilen Klippen umzogen und Felsen unten im Wasser. Die Fläche selber ist eben und groß genug für eine einfache Stadt und ein bisschen Tekkit.


    Allgemein ist die ganze Insel sehr flach und gut geeignet zum Bauen, allerdings soll die Insel dafür wenig natürliche Verteidigungs-Möglichkeiten bieten, um ein Gleichgewicht zwischen den unterschiedlichen Fraktionen zu schaffen.



    Und zum Abschluss nochmal vielen Dank, dass den Map-Bau übernimmst. Du hilfst uns damit sehr, denn so können wir uns um den technischen Teil kümmern, dass wir danach noch genug Zeit haben, Städte und andere Bauwerke zu errichten.
    Du könntest dann eine besondere Widmung auf der geplanten Webseite erhalten und wenn ich ne Idee hab, wie ich das am besten einbaue, kann ich dich auch auf meinem geplanten Launcher, den ich für den Server programmiere, erwähnen. ^^
    Eine eventuelle Vergütung müssten wir uns noch untereinander absprechen, da wir bisher nichts zur Verfügung haben und so ein doch recht leistungsstarker Root-Server auch nicht billig ist.



    Liebe Grüße
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Minecraft-Weltenbauprojekt: Tekkit-PvP-Server-industrie-insel.gif   Minecraft-Weltenbauprojekt: Tekkit-PvP-Server-magier-insel.jpg  

  4. #3
    Kino Beauftragter Avatar von jakabar
    Registriert seit
    07.07.06
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    7.293

    AW: Minecraft-Weltenbauprojekt: Tekkit-PvP-Server

    10.000 x 10.000 Blöcke???

    Im Vergleich mit meinem letzten Projekt erwarte ich damit eine reine Renderzeit von mehr als 12 Stunden.......

    Den Rest les ich mir gleich nochmal durch, muß jetzt erstmal kurz weg.

  5. #4
    assimiliert Avatar von Palladin007
    Registriert seit
    19.08.11
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.244

    AW: Minecraft-Weltenbauprojekt: Tekkit-PvP-Server

    Ja, 10k x 10k ist ganz schön groß, allerdings musst du auch bedenken, dass da einige Spieler monatelang drauf spielen und bauen werden. Und wir wollen auch noch Bauwerke drauf setzen, damit die Spieler etwas zu entdecken haben.
    10k x 10k ist viel, aber so viel muss sein, wenn ein großes Server-Projekt, zu dem es im deutsch sprachigen Raum nichts vergleichbares gibt, lange viele Möglichkeiten bieten will.


    Wenn 12 Stunden ein Problem darstellen, dann kannst du mir ja das Projekt schicken, sagen, wie es geht und dann lass ich das bei mir rendern.

  6. #5
    Kino Beauftragter Avatar von jakabar
    Registriert seit
    07.07.06
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    7.293

    AW: Minecraft-Weltenbauprojekt: Tekkit-PvP-Server

    So, ich habe mir das ganze nochmal durchgelesen. Die geplante schiere Größe erschlägt mich und ich sage gleich mal dazu, das wird die "Bauzeit" erheblich verlängern. Zum Vergleich. Für das letzte Projekt (4000 x 4000 Blöcke) habe ich gute 5 Tage a 8 Stunden gebraucht um die Feinheiten des Geländes grob herauszuarbeiten. Nacharbeiten anschließend per WorldEdit noch einmal so lange. Das macht also etwa grob pro 1000 x 1000 - 2 Tage a 8 Std. Bauzeit. Da ich das damals gemacht habe als ich grad Urlaub hatte, kann man gut sehen, welche Zeit das verschlingen wird.

    10k = 160 Std. Bauzeit - macht nach Feierabend täglich sagen wir 3 - 4 Stunden = 40 Tage - vorausgesetzt ich sitze jeden Tag dran ohne Pause......

    Das wird mehr als ein Mammutprojekt.

  7. #6
    assimiliert Avatar von Palladin007
    Registriert seit
    19.08.11
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.244

    AW: Minecraft-Weltenbauprojekt: Tekkit-PvP-Server

    Und wie lange schätzt du, brauchst du, wenn du nicht jeden Tag daran arbeitest, also humane Zeiten, die gut erträglich sind?

    Kann ich vielleicht davon ausgehen, rund 3 Monate?


    PS:

    Hab eben nochmal mit dem Admin gesprochen, er sagt, bis Ende August sollte die ungefähr fertig werden. Schaffst du das?

    Gut wäre auch, wenn du erst die zwei Start-Inseln fertig stellst, denn dann kannst du die einzeln rendern und uns schicken, dann bauen wir darauf schon mal die zwei Städte, pflanzen Vegetation an und so weiter.
    So können wir die Zeit deutlich besser nutzen.

  8. #7
    Kino Beauftragter Avatar von jakabar
    Registriert seit
    07.07.06
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    7.293

    AW: Minecraft-Weltenbauprojekt: Tekkit-PvP-Server

    So, nach einer eher schlaflosen Nacht mit vielen Gedanken melde ich mich hier noch einmal dazu!

    Ich denke ich werde das Projekt doch nicht realisieren können. Das ist mir eine Nummer zu groß geworden. Ich hatte eigentlich keineswegs vor, das nächste halbe Jahr nur noch vor dem Editor zu hängen und in meiner Freizeit nichts anderes mehr zu machen. Das ist mir zu groß. Eine fertige Map dieser Größe ist vergleichbar mit dem "Game of Thrones"-Server würde ich sagen und will nicht wissen wie lange die daran gesessen haben.

    Bei der Art der gewünschten Map kann man leider auch nicht den Kontinent nachträglich erweitern, da er ja in der Mitte liegen soll. Technisch auch nicht möglich - zumindest seitens WorldPainter - ist es, die Startinseln vorweg zu machen und diese später einzufügen. Das müsste dann wahrscheinlich mit MCEdit erfolgen, denke ich, falls das bei dieser Größe überhaupt geht. Im Moment sehe ich da mehr Probleme und Schwierigkeiten als Lösungen.

    Tut mir leid!

  9. #8
    Schon lange hier Avatar von Fernaless
    Registriert seit
    18.01.09
    Ort
    Schwarzach a. Main
    Beiträge
    3.078

    AW: Minecraft-Weltenbauprojekt: Tekkit-PvP-Server

    Kleiner Vorschlag: Wie wäre es wenn mehrere Personen daran arbeiten?

    ot:
    Evtl. biete ich mich an, für Jakabar die Aufgabe zu übernehmen. Aber unter einer Bedingung: Ich mache es nicht alleine.
    Geändert von Fernaless (03.06.13 um 09:47 Uhr)

  10. #9
    assimiliert Avatar von Palladin007
    Registriert seit
    19.08.11
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.244

    AW: Minecraft-Weltenbauprojekt: Tekkit-PvP-Server

    Ok, wir haben uns jetzt nochmal abgesprochen.

    Natürlich können wir von niemandem verlangen, so lange ihre Freizeit über die Klippe zu werfen, daher hab ich die vorher geschätzte Zeit auch auf 3 Monate erhöht, in der Hoffnung, da wäre es humaner, das Projekt zu bearbeiten.

    Auch hab ich jetzt auch verstanden, warum das zuerst fertig stellen der Inseln Blödsinn ist, weil das Kopieren nicht klappt, aber dafür gibt es gleich eine Lösung:
    Die Inseln können auch auf extra Wasser-Welten liegen und werden dann über Portale mit dem Kontinent verbunden.
    Dann lässt sich auch der Kontinent nachträglich abändern, da der ja auf einer extra Map liegt.


    Auch sind wir bereit, für die Arbeit zu bezahlen. In etwa 100€ für die ganze Map. Diejenigen, die daran arbeiten, müssten sich das unter sich aufteilen. Verhandeln kann man ja natürlich immer noch.

    Einfacher wäre das natürlich immer noch, wenn du/ihr auf TS3 online kommt, mündlich zu reden ist einfacher. Wenn ihr kein Mikro zur Verfügung habt, dann könnt ihr natürlich auch im Chat antworten.


    TS³-Daten:
    minecraft-diarys.de

    Mein Name: SirPalladin
    Admin-Name: KMan
    Geändert von Palladin007 (03.06.13 um 13:04 Uhr)

  11. #10
    Kino Beauftragter Avatar von jakabar
    Registriert seit
    07.07.06
    Ort
    Elysium
    Beiträge
    7.293

    AW: Minecraft-Weltenbauprojekt: Tekkit-PvP-Server

    Sorry für die späte Antwort - Streß auf der Arbeit - die Urlaubszeit steht bevor und es geht heiß her.

    Also mir geht es nicht ums Geld oder sowas. Ich hätte das auch umsonst getan. Aber die Zeit ist mir einfach zu kostbar um sie nur noch stundenlang mit einem einzigen Programm zu verbringen, zumal jetzt auch noch die Tage wieder (endlich) schöner werden und man auch mal wieder rausgehen kann. Das Projekt ist mir einfach zu groß. So ne kleine Insel zu machen verschlingt schon Stunden, aber eurer Projekt wird garantiert Wochen verschlingen.

    Sorry also nochmal dafür....

  12. #11
    Schon lange hier Avatar von Fernaless
    Registriert seit
    18.01.09
    Ort
    Schwarzach a. Main
    Beiträge
    3.078

    AW: Minecraft-Weltenbauprojekt: Tekkit-PvP-Server

    Sry, aber das Projekt ist auch für mich nicht ralisierbar. Für ein Projekt dieser Größe sind schon 5 - 10 Personen notwendig, wenn es schneller gehen soll.

  13. #12
    assimiliert Avatar von Palladin007
    Registriert seit
    19.08.11
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.244

    AW: Minecraft-Weltenbauprojekt: Tekkit-PvP-Server

    Und wenn du/ihr erst einmal "nur" die Fraktions-Inseln baut?

    Das ist denke mal das, was am meisten Können erfordert, weil der Kontinent einfach nur viel Masse hat und eben ein großes Gebirge.
    Und diese Inseln sind auch das, was am frühsten fertig sein muss, damit wir dort noch die Städte bauen können.


    Was den Kontinent betrifft, würde es nicht deutlich schneller gehen, wenn ihr, ich sag mal gröber arbeitet und wir dann den Rest abschließen.
    Ihr also den Kontinent nur mit WorldPainter baut. Weil spätestens, wenn die Map auf dem Server ist, können wir auch was bauen, sowas wie WorldEdit kennen ein paar von uns.

Ähnliche Themen

  1. Minecraft Weltenbauprojekt: Mysteria
    Von jakabar im Forum Minecraft
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.04.13, 17:57
  2. Neue Welt in Minecraft 1.3 am Server?
    Von schl3ck im Forum Minecraft
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 27.08.12, 20:14
  3. Minecraft-Server 1.3 - Welcher Seed?
    Von Hidden Evil im Forum Minecraft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.08.12, 19:47
  4. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.02.12, 21:40
  5. [Minecraft] Bukkit Server erstellen
    Von bastla im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.10.11, 20:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55