Aktueller Inhalt von Ares47

  1. A

    Diskussion Mein Lieblingsspruch für diese Woche

    Willst Du Deine Eltern schocken? Dann lies ein Buch!
  2. A

    Abitur mehr wert als Berufsausbildung?

    Ich habe auch nicht gemeint, dass die Menschen von Geburt aus dümmer geworden sind. Es ist einfach ein Phänomen, das aus mehreren Faktoren resultiert: Die Gesellschaft und ihre Macher, sowie das Elternhaus. Kurz: Das gesamte Umfeld prägt. So folgt er dem propagierten Trend. Daher hast Du...
  3. A

    Abitur mehr wert als Berufsausbildung?

    Vielleicht bist Du einfach nur überqualifiziert...:grübel...? ;) Das wird jetzt etwas länger ... :D Dass es zu viele Abiturienten gibt, sehe ich auch so. Das Abitur allerdings von der Wertigkeit her anzuheben, ist auch gar nicht so verkehrt. Die Real- und Hauptschüler sind auch nicht mehr...
  4. A

    Gymnasium oder Gesamtschule ?

    Mein Rat ist, die Gesamtschule zu nehmen. So habe ich es gemacht. Der Grund liegt darin, dass Dein Stand zu Beginn der 11. Klasse deutlich hinter dem der Gymnasiasten liegen wird. Das hat nichts mit Intellekt zu tun. Einfach die Tatsache, dass in der Realschule die Themen bei weitem nicht so...
  5. A

    [Frage] Radfahren

    Hallo, für mein Rennrad würde ich mir gerne einen Triathlonaufsatz zulegen wollen. Meine Routen sind meist Flachstrecke und ab und zu kommt mal eine kleine Welle. Dafür herrscht recht oft Gegenwind (eigenartigerweise bei Hin- und Rückfahrt ;)). Die Unterlenkerposition liegt mir nicht so, weil...
  6. A

    Junge von Gegenüber schreibt mich an - Sehr lustiger Schrift-Verkehr :D

    In unserer Gesellschaft hat Benehmen nicht immer etwas mit unzureichender Bildung zu tun. Es gibt genügend Personen, die hoch studiert sind, aber dennoch keinen Anstand bzw. Achtung vor anderen haben. Ebensowenig kann man das Verhalten der verschiedenen Generationen pauschal formulieren. Ich...
  7. A

    Relativitätstheorie

    Das relativiert sich bei der Frage: Mit oder ohne Puffer? :D
  8. A

    Junge von Gegenüber schreibt mich an - Sehr lustiger Schrift-Verkehr :D

    Lustig? Eher sinnentleert ...
  9. A

    Aktenvernichter

    Für einen Aktenvernichter privat würde ich so ca. 50 bis 80 EUR ausgeben. Dabei immer schön auf den Partikelschnitt/Cross Cut achten (worauf Oxfort schon hinwies). Diese Modelle sind meist teurer, als die mit den Walzen, wo nur gerade Streifen geschnitten werden. Dafür ist die Sicherheit auch...
  10. A

    Diskussion Wirtschaftslage in Griechenland und die Folgen

    Vielleicht wollen das die "Sozialämter" der EU erreichen: Wirtschaft und Länder soweit runterreißen, damit man auf den Reset-Knopf drücken kann, ohne dass jemand den Zeigefinger erhebt. Eben alles runterziehen, nur nicht zu offensichtlich, sondern schleichend. Nicht dass man jemandem...
  11. A

    Diskussion Wirtschaftslage in Griechenland und die Folgen

    @ Grainger und imacer: Das mit der Lage streitet ja keiner ab. Häuser müssen nicht zwangsläufig schlecht gelegen sein und nicht immer nur 50 Km von der Stadt entfernt liegen. Zumal jeder im Vorfeld entscheiden kann, wo er seine Hütte haben möchte (wenn es denn ein Haus sein muss). Immobilie...
  12. A

    Happy Birthday! brötchen hat Geburtstag

    Ich wünsche Dir alles Gute zum Geburtstag. Hab einen schönen Abend. :) Gruß Ares
  13. A

    Diskussion Wirtschaftslage in Griechenland und die Folgen

    Ich stimme Imacer zu. Man kann sich nicht 100-%-ig absichern. Die Mischung macht es. Und gerade für junge Leute ist es schwer, den richtigen Mittelweg zu finden. Bis zur Rente ist es noch lang. Und ob man überhaupt noch was davon in 40 Jahren sieht und wie viel, kann heute keiner sagen. Sollte...
  14. A

    Diskussion Wirtschaftslage in Griechenland und die Folgen

    @ Kalle Wirsch: Meinst Du, jeder sollte sich lieber so absichern, dass er sich heute auf Kredit ein Grundstück mit Haus für ca. 250.000 Eur kauft und hofft, dass die Inflation so weit geht, dass man die Summe mit einem Studenlohn abgelten kann? Nach dem Motto: Es zählt doch nur die Zahl, nicht...
  15. A

    Diskussion Wirtschaftslage in Griechenland und die Folgen

    Was ich mich frage: Wie lange sind wir noch zahlungfähig? Und bleiben wir das, wenn wir uns für den Bestand anderer Länder verschulden? Und wenn nicht, wer von unseren EU-Partnern würde für ein Deutschland, das bankrott ist bürgen? Allein Berlin hat über 60 Mrd. EUR Schulden. Gesamt betrachtet...
Oben