Ergebnis 1 bis 9 von 9
Thema: OpenStreetMap - die freie Geodatenbank Ärgert ihr euch auch - man kauft ein Navi Hardwarepreis 100 eu, Software und Daten mindestens nochmal soviel, Updates gefällig? ...
  1. #1
    gehört zum Inventar Avatar von LittleGirl
    Registriert seit
    02.03.06
    Beiträge
    529

    OpenStreetMap - die freie Geodatenbank

    Ärgert ihr euch auch - man kauft ein Navi Hardwarepreis 100 eu, Software und Daten mindestens nochmal soviel, Updates gefällig? ..zahlen bitte...
    Wem gehören eigentlich die Kartendaten?
    Es wäre doch schlau, wenn man das Wissen um Geodaten allen kostenlos zur Verfügung stellen könnte, dann müssen aber auch alle mitmachen und Daten sammeln. Wie? ganz einfach - guckst du:

    OpenStreetMap Deutschland :: Hauptseite
    oder international:
    OpenStreetMap

    Weltweit sammeln tausende Projektmitglieder Geoinformationen und tragen diese in die OpenStreetMap-Datenbank ein. Aus diesen Daten lassen sich Karten, Daten für Navigationsgeräte, Druckwerke oder Unterrichtsmaterialien erstellen. Die Anwendungsmöglichkeiten sind genauso vielseitig wie das Projekt selbst.
    ...
    Auch wenn wir uns natürlich über das bisher Erreichte freuen - vor uns liegt noch sehr viel Arbeit, um die vielen "weißen Flecken" in der Datenbank zu beseitigen.
    freie GPS-Software gibt's übrigens auch schon en masse.
    Bedeutet: demnächst laden wir uns usere Daten und GPS-Software kostenlos runter, fehlt nur noch ein GPS-Empfänger und ein kleiner Display.

    Alles wird gut

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Der mit der Posting-MP Avatar von matsch79
    Registriert seit
    29.09.03
    Beiträge
    12.233

    AW: OpenStreetMap - die freie Geodatenbank

    freie GPS-Software gibt's übrigens auch schon en masse.
    Mein google ist defekt. Es fordert mehr Details, die ich nicht habe, um mir
    brauchbare Ergebnisse anzuzeigen. Gibt es Namen, Daten oder gar Links?

  4. #3
    gehört zum Inventar Avatar von LittleGirl
    Registriert seit
    02.03.06
    Beiträge
    529

  5. #4
    gehört zum Inventar Avatar von LittleGirl
    Registriert seit
    02.03.06
    Beiträge
    529

    AW: OpenStreetMap - die freie Geodatenbank

    Nachtrag:
    Kosmos - OpenStreetMap-Daten offline nutzen
    Golem.de: IT-News für Profis

    was ist Kosmos?
    Kosmos - OpenStreetMap
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken OpenStreetMap - die freie Geodatenbank-709px-kosmosexample.jpg  

  6. #5
    gehört zum Inventar Avatar von LittleGirl
    Registriert seit
    02.03.06
    Beiträge
    529

    Freier Straßenplan von Wien ist komplett

    Erstmals gibt es eine freie verfügbare Straßenkarte von Wien. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der OpenStreetMap-Community (OSM) haben alle rund 7.000 Straßen der Stadt erfasst.
    heise online - 18.01.09 - Freier Straßenplan von Wien ist komplett

  7. #6
    gehört zum Inventar Avatar von LittleGirl
    Registriert seit
    02.03.06
    Beiträge
    529

    OpenStreetMap 3D

    OpenStreetMap 3D - Deutschland wird dreidimensional

    Im Rahmen eines Projektes an der Universität Bonn ist eine dreidimensionale Deutschlandkarte entstanden. Die Geowissenschaftler haben dazu 3D-Geländedaten einer Space-Shuttle-Mission mit den Kartendaten der freien Weltkarte OpenStreetMap verknüpft.
    Um die 3D-Daten nutzen zu können, muss der Nutzer das Java-Programm XNavigator starten. Die Daten werden von einem Web 3D Service (OGC W3DS) als 3D-Szenengraph ausgeliefert.
    OpenStreetMap 3D - Deutschland wird dreidimensional - Golem.de

    na - es wird ja langsam...

  8. #7
    gehört zum Inventar Avatar von LittleGirl
    Registriert seit
    02.03.06
    Beiträge
    529

    Roadee für iPhone

    Roadee: sehr preisgünstige Open-Source-Navigationslösung für das iPhone, das die Kartendaten von OpenStreetMap nutzt.


    Roadee für iPhone - Download - CHIP Online

    momentaner Preis 1,59 € im appStore, natürlich noch nicht so schick wie das Navi von Navigon (99 €) oder Einzelnavis wie TomTom, bin aber überzeugt, das wird noch ...

    ich installier's mir heute mal .. Testbericht folgt

  9. #8
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    12.08.09
    Beiträge
    3

    AW: OpenStreetMap - die freie Geodatenbank

    die iPhone App ist super. Hab die auch schon ein paar Tage auf dem iPhone - super cool.
    Aber irgendwie fehlt manchmal doch noch ein bisschen was auf der Openstreet map.. und angeblich soll sie ja nicht routing fähig sein, ich weiss aber nicht was das heisst..

  10. #9
    gehört zum Inventar Avatar von LittleGirl
    Registriert seit
    02.03.06
    Beiträge
    529

    OpenStreetMap ist reif für den geschäftlichen Einsatz

    Update: Openstreetmap wird langsam erwachsen...
    http://www.golem.de/1007/76671.html

Ähnliche Themen

  1. [Hinweis] Freie Auswahl
    Von Merlin956 im Forum Boardsofa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.01.07, 15:07
  2. [Tipp] Freie Mp3s
    Von musicus im Forum Hot Links
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.10.06, 18:53
  3. Die freie Auswahl
    Von AlterKnacker im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.04, 21:20
  4. Freie Schriftarten
    Von Netzhai im Forum Hot Links
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.03, 19:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55