Ergebnis 1 bis 3 von 3
Thema: [Festplatte] Umrüstung auf SATA RAID 0 Ja, da wars dann mal wieder soweit. Wie mache ich ein schnelles System noch schneller. Die Ausgangskonfiguration: Asus A7N8X-E Deluxe ...
  1. #1
    treuer Stammgast Avatar von Biber65
    Registriert seit
    15.08.04
    Ort
    Eckernförde
    Beiträge
    209

    Fröhlich Umrüstung auf SATA RAID 0

    Ja, da wars dann mal wieder soweit.
    Wie mache ich ein schnelles System noch schneller.

    Die Ausgangskonfiguration:

    Asus A7N8X-E Deluxe Board
    2x 512MB MDT PC400 CL2.5 in DualChannel Mode
    Athlon XP 3200+ mit 400 MHz FSB
    Albatron GeForce FX 5900 XT auf AGP 8x
    Samsung 160GB ATA 133
    NEC ND2500A
    Coba King Silence 19db 350W
    Windows XP Home SP2
    Pinnacle PCTV Stereo

    und nach Messungen mit SiSoft Sandra ergaben sich Datenübertragungsraten auf die Festplatte bei ca. 33MB/s, eigentlich kein schlechter Wert.

    Da das Asus Board aber ein SATA Raid Controller mitbringt, war meine Überlegung halt ein Raid 0 zu installieren, d.h. zwei Festplatten als eine ansprechen und den doppelten Datendurchsatz erreichen.

    Also zwei Samsung SATA 120GB Festplatten angeschafft.

    Vorbereitung:
    SATA auf den Board eingeschaltet und den Treiber in Windows installiert.
    Die beiden Festplatten eingebaut und über das SATA BIOS ein RAID 0 eingerichtet.

    Jetzt mit Partition Manager 5.5 die Daten von der IDE Platte auf das RAID System übertragen und bei dem Neustart die IDE Festplatte ausschalten, damit das RAID System als neues Bootsystem erkannt wird und nicht nur eine Verknüpfung angelegt wird.

    Windows startet vom RAID System!

    Und dann kommts, Windows muß neu aktiviert werden, da halt zuviele Hardwareänderungen vorgenommen wurden.
    Naja und dann auch noch per Telefon die vielen 6er Gruppen, da der *** nicht mehr gültig?!? Geschaft!!!

    Und jetzt den Test mit SiSoft Sandra soll es zeigen, bin ich mit meinem System schneller geworden? Was zeigt der HDD Benchmark jetzt?

    Und dann das Ergebniss, 75MB/s, mehr als das Doppelte!! Wow. Was für ein Board. Und leiser sind die zwei Festplatten auch noch. Bei mehr Speicherplatz.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Chef-Hypochonder Avatar von koloth
    Registriert seit
    28.09.01
    Ort
    Mostindien
    Beiträge
    6.495

    Re: Umrüstung auf SATA RAID 0

    Original geschrieben von Biber65
    Und dann kommts, Windows muß neu aktiviert werden, da halt zuviele Hardwareänderungen vorgenommen wurden.
    Naja und dann auch noch per Telefon die vielen 6er Gruppen, da der *** nicht mehr gültig?!? Geschaft!!!
    Hättest Du Dir die wpa.dbl vorher gesichert und den Rechner als Notebook deklariert, wäre Dir das nicht passiert.

    Im Geräte-Manager wurde der Rechner als Notebook deklariert. Dies hat zur Folge, dass Windows XP bei der Ermittlung des Aktivierungscodes nun nicht mehr Grafikkarte und Controller heranzieht. Es werden nur noch die Festplatte, die CPU und das CD-ROM-Laufwerk unterschieden.
    Ausserdem noch andere Beispiele, wie man die Aktivierung (nicht die Registrierung) umgehen kann:

    http://invincible4ever.oldgods.de/sh...ich=8&select=2

    Selbst Microsoft bietet Hilfe an:
    http://support.microsoft.com/default...en-us;328874#6

  4. #3
    treuer Stammgast Avatar von Biber65
    Registriert seit
    15.08.04
    Ort
    Eckernförde
    Beiträge
    209

    RE: als Notebook deklariert, wäre Dir das nicht passiert.

    Da hast Du zwar recht, da ich aber mit der Software auch handel und als MS-Partner registriert bin, muß ich mit gutem Beispiel voran gehen und auch dies Aktivierung mitmachen.

    Und die Wandlung meines PC ist halt größer:

    Beginn : April 2002
    K7S5A Athlon XP 2000+ GeForce 4MX400 256MB SDRAM 40GB HDD DVD CDRW
    EPOX K3.. Athlon XP 2400+ GeForce 4MX400 256MB DDRRAM 40GB HDD DVD CDRW
    Asus A7n8X-X Athlon XP 2400+ Geforce 4MX400 256MB DDRRAM 80GB HDD DVD RW 4x
    Radeon 9000 512MB DDRRAM 160GB HDD DVD RW4x
    Athlon XP 3000+ GeForce FX5900XT 1024MB DDRRAM 160GB HDD DVD RW 8x
    Asus A7N8X-E Athlon XP 3200+ GeForce FX5900XT 1024 MB DDR Dual 160GB HDD DVD RW 8x
    2x 120GB SATA RAID 0

    Also in der Zeit halt 3x mal jetzt neu aktiviert.

    PS: Ich wolt halt einfach mal zeigen, das ein Umbau eines bestehendes System auf ein neues (SATA RAID) auch einfach gehen kann, ohne neu Installation über viele viele Stunden, sondern in 3h (da 60GB Daten kopiert und kontrolliert werden müssen) abgeschlossen sein kann.

Ähnliche Themen

  1. Ken!DSL und FTP-Gateway
    Von Baloo im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.01.07, 03:25
  2. Vom wem Unterhalt? (Staat?!)
    Von Kamikaze im Forum Boardsofa
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 06.04.05, 14:16
  3. Counterstrike: kann man deshalb auch schießen?
    Von Lord Cybertracker im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.02, 23:19
  4. Ein starker Tresor auf dem PC
    Von Eintracht im Forum Top-Themen und Tutorials
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.03.02, 00:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55