Ergebnis 1 bis 7 von 7
Thema: Druckerproblem Hallo, ich bekomme, wenn ich drucken will, die Meldung: Nicht genügend freier Speicher zum Drucken. Schließen Sie die anderen Anwendungen, ...
  1. #1
    treuer Stammgast
    Registriert seit
    26.09.02
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    129

    Druckerproblem

    Hallo,

    ich bekomme, wenn ich drucken will, die Meldung: Nicht genügend freier Speicher zum Drucken. Schließen Sie die anderen Anwendungen, und wiederholen Sie den Vorgang.

    Ich habe 512 MB RAM, nutze Windows 2000 und bekomme die Meldung auch dann, wenn alle anderen Anwendungen geschlossen sind. Als Drucker verwende ich einen HP 970 Cxi.

    Wer hat einen Tipp für mich?

    Viele Grüße

    compigr

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Moderator Avatar von Franz
    Registriert seit
    16.03.02
    Beiträge
    3.822

    AW: Druckerproblem

    Guten Abend,

    dein drucker meint bestimmt eher den Festplattenspeicher.

    Der HP 970 Cxi benötigt min. 50MB Speicher, d.h., entweder ist deine Platte rappeldick voll, fragmentiert oder der Mülleimer quillt über.

    Lösungsvorschlag:
    .tmp - Dateien löschen
    Mülleimer leeren
    defragmentieren.

    Dann müßte dein Drucker wieder genug Platz haben.

    Schönen Abend
    arcanoa

  4. #3
    treuer Stammgast
    Registriert seit
    26.09.02
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    129

    AW: Druckerproblem

    Danke für die schnelle Antwort,

    aber ich habe auf der Festplatte reichlich Platz (mehrere GByte). Es muss also einen anderen Grund haben. Kann es an irgendeinem Speicher im Drucker liegen?

    Viele Grüße

    compigr

  5. #4
    Administrator Avatar von Steve Urkel the REAL
    Registriert seit
    25.02.01
    Ort
    Ehringshausen
    Beiträge
    1.751

    AW: Druckerproblem

    Tritt das bei jeder Art von Datei auf (Grafik, Text etc.)??

    Kommt diese Meldung auch, wenn Du nur eine kleine Textdatei (ein Wort) an den Drucker sendest??

    Sind die Eigenschaften des Druckers auch richtig konfiguriert (druck der Testseite)??

    Konntest Du schon mal von diesem PC mit dem Drucker drucken??

    Steve

  6. #5
    Moderator Avatar von Franz
    Registriert seit
    16.03.02
    Beiträge
    3.822

    AW: Druckerproblem

    Guten Morgen,

    eigentlich geht's nicht darum, daß du irgendeinen freien Platz auf der FP hast, sondern die 50MB, die der Drucker für sich reserviert hatte.
    Ein Scanner - Treiber oder ein Bearbeitungs - Prog. (z.B. Adobe Photoshop) kann ohne weiteres diesen überschrieben haben.
    Auf wieviel MB ist dein .tmp - Ordner beschränkt?
    Was ist mit defragmentieren und evtl., danach, den Drucker - Treiber erneut installieren?

    Schönen Tag
    arcanoa
    Geändert von Franz (03.12.02 um 11:16 Uhr)

  7. #6
    gehört zum Inventar Avatar von SilverSurfer99
    Registriert seit
    01.09.01
    Beiträge
    709

    AW: Druckerproblem

    Es gibt nach eigenen Erfahrungen noch eine weitere Speicherfehler-Quelle,
    nämlich der im Drucker selbst eingebaute Speicher, am Beispiel meines
    IBM-Laserdruckers:

    Vor zwei Jahren bekam ich eine fast gleichlautende Fehlermeldung; ich
    habe dann festgestellt, dass die Fehlermeldung nur beim Ausdrucken von
    viel Grafik auftrat - getestet insbesondere über MS-Paint. Beim Durchhangeln
    über das Laserdrucker-Menü wurde ich dann fündig - der Drucker war
    eingestellt auf 4MB internen Speicher, der Druckertest ergab dann aber,
    dass nur noch 2MB Speicher ansprechbar waren. Nach Austausch eines
    Speichermoduls war das Problem behoben.

    Falls das die Ursache sein sollte - vorher Speicherpreis abfragen!
    Hierbei wird meist unverschämt zugeschlagen.

  8. #7
    treuer Stammgast
    Registriert seit
    26.09.02
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    129

    AW: Druckerproblem

    Hallo Steve Urkel the REAL,

    ich habe das Drucken mit mehreren Programmen versucht. Ich kann Texte und auch kleine Bilder drucken. Es klappt nicht bei dem Programm HP Labeler, mit dem ich die Cover für meine CD's erstelle. Anscheinend hat es etwas mit diesem Programm zu tun (in der Vergangenheit habe ich sicherlich einige Hundert gedruckt).

    Viele Grüße

    compigr

Ähnliche Themen

  1. [Win9x/ME] Druckerproblem Brother HL 1430
    Von laurel1 im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.05, 13:19
  2. [WinXP] Druckerproblem in Word
    Von redeagle59 im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.01.05, 19:46
  3. Druckerproblem im Netzwerk.
    Von Tequilla im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.12.02, 09:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55