Ergebnis 1 bis 15 von 15
Thema: [CD-ROM/Brenner] schon erfahrung mit spindeln gemacht? schaut euch das mal an...ich würde es nehmen, aber hat schon jemand erfahrung damit gemacht? könnt ihr noch andre gute ...
  1. #1
    gesperrt Avatar von Kamikaze
    Registriert seit
    23.06.01
    Ort
    of'm Dorf bei Chamz!
    Beiträge
    2.271

    schon erfahrung mit spindeln gemacht?

    schaut euch das mal an...ich würde es nehmen, aber hat schon jemand erfahrung damit gemacht? könnt ihr noch andre gute cd spindeln nennen? udn wo's die gibt..

    THX

    http://www.aug-computer.de/cd-r_700_mb_blank.htm
    (auf 700 MB blank rohlinge gehen!)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Senior Member Avatar von Ancient
    Registriert seit
    26.02.01
    Ort
    Hessenland
    Beiträge
    808

    AW: [CD-ROM/Brenner] schon erfahrung mit spindeln gemacht?

    also ich kaufe meistens 50er Spindeln SilverBlue. So ganz NoName Dinger ist mir nix, da ich doch schon öfters mit 24x brenne und man da doch von "platzenden" Rohlingen manchmal hört. Silverblue haben dagegen in den meisten Tests gut abgeschnitten, sind sehr billig, wenn auch nicht die allerbilligsten. Ansonsten find ich Spindeln prima, Hüllen hab ich genug (AOL lässt grüssen *g*) und Beschädigungen an den Rohlingen oder dergleichen konnt ich auch noch keine feststellen - sind halt die gleichen.

  4. #3
    assimiliert Avatar von rsjuergen
    Registriert seit
    09.03.01
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    6.034

    AW: [CD-ROM/Brenner] schon erfahrung mit spindeln gemacht?

    Ich kaufe nur noch Stangenware und bin sehr zufrieden.

    Das mit AOL ( ) ist übrigens ein guter Tipp! Da werde ich mal im Supermarkt so'ne Kiepe ausräumen!

  5. #4
    gesperrt Avatar von Kamikaze
    Registriert seit
    23.06.01
    Ort
    of'm Dorf bei Chamz!
    Beiträge
    2.271

    AW: [CD-ROM/Brenner] schon erfahrung mit spindeln gemacht?

    @ jürgen - und wo und wieviel kostets udn von wem?

  6. #5
    assimiliert Avatar von rsjuergen
    Registriert seit
    09.03.01
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    6.034

    AW: [CD-ROM/Brenner] schon erfahrung mit spindeln gemacht?

    Ich habe letztens eine 100er Spindel im Promarkt gekauft für 33€! Aber ich denke mal die Addy von Dir ist auch gut, da werde ich wohl das nächste mal was bestellen. Da gibts noch die Silbernen, die aussehen, wie 'ne gepreßte CD.

  7. #6
    nicht mehr wegzudenken Avatar von dr.gammel
    Registriert seit
    14.06.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    496

    AW: [CD-ROM/Brenner] schon erfahrung mit spindeln gemacht?

    also ich werd mir jetzt auch mehr spidel holen denn in hülle da versinke ich schon drin.

    hab mehr hülle als cd's und sowie so ist das unötige verpackung.
    schadet sowie so alles der umwelt.

  8. #7
    Elder Statesman Avatar von little tyrolean
    Registriert seit
    21.03.02
    Ort
    auf der Alm
    Beiträge
    9.454

    AW: [CD-ROM/Brenner] schon erfahrung mit spindeln gemacht?

    Original geschrieben von dr.gammel
    denn in hülle da versinke ich schon drin.

    hab mehr hülle als cd's und sowie so ist das unötige verpackung.
    schadet sowie so alles der umwelt.
    und wie verpackst du eine gebrannte CD?

  9. #8
    assimiliert
    Registriert seit
    25.02.01
    Beiträge
    5.886

    AW: [CD-ROM/Brenner] schon erfahrung mit spindeln gemacht?

    Wie er schon schrieb hat er genügend leere Hüllen

    Mir persönlich geht es genauso, habe massig leere Hüllen. Meistens brenne ich eh' Shareware für Kollegen, die es sofort wieder installieren. Da gebe ich die Rohlinge einfach so weiter.

  10. #9
    Elder Statesman Avatar von little tyrolean
    Registriert seit
    21.03.02
    Ort
    auf der Alm
    Beiträge
    9.454

    AW: [CD-ROM/Brenner] schon erfahrung mit spindeln gemacht?

    Mir gehen langsam die normalen (breiten) Jewelcases aus,
    weil ich fast nur Rohlinge im SlimLineCase kaufe....

    aber die lassen sich nur liegend oder gepackt stehend lagern,
    und in meine CD-Racks passen sie auch nicht....

  11. #10
    Administrator Avatar von Astrominus
    Registriert seit
    03.09.01
    Ort
    Niefern
    Beiträge
    13.453

    AW: [CD-ROM/Brenner] schon erfahrung mit spindeln gemacht?

    Mir geht das genauso, ganz zu schweigen vom beschriften des Rückenteils
    Wie soll ich den sonst etwas wiederfinden

    Bei Lidl und Aldi gibts ja nur noch Slimcases

    Aber wie gut wenn man gute Freunde hat, die einen mit Jewelcases die sie nicht brauchen versorgen

  12. #11
    dem Board verfallen Avatar von --RAVEN--
    Registriert seit
    10.03.01
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.984

    AW: [CD-ROM/Brenner] schon erfahrung mit spindeln gemacht?

    Kann Spindeln auch nur empfehlen. Habe genug CD-Hüllen in Reserve (mehrere Kartons Alte Promo-CDs von einer Firma...), so das dies die beste Lösung ist. Bei der Qualität hats bisher auch noch keine Probleme gegeben. Ich nehme die Platinum 700MB-25er-Spindeln von ComTech (das einzigste wozu der Laden taugt )

  13. #12
    der Monarch Avatar von KOENICH
    Registriert seit
    23.04.02
    Ort
    des KOENICHs Thron
    Beiträge
    9.409

    AW: [CD-ROM/Brenner] schon erfahrung mit spindeln gemacht?

    Ich benutz Memorex 50er Spindles... hab auch in USA schon gute Erfahrungen mit Memorex gemacht (seit meinem 4fach Brenner), kann nichts schlechtes berichten. Die kriegt man glaub ich ziemlich überall - ich glaub ich hab die sogar mal im Kaufhof geholt...
    @Astro Ja das mit dem slimlines ist eine Seuche! Ich mag die normalen Cases auch viel lieber - entweder ich hol mir Spindles oder halt dann die nicht gaaanz billigen Rohlinge! Obwohl, wenn ich was für Freunde oder so brenne, dann benutz ich doch slmi-line

  14. #13
    assimiliert
    Registriert seit
    25.02.01
    Beiträge
    5.886

    AW: [CD-ROM/Brenner] schon erfahrung mit spindeln gemacht?

    Die Slim-line sind doch toll zum Daten befördern.

  15. #14
    assimiliert
    Registriert seit
    16.12.01
    Beiträge
    8.150

    AW: [CD-ROM/Brenner] schon erfahrung mit spindeln gemacht?

    Moin,

    ich benutze auch ab und an Spindelware, allerdings nicht die, die es bei CDRohlinge24 gibt, habe da zweimal jeweils eine 100er Spindel gekauft und es war beiden das gleiche Prob, mein Plextor wollte sie nicht haben. In anderen Geräten wurden sie genommen ausser LiteOn, da war es das gleiche. Woran es lag weiss ich bis heute nicht, trotz aktiviertem Burn-Proof hat er einen nach dem anderen kaputtgebrannt, als ich 10 durch hatte hab ich den Rest verkauft und es mit einem neuen Paket versucht, das gleiche Ergebnis. Generell tendier ich zu Aldirohlingen, ich find die Dinger ok und wenn mal einer durchgeht kann man den sogar umtauschen

  16. #15
    gesperrt Avatar von Kamikaze
    Registriert seit
    23.06.01
    Ort
    of'm Dorf bei Chamz!
    Beiträge
    2.271

    AW: [CD-ROM/Brenner] schon erfahrung mit spindeln gemacht?

    Ich hab mir ne spindel im makro markt gehollt! 50 CD-Rs, 40x schreiben, 19.99 Euro!

Ähnliche Themen

  1. Hat jemand Erfahrung mit Auto-Leasing?
    Von CrawlWarner im Forum Boardsofa
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.08.11, 14:11
  2. [Internet] Erfahrung mit Fritz WLAN Router und Siemens WLAN Adapter
    Von Futzi im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.04, 10:05
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.04, 20:09
  4. hat jemand Erfahrung mit VLC ??
    Von thyral im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.04, 13:43
  5. Hat schon jemand erfahrung mit Versatel ?
    Von SkyMaster im Forum WWW News und Gerüchteküche
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.04, 23:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55