Ergebnis 1 bis 13 von 13
Thema: [Motherboard] Live Update für's BIOS Es gibt ja einige MoBo Hersteller wie z.B. ASUS, die sogenannte LiveUpdates für ihre BIOS herausgeben, sprich das BIOS läßt ...
  1. #1
    assimiliert Avatar von rsjuergen
    Registriert seit
    09.03.01
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    6.034

    Live Update für's BIOS

    Es gibt ja einige MoBo Hersteller wie z.B. ASUS, die sogenannte LiveUpdates für ihre BIOS herausgeben, sprich das BIOS läßt sich unter Windows flashen. Welche Erfahrung habt Ihr damit gemacht? Ich gehöre in dieser Beziehung zu den Puristen, die bislang ihr BIOS Update immer in der minimalsten Konfiguration mit einer Startdiskette unter DOS gemacht haben.
    Geändert von rsjuergen (10.05.02 um 16:04 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Senior Member Avatar von Ancient
    Registriert seit
    26.02.01
    Ort
    Hessenland
    Beiträge
    808

    AW: [Motherboard] Live Update für's BIOS

    also vorneweg, ich gehöre auch da auch zu den Puristen und bevorzuge auch ein gutes altes DOS-Flash. LiveUpdate von Asus hab ich genau zweimal benutzt (unter W2K) und es lief auch genau zweimal ohne Probleme. Aber na ja, unter DOS fühle ich mich irgendwie sichererer. In jedem Fall sollte man _alle_ laufenden Programme unter Win deaktivieren und zwar wirklich _alle_, passieren sollte dann eigentlich nichts katastrophales mehr. Aber wie gesagt, ich empfehle auch DOS

  4. #3
    Baloo

    AW: [Motherboard] Live Update für's BIOS

    Ich kann eigendlich nur gutes zum Live Update für's BIOS sagen. Habe es bei meinem ASUS und jetzt mit meinem MSI genutzt. Den einzigen großen Vorteil hat es, dass keine falsche Biosversion aufgespielt werden kann und das Board dann unbrauchbar ist.

  5. #4
    Nik
    Nik ist offline
    kennt sich schon aus Avatar von Nik
    Registriert seit
    20.10.03
    Ort
    Jenseits
    Beiträge
    41

    AW: [Motherboard] Live Update für's BIOS

    Hi zusammen,

    habe eine .AMI Datei als Bios Update Wie bringe ich diese denn nun auf eine Startdisk um davon zu booten?

    Gruß Nik

  6. #5
    assimiliert Avatar von rsjuergen
    Registriert seit
    09.03.01
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    6.034

    AW: [Motherboard] Live Update für's BIOS

    Du brauchst ausser der blanken Startdisk das neue BIOS (sollte in aller Regel eine .BIN Datei sein) und das Flashprogramm. Bei dem Boardhersteller sollte es auch noch eine .TXT Datei zum Flashvorgang selber geben. Der Syntax ist von Flashprogramm zu Flashprogramm unterschiedlich.

  7. #6
    assimiliert Avatar von ZuluDC
    Registriert seit
    16.05.03
    Ort
    eth0
    Beiträge
    2.478

    Fuck the Live Update :/

    Hab das nur einmal gemacht bei meinem A7N8X Deluxe Rev. 1.xxx.

    Es wahr G R A U E N H A FT !!!

    Alles ging perfekt über die Bühne bis zum reboot. Dann aber ein dauerndes Gefassel von wrong CMOS Settings und Dergleichen. Zudem war immer falscher FSB-Takt eingestellt, 100 statt 133MHz. Der Recher startete nicht mehr durch. Wirklich, es war nur noch zum Heulen. Hab die Batterie mal 10 min rausgenommen vom Board, den Rechner komplett von Strom abgenabelt etc....aber das hat auch nix gebracht.

    Ich war so frustriert nach vielleicht 50 Versuchen den Rechner zum erfolgreichen Booten zu bewegen, dass ich die Kiste abgehängte und in die Zimmerecke schmiss. Da blieb das Teil dann 2 Wochen unberührt stehen.

    Irgendwann schloss ich alles wieder an und siehe....alles lief wie wenn nie was gewesen wäre *staun*

    Es gibt Sachen die gibt es gar nicht...

  8. #7
    treuer Stammgast Avatar von Tschamper
    Registriert seit
    02.11.03
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    186

    AW: [Motherboard] Live Update für's BIOS

    Gewalt ist auch keine Lösung!

  9. #8
    assimiliert Avatar von ZuluDC
    Registriert seit
    16.05.03
    Ort
    eth0
    Beiträge
    2.478

    AW: [Motherboard] Live Update für's BIOS

    Gewalt ist DIE Lösung! *lach*

    Ich vermute schwer, dass der Rechner die harte Bestrafung (..in die Ecke schmeissen und 2 wöchiger Liebesentzug...) verstanden hat und sich daher wieder zur Kooperation überreden liess *kicher*

    Da ein Friedenshandelabkommen mit dem Querolanten leider nicht zu bewerkstelligen war, sah ich mich leider gezwungen diese düsteren, mittelalterlichen und antikommunikativen Methoden zu praktizieren und war erstaunt, dass solche Brutalomethoden zum Ziele führten.

    Im Nachhinein ist man schlauer und zieht eine Lehre draus: Am Besten gleich von Anfang an dreindreschen *ggg*

  10. #9
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von evergreen
    Registriert seit
    27.09.03
    Ort
    Düren
    Beiträge
    1.319

    AW: [Motherboard] Live Update für's BIOS




    Ich habe das A7V266-E von Asus und praktisch jedes neue BIOS-Update per LiveUpdate gemacht. Alles war immer sehr einfach und hat prima geklappt. Empfehlenswert.

  11. #10
    treuer Stammgast Avatar von Tschamper
    Registriert seit
    02.11.03
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    186

    AW: [Motherboard] Live Update für's BIOS

    Hab auf eure Anregungen hin grad mein Bios per Gigabyte-Tool geupdated, lief supi! da versteh einer die, die das immer noch über Dos machen!

  12. #11
    Nik
    Nik ist offline
    kennt sich schon aus Avatar von Nik
    Registriert seit
    20.10.03
    Ort
    Jenseits
    Beiträge
    41

    AW: [Motherboard] Live Update für's BIOS

    Ich sehe das einfach mal so.

    Ich soll alle meine Anwendungen schließen. Dh heißt VIRENSCANNER, FIREWALL, UND UND UND

    Ich könnte auch direkt bei Asus anrufen und meine IP zum ultimativen Nukeangriff durchgeben

    Wie sieht der Rest des Forums das?

    Dann doch lieber eine DOS Disk...

    Euer Nik

  13. #12
    assimiliert
    Registriert seit
    25.02.01
    Beiträge
    5.886

    AW: [Motherboard] Live Update für's BIOS

    Da ich Disketten nicht weiter traue als ich spucken kann lege ich die Dateien auf einen FAT32-Teil der Platte und boote von dort. Wenn mein Board Live-Update unterstützen würde, würde ich es wohl auch benutzen.
    Was ist der worst case? BIOS-Baustein zerschossen, kauft man halt 'nen neuen.

  14. #13
    der Monarch Avatar von KOENICH
    Registriert seit
    23.04.02
    Ort
    des KOENICHs Thron
    Beiträge
    9.409

    AW: [Motherboard] Live Update für's BIOS

    Original geschrieben von evergreen



    Ich habe das A7V266-E von Asus und praktisch jedes neue BIOS-Update per LiveUpdate gemacht. Alles war immer sehr einfach und hat prima geklappt. Empfehlenswert.
    Genau so sehe ich das auch!
    (Hab das gleiche Board...)

Ähnliche Themen

  1. Bios Update
    Von xjrbiker im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.11.04, 03:26
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.04, 14:33
  3. [Motherboard] Compaq BIOS update gesucht
    Von HePe im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.04, 11:51
  4. Bios Update MD 9901[zx]
    Von Ram im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.11.03, 08:00
  5. Bios Anleitung für das Asus A7V in deutsch
    Von Baloo im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.01, 07:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55