Ergebnis 1 bis 8 von 8
Danke Übersicht2Danke
  • 1 Beitrag von Antti
  • 1 Beitrag von DerJogi
Thema: Ein etwas neues Hardware weil DDR2 so teuer ist! Hi, mich hat es fast umgehauen als ich gesehen habe, wieviel DDR2-Ram gegenüber DDR3 kostet, sodass ich mich entschlossen habe ...
  1. #1
    chronische Wohlfühlitis Avatar von nachtwächter
    Registriert seit
    11.08.07
    Ort
    Heidenheim a.d. Brenz
    Beiträge
    825

    Hinweis Ein etwas neues Hardware weil DDR2 so teuer ist!

    Hi,

    mich hat es fast umgehauen als ich gesehen habe, wieviel DDR2-Ram gegenüber DDR3 kostet, sodass ich mich entschlossen habe dass sich ein Neuaufbau meiner alten Mühle (4GB DDR2 PC2-8000, MIS P45 Neo3, Intel Pentium E2180 @ 2GHZ, Nvidia GeForce 9600 GSO) eher lohnt.

    Folgende Auswahl ist mir in den Kopf gestoßen:

    Arbeitsspeicher: 16GB TeamGroup Elite DDR3-1333 DIMM CL9 Dual Kit - Computer Shop - Hardware, Notebook (2mal)
    Mainboard: Asus P8P67 Deluxe Intel P67 So.1155 Dual Channel DDR3 ATX Retail - Computer Shop
    war: Asus Maximus IV GENE-Z/GEN3 Intel Z68 So.1155 Dual Channel DDR3 mATX Retail - Computer - wechsel weil miniATX
    CPU: Intel Core i5 2400 4x 3.10GHz So.1155 BOX - Computer Shop - Hardware, Notebook &
    GPU: 1536MB Club 3D GeForce GTX 550 Ti Aktiv PCIe 2.1 x16 (Retail) - Computer Shop - Hardware,
    SSD: 120GB Corsair Force 3 Series CSSD-F120GB3-BK 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s MLC asynchron

    Ich muss dazu sagen dass ich eigentlich nie spiele und den Rechner nur zum Arbeiten benutze. Aber wenn ich schon eine Neuanschaffung mache, dann richtig dass ich für die Zukunft erstmal gerüstet bin.
    Was ist von der bisherigen Aufstellung zu halten? In Ordnung?

    Danke!
    Geändert von nachtwächter (06.01.12 um 12:48 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Antti
    Registriert seit
    20.08.04
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    1.412

    AW: Ein etwas neues Hardware weil DDR2 so teuer ist!

    Definiere mal "Arbeiten"

    Wofür brauchst Du 32 GB RAM?

    Der Beschreibung nach akzeptiert das Board nur max. 8GB-Riegel

  4. #3
    chronische Wohlfühlitis Avatar von nachtwächter
    Registriert seit
    11.08.07
    Ort
    Heidenheim a.d. Brenz
    Beiträge
    825

    AW: Ein etwas neues Hardware weil DDR2 so teuer ist!

    8GB pro Einzelmodul, ja. 4 Modulsteckplätze. 4x8 --> 32!
    Und wie gesagt, wenn aufrüsten dann richtig, für die Zukunft, sonst muss ich in einem halben Jahr wieder anfangen!

  5. #4
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Antti
    Registriert seit
    20.08.04
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    1.412

    AW: Ein etwas neues Hardware weil DDR2 so teuer ist!

    Hätte ich besser auch mal auf den RAM-Link geklickt

    Wenn Du nicht irgendetwas mit extrem großen Grafiken machst, reichen 8GB locker. Die kosten dann 40 Euro. Du mußt keine 200 Euro für RAM ausgeben, das kannst du in einem Jahr für die Hälfte nachrüsten wenns sein muß.
    Timelord bedankt sich.

  6. #5
    chronische Wohlfühlitis Avatar von nachtwächter
    Registriert seit
    11.08.07
    Ort
    Heidenheim a.d. Brenz
    Beiträge
    825

    AW: Ein etwas neues Hardware weil DDR2 so teuer ist!


  7. #6
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von Antti
    Registriert seit
    20.08.04
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    1.412

    AW: Ein etwas neues Hardware weil DDR2 so teuer ist!

    Auch wenn Du schon bestellt hast, von den 160 Euro Mehrkosten für die RAM-Riegel hättest Du meiner Meinung nach etwas in ein besseres Netzteil investieren sollen.

  8. #7
    assimiliert Avatar von DerJogi
    Registriert seit
    16.09.07
    Ort
    Fürstentum Lippe
    Beiträge
    6.232

    AW: Ein etwas neues Hardware weil DDR2 so teuer ist!

    Zitat Zitat von Antti Beitrag anzeigen
    Auch wenn Du schon bestellt hast, von den 160 Euro Mehrkosten für die RAM-Riegel hättest Du meiner Meinung nach etwas in ein besseres Netzteil investieren sollen.
    Es scheint es sich nicht um die gleichen Netzteile zu handeln. Dieses DTK Combat Power CP-750W auf testberichte.de hat kein Kabelmanagement und ist rund 10 Euro günstiger als das bestellte Inter-Tech CPM 750W. Aber davon mal abgesehen hätte ich angesichts der restlichen Hardware etwas mehr investiert, und ein Markennetzteil gewählt. Ein 750W Netzteil mit Kabelmanagement für gerade mal knapp 50 Euro kann eigentlich nicht viel taugen. Irgendwo muss da massiv gespart werden.
    Timelord bedankt sich.

  9. #8
    chronische Wohlfühlitis Avatar von nachtwächter
    Registriert seit
    11.08.07
    Ort
    Heidenheim a.d. Brenz
    Beiträge
    825

    AW: Ein etwas neues Hardware weil DDR2 so teuer ist!

    Schauen wir einfach mal wie es ist, notfalls habe ich ja noch mein aktuelles Fortron Source daheim! ;-)

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung RAM DDR2
    Von feducioso im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.09, 21:41
  2. Vorschlag Neues Unterforum im Hardware-Forum: "Handbücher & Anleitungen"
    Von Norbert im Forum Anregungen, Kritik und Fragen zum Board
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.01.09, 00:51
  3. DDR2-Ram
    Von Klako im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.07.07, 12:41
  4. DDR 2 RAM 533 Mhz und DDR2 RAM 667 Mhz
    Von Fler im Forum Allgemeine Computerfragen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.03.07, 15:05
  5. Verkaufe mal wieder etwas Hardware!!
    Von Kahless im Forum Hardware-Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.03, 14:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55