Ergebnis 1 bis 7 von 7
Thema: FreeCommander "vergisst" seine Einstellungen FreeCommander XE 2018 Build 788 64-bit donor "vergisst" seine Einstellungen, sodaß nach einem erneuten Starten alle Einstellungen mühsam wieder hergestellt ...
  1. #1
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    11.12.18
    Beiträge
    3

    FreeCommander "vergisst" seine Einstellungen

    FreeCommander XE 2018 Build 788 64-bit donor "vergisst" seine Einstellungen, sodaß nach einem erneuten Starten alle Einstellungen mühsam wieder hergestellt werden müssen.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    schläft auf dem Boardsofa
    Registriert seit
    31.01.06
    Beiträge
    1.344

    AW: FreeCommander "vergisst" seine Einstellungen

    1. Ist das Problem nachvollziebar? Wie?
    2. Wenn nicht geändert, dann wird 1x pro Woche eine Sicherung der Einstellungen gemacht. Da würde ich einfach versuchen mit "Extras->Alle Einstellungen wiederherstellen..." die gespeicherten Einstellungen zu laden.

  4. #3
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    11.12.18
    Beiträge
    3

    AW: FreeCommander "vergisst" seine Einstellungen

    Zu 1: Ist mir bisher nicht gelungen
    Zu 2: Steht bei mir auf 1x täglich mit 9 Max. Anzahl von Sicherungsversionen

    Ich verwende vorerst die Version 787 weiter

  5. #4
    gehört zum Inventar Avatar von ralfso
    Registriert seit
    29.07.06
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    680

    AW: FreeCommander "vergisst" seine Einstellungen

    Ich habe die FCXE portable 788 64-bit donor am 4.12.18 runtergeladen und entpackt und am 5.12.18 hat der FC ordnungsgemäß seine wöchentliche Sicherung gemacht.
    Auch geänderte Einstellungen waren ordnungsgemäß bei Programmstart wieder da.
    "Einstellungen automatisch speichern bei Programmende" ist angehakt und "Sicherungsordner" steht auf %FcAppDataPath".

  6. #5
    treuer Stammgast
    Registriert seit
    27.08.08
    Beiträge
    105

    AW: FreeCommander "vergisst" seine Einstellungen

    Also hier behält der FC auch seine Einstellungen und vergisst nichts.
    FreeCommander XE 2018 Build 788 64-bit donor.
    Installation ist portable und dementsprechend sind die Settings im Sub-Dir Settings the FC Verzeichnisses.

  7. #6
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    11.12.18
    Beiträge
    3

    AW: FreeCommander "vergisst" seine Einstellungen

    Ich werde das mit der portablen Version mal probieren.

  8. #7
    treuer Stammgast Avatar von Jogihck
    Registriert seit
    05.06.07
    Beiträge
    132

    AW: FreeCommander "vergisst" seine Einstellungen

    Und bei mir ist die "normale" also nicht portable Version Build 788 64-bit donor auf meinem Windows 10 pro 64bit ganz normal standardmäßig installiert und läuft gewohnt ohne Probleme.
    Die wöchentliche Sicherung läuft und sämtliche Einstellungen und Änderungen sind beim Programmstart ohne Probleme da.

Ähnliche Themen

  1. mit ".." nicht höher als Laufwerks-Ebene, in "C:" , "D:" usw kein ".." einblenden
    Von starbright im Forum freeCommander - Freeware-Dateimanager
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.09.15, 06:21
  2. [WinXP] Ruhezustand kann "seine" Datei nicht reservieren
    Von schrippe im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.05.04, 12:30
  3. [Politik] Schröder und "seine" Medien
    Von Brummelchen im Forum Boardsofa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.12.02, 14:16
  4. 98SE "vergisst" Passwörter
    Von Lollypop im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 14:01
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.02, 18:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55