Seite 250 von 256 ErsteErste ... 150200240246247248249250251252253254 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.736 bis 3.750 von 3829
Thema: Witze, Witze, Witze, Was mach ich nun? 1981: 1. Prinz von England heiratet 2. Liverpool gewinnt Champions League 3. Der Papst stirbt 2005: ...
  1. #3736
    Nun ist mir kalt Avatar von oxfort
    Registriert seit
    17.05.06
    Ort
    Im Herzen Westfalens
    Beiträge
    12.148

    AW: Witze, Witze, Witze,

    Was mach ich nun?

    1981:
    1. Prinz von England heiratet
    2. Liverpool gewinnt Champions League
    3. Der Papst stirbt

    2005:
    1. Prinz von England heiratet
    2. Liverpool gewinnt Champions League
    3.Der Papst stirbt

    2018:
    1. Prinz von England heiratet
    2. Liverpool steht in Champions League Finale
    3. Jemand sollte dem Papst Bescheid geben
    Blacky89, Jim Duggan, HeikeFy und 7 weitere bedanken sich.

  2.   Anzeige

     
  3. #3737
    nicht mehr wegzudenken
    Registriert seit
    29.07.16
    Beiträge
    286

    Achtung! IKEA Schrank !

    Schrank bei IKEA gekauft, zuhause angekommen und sofort aufgebaut .

    Vor dem Haus fährt ne Straßenbahn vorbei, rums, fällt der Schrank zusammen .

    Wieder aufgebaut, Sraßenbahn kommt, Schrank fällt zusammen .

    Anruf bei IKEA .
    Der Kundendienst schickt einen Monteur vorbei .

    Monteur baut den Schrank auf ......
    Straßenbahn kommt, rums, der Schrank fällt zusammen .

    Der Monteur ist ratlos .

    Passen Sie auf, sagt er ......
    ich bau den Schrank auf und stell mich in den Schrank damit ich sehe was passiert wenn die Straßenbahn kommt .
    Gesagt, getan .

    Schrank steht ......
    Monteur im Schrank .

    In dem Moment kommt der Ehemann nach Hause und sieht den neuen Schrank .

    Hallo Schatz, du hast ja einen neuen Schrank gekauft, und macht die Schranktüren auf .

    Der Monteur ganz verlegen, und voller Angst: Kannst mir ruhig ein paar auf die Fresse hauen, glaubst mir sowieso nicht daß ich auf die Straßenbahn warte .
    Desperado, Lawwe, Razorblade und 3 weitere bedanken sich.

  4. #3738
    nicht mehr wegzudenken
    Registriert seit
    29.07.16
    Beiträge
    286

    Achtung! Artgerechte Männerhaltung !

    Auf Grund des § 32 n Abs. 4 des Artenschutzgesetzes >> BGBI Nr. 584/1973, in der Fassung des >> Bundesgesetzes BGBI Nr. 430/1985, wird im Einvernehmen mit der Bundesministerin für Frauenangelegenheiten und Verbraucherschutz verordnet:
    Artikel 1 - Allgemeine Bestimmungen
    Sich einen Mann zu halten ist bei weitem nicht mehr so problemlos wie zu Grossmutters Zeiten, und es erhebt sich die Frage ob sich die Haltung eines Mannes überhaupt noch lohnt.
    Ein brauchbares Exemplar sollte mindestens zwei der nachfolgend genannten Vorraussetzungen erfüllen.

    § 1 Grundlegende Eigenschaften
    Abs 1: Er sollte nützlich sein (handwerkliche Fähigkeiten, fleissig im Haushalt und im Bett gut zu gebrauchen)
    Abs 2: Er soll herzeigbar sein (d.h. sein Aussehen sollte kein Mitleid erregen)
    Abs 3: Obige Punkte können ausser Acht gelassen werden wenn § 2 zutrifft.

    § 2 Er ist reich !

    § 3 Anschaffung
    Gehen Sie bei der Auswahl Ihres Männchens sorgfältig vor und lassen Sie sich genügend Zeit um sich von seinen tatsächlichen Fähigkeiten zu überzeugen. Bedenken Sie, dass das Männchen stets versucht, sich von seiner besten Seite zu zeigen, danach aber häufig in sein altes Rollenverhalten zurückfällt.
    Oft offenbaren sich versteckte und offensichtliche Mängel erst später.
    In der letzten Zeit steigt die Zahl der ausgesetzten Männchen rapide an.
    Viele Exemplare streunen orientierungslos herum oder suchen Zuflucht bei anderen Frauen.
    Das Vorliegen der Vorraussetzungen gem. § 3 sollte daher sorgfältig geprüft werden.
    Empfehlenswert ist die Anschaffung eines bereits ausgebildeten Mannes (siehe auch § 5).
    So sind zum Beispiel auf dem Second-Hand-Markt oftmals brauchbare Exemplare zu finden.
    Sie zeichnen sich meist durch eine ausgezeichnete Ausbildung und eine genügsame Lebensweise aus.
    Aber Vorsicht vor mehrfach gebrauchten Exemplaren.
    Aufgrund der vielen Pflegestellen neigen sie zu zeitweiligem Gedächtnisverlust und können sich dann weder an Ihr Heim noch an ihr Frauchen erinnern.

    § 4 Ernährung
    Der Mann ist ein Allesfresser.
    Um Mangelerscheinungen vorzubeugen sollte man Ihm neben dem Dosenfutter ab und zu frisches Gemüse oder Salat vorsetzen.
    Alkohol sollte nicht grundsätzlich verboten werden, da er ihn sich sonst zusammen mit anderen Artgenossen anderweitig beschafft.
    Für Süssigkeiten gilt im wesentlichen das Gleiche.
    Vorsicht vor Überfütterung.
    Bedenken Sie, dass ein fetter Mann schnell unbeweglich wird und damit im Bett und im Haushalt nicht mehr so leistungsfähig ist.

    § 5 Artgerechte Haltung
    Was die Unterbringung angeht so ist der Mann relativ anspruchslos.
    Im allgemeinen genügen ein Bett und ein Fernseher.
    Bei Vorhandensein eines Computers kann eventuell auf den Fernseher verzichtet werden.
    Man sollte Ihn nicht den ganzen Tag einsperren, da er sonst depressiv wird, das Essen verweigert und bald eingeht.
    Für die allgemeine Beweglichkeit und eine regelmässige Sauerstoffzufuhr hat sich Gartenarbeit bestens bewährt.
    Ausserdem sollte man ihn möglichst einmal täglich ins Freie führen, damit er etwas Auslauf hat.
    Denken Sie daran, ihn immer an der langen Leine zu lassen.

    § 6 Pflege
    Sorgen Sie dafür, dass er sich einmal am Tag wäscht. Um Verletzungen vorzubeugen sollten die Nägel regelmässig nachgeschnitten werden.
    Ein gelegentlicher Haarschnitt ist ebenfalls zu empfehlen.
    Tauschen Sie getragene Kleidung regelmässig gegen neue aus.

    § 7 Männerkrankheiten
    Der Mann im allgemeinen neigt zu Übertreibungen.
    Eine Veranlagung zum Hypochonder ist quasi angeboren.
    Bei Erkältung ist leichte Bettruhe vollkommen ausreichend.
    Aufrichtiges Bedauern des Erkrankten kann den Heilungsverlauf positiv beeinflussen.
    Sollte tatsächlich eine ernste Erkrankung vorliegen, empfiehlt es sich einen Arzt hinzuzuziehen.
    Manche Männchen neigen zu übermässigem Haarausfall.
    Dies beeinträchtigt ihre Leistungsfähigkeit meist nicht und ist daher unbedenklich.

    § 8 Ausbildung
    Männer werden schnell handzahm, wenn man sie richtig behandelt.
    Das Befolgen der wichtigsten Regeln wie "Fuss, Platz, kusch und hols" beherrschen die meisten bei regelmässigem Training und einer Belohnung durch Leckerli oder ein paar Streicheleinheiten bereits nach wenigen Tagen.
    Bei der Ausbildung ist es unerlässlich die Schwiegermutter miteinzubeziehen und klare Regeln für die Erziehung aufzustellen.

    § 9 Fortpflanzung
    Männer sind das ganze Jahr über läufig und verhalten sich auch dementsprechend.
    Ein in diesem Zusammenhang geäusserter Kinderwunsch ist mit Vorsicht zu geniessen da er oft nur als Mittel zum Zweck dient.
    Leihen sie sich bei Verwandten oder Bekannten ein paar Kinder aus.
    So können Sie seine Fähigkeiten als Vater in Ruhe testen.
    Lawwe und Desperado bedanken sich.

  5. #3739
    nicht mehr wegzudenken
    Registriert seit
    29.07.16
    Beiträge
    286

    Achtung! Beim Frauenarzt !

    Eine Frau geht zum Frauenarzt und klagt über Unterleibschmerzen.
    Dieser diagnostiziert einen Mangel an Sex und vögelt sie gleich richtig
    durch.

    "So, das dürfte erst mal genügen, aber gehen sie zur Sicherheit
    nochmal zu meinem Kollegen im nächsten Zimmer."

    Die Frau macht?s, aber auch der Kollege weiß nur, dass die Schmerzen
    wahrscheinlich aus einem Mangel an Sex entstehen und vögelt sie
    ebenfalls noch mal ordentlich durch.

    Anschließend betritt die Frau dasnächste Zimmer, und da sich auch hier ein Herr mit weißem Kittel
    befindet, schildert sie auch ihm ihre Probleme.

    "Tja, das liegtwahrscheinlich daran, dass sie zuviel Sex haben."
    "Waaaas?" schreit die Frau.
    "Ihre zwei Kollegen haben erzählt, dass ich wohl zuwenig Sex habe!"

    Darauf öffnet der Doktor die Tür und sagt zu seiner Sprechstundenhilfe: "Gehen sie mal raus uns sagen sie denMalern, sie sollen meinen Patientinnen nicht so nen Scheiß erzählen!"
    Lawwe, Desperado, Cesar und 2 weitere bedanken sich.

  6. #3740
    nicht mehr wegzudenken
    Registriert seit
    29.07.16
    Beiträge
    286

    Achtung! Steinbutt !

    Die Lehrerin fragt die Schüler: "Was ist ein Steinbutt"?

    Fritzchen antwortet: "Ein ganz flacher Fisch".

    Lehrerin: "Und warum ist der so flach"?

    Fritzchen: "Weil der Sex mit einem Wal hatte".

    Empört geht die Lehrerin mit Fritzchen zum Direktor, und erzählt ihm die ganze Geschichte.

    Da fragt der Direktor: "Wieso machst du solchen Mist"?

    Fritzchen: Ich kann auch nichts dafür, wenn die Lehrerin so dumme Fragen stellt, sie hätte besser gefragt warum der Frosch so große Augen hat".

    Direktor: "Und warum hat er so große Augen"?

    Fritzchen: "Na, der hat das ganze doch gesehen"!
    Lawwe, Desperado, Razorblade und 5 weitere bedanken sich.

  7. #3741
    nicht mehr wegzudenken
    Registriert seit
    29.07.16
    Beiträge
    286

    Achtung! klein vladi !

    klein vladi findet vor dem Elternhaus einen Hunderteuroschein und steckt ihn ein .

    Das sieht ein Passant und meint: "Den mußt du im Fundbüro abgeben"!

    "Nein, der gehört meiner Mama"!

    "Und woher willst du das wissen"?

    "Weil Papa immer sagt, daß Mama das Geld immer zum Fenster raus wirft"!
    Lawwe, Desperado, Razorblade und 2 weitere bedanken sich.

  8. #3742
    *** Avatar von Salv.M
    Registriert seit
    24.08.12
    Ort
    wüst ich selber gerne...
    Beiträge
    330

    AW: Witze, Witze, Witze,

    Witze, Witze, Witze,-img-20180214-wa0001-1-.jpg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Witze, Witze, Witze,-img-20180221-wa0001-1-.jpg  
    Cesar, Amon, Razorblade und 5 weitere bedanken sich.

  9. #3743
    Windows Cowboy Avatar von Ponderosa
    Registriert seit
    07.07.13
    Ort
    Letzebuerg
    Beiträge
    149

    AW: Witze, Witze, Witze,

    Wie nennen Kannibale Skelette ? Leergut.
    Desperado, Lawwe und Timelord bedanken sich.

  10. #3744
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    14.906

    AW: Witze, Witze, Witze,

    Eine schwangere Frau kommt zum Arzt. Nach der Untersuchung runzelt der Arzt die Stirn und sagt:
    "Ich muss ihnen etwas über ihr Kind sagen, es ist etwas anders ..."

    Die Frau ist besorgt: "Wieso, was ist denn mit ihm?"

    Der Arzt: "Na ja, es ist nicht schlimm, aber es ist eben anders, es ist ein Hermaphrodit."

    "Ein was?", fragt die Frau.

    Der Arzt antwortet: "Nun, es hat die Merkmale eines Mannes und einer Frau!"

    Fragt die Frau: "Soll das heißen, es hat einen Penis und ein Hirn?"
    Ponderosa, Cesar und Lawwe bedanken sich.

  11. #3745
    Froschpornopapparazzi Avatar von Cesar
    Registriert seit
    08.08.03
    Ort
    Eggersdorf (bei Berlin)
    Beiträge
    7.852

    AW: Witze, Witze, Witze,

    Lawwe und Schpaik bedanken sich.

  12. #3746
    SNF-Inventarnr. #9356663 Avatar von Razorblade
    Registriert seit
    14.06.03
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.299

    AW: Witze, Witze, Witze,

    Ich glaub eher dass es beim exzessiven Einkaufen gerade einparken kann
    Lawwe, gasman, Schpaik und 1 weitere bedanken sich.

  13. #3747
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    14.906

    AW: Witze, Witze, Witze,

    Abt.: Neues aus der Wissenschaft

    Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden, dass es mehr Sinn ergibt,
    den Wecker nicht auf eine gerade Uhrzeit zu stellen,
    um sich ausgeschlafener zu fühlen.

    Zum Beispiel anstatt auf 06:00 Uhr, einfach auf 13:23 Uhr.

    Cesar, HeikeFy, Razorblade und 4 weitere bedanken sich.

  14. #3748
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    14.906

    AW: Witze, Witze, Witze,

    Funfact:

    Seit der HSV abgestiegen ist, hat es in Hamburg nicht mehr geregnet.
    Desperado und Lawwe bedanken sich.

  15. #3749
    jeder nach seiner Façon Avatar von Schpaik
    Registriert seit
    16.03.07
    Ort
    Hamburg Rahlstedt
    Beiträge
    14.906

    AW: Witze, Witze, Witze,

    "Ich warte seit Wochen auf eine Antwort von Ihnen!"

    "Das stelle ich mir ziemlich langweilig vor."
    Lawwe und Timelord bedanken sich.

  16. #3750
    Realist Avatar von Jonn
    Registriert seit
    19.09.10
    Ort
    ~home
    Beiträge
    1.091

    AW: Witze, Witze, Witze,

    The BASTARD SYSTEM MANAGER FROM HELL

    verborgener Text:
    Also ich suche einen neuen Operator; ich als der "Bastard System Manager from Hell" habe da hohe Anforderungen und als der frühere "Bastard Operator from Hell" habe ich noch viel höhere Ansprüche.
    Ich hole den ersten Bewerber herein.
    "Ok" sage ich, "Ich werden Ihnen nun einige einfache Fragen stellen um Ihre Kenntnisse über Computer und Operating festzustellen"
    "Sicher"
    "Also, Frage Eins: Was ist der beste Weg jemanden davon abzuhalten böse Artikel in News zu posten?"
    "Den Account sperren."
    "Gut, aber könnten Sie das näher ausführen"
    "Ich lösche alle Dateien; Ändere das Passwort auf "Vollidiot"; Dann lösche ich noch alle Backups des Accounts."
    "Auszeichnet, was ist ein killfile?"
    "Oh, das ist eine Liste von Benutzernamen/Themen/Inhalten die der News-Reader dann ignoriert... So müssen Sie nicht immer jeden Müll erst lesen."
    "Oh nein, ich sagte doch es geht um Operating. Ein killfile ist in Wirklichkeit eine Liste von Benutzernamen die Sie bald löschen werden."
    "Oh, natürlich"
    "Schon gut, was ist DCE?"
    "Delete, Close and Erase"
    "Gut, DTR?"
    "DON'T TRY to RING. Die Losung für Operator"
    "Sehr gut, DBMS?"
    "Don‘t Bug My Supervisor.Wahrscheinlich die wichtigste Abkürzung"
    "Darauf können Sie wetten. Nun gut. Ein Benutzer jammert über einen anderen Benutzer der eindeutige sexuelle EMails versendet. Was machen Sie"
    "Ich kopieren die Nachrichten, lösche (versehentlich) den Account des Typen der sich beschwert. Dann erpresse ich der Absender der Nachrichten indem Ich mit seinen Eltern drohe."
    "Gut, ich glaube Sie werden gut arbeiten. Nehmen Sie dieses Kabel ........."
    "Oh nein ....."
    "Sehr gut, Sie haben den abschließenden Test bestanden. Morgen fangen Sie an. Bitte gehen Sie durch diese Tür raus, damit Sie die anderen Bewerber nicht stören."
    BZZZZZEEEERETTT!
    Elektrischer Türknauf.Kriegt sie immer wieder dran.Ich glaube es ist das "Beschwerden-Annahme"-Schild das Sie ablenkt/anzieht, wie Motten das Licht...
    Ich werfe den Körper raus zum Notausgang.
    "Nächster!"
    Amon und Lawwe bedanken sich.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55