Ergebnis 1 bis 6 von 6
Thema: Kind und Katze - ist sowas denn erlaubt? Auf http://www.mycgiserver.com/~lotte/ sieht man/frau ein einträchtiges Miteinander von Kind und Katze - soweit in Ordnung. Aber darf denn ein 0,5jähriger ...
  1. #1
    treuer Stammgast Avatar von Winny
    Registriert seit
    10.11.01
    Beiträge
    110

    Kind und Katze - ist sowas denn erlaubt?

    Auf http://www.mycgiserver.com/~lotte/ sieht man/frau ein einträchtiges
    Miteinander von Kind und Katze - soweit in Ordnung.

    Aber darf denn ein 0,5jähriger Knabe denn schon eine Homepage betreiben,
    und dann noch ohne Impressumangabe? Über http://dns411.com - NSLOOKUP
    habe ich schon mal nachgesehen - als Betreiber wird abovenet.at genannt,
    scheint also irgendwie keine richtige Homepage zu sein. Oder liege ich falsch?

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Moderator Avatar von brötchen
    Registriert seit
    06.04.02
    Beiträge
    6.500

    AW: Kind und Katze - ist sowas denn erlaubt?

    Och ist das eine schöne Homepage und so schöne Fotos. Süße Familie.

  4. #3
    Senior Member Avatar von BöhseKleene
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.703

    AW: Kind und Katze - ist sowas denn erlaubt?

    Die sieht genau so aus, wie die kleine Sheila von pepper-cat!


    Die Katze, meine ich. Charlotte.... tzetze

    @pepper: Wenn die Katze Charlotte heissen kann, hätte Buffy auch Dörte heissen können.

  5. #4
    treuer Stammgast Avatar von Winny
    Registriert seit
    10.11.01
    Beiträge
    110

    AW: Kind und Katze - ist sowas denn erlaubt?

    Ist eine junge Familie aus dem Bekanntenkreis, und Ben und Lotte
    sind wirklich zum Knuddeln, solange die Windel trocken bleibt...

    Aber meine Frage bleibt, muss nicht auf jeder Homepage die
    Betreiberangaben hinterlegt sein? Möchste denen sonst nämlich mal
    eine Mailnachricht zuschicken.

  6. #5
    der Monarch Avatar von KOENICH
    Registriert seit
    23.04.02
    Ort
    des KOENICHs Thron
    Beiträge
    9.409

    AW: Kind und Katze - ist sowas denn erlaubt?

    Soweit ich das neue Gesetz verstanden hab, ist das nur für kommerzielle Websites nötig.
    aus CHIP 08/2002, Seite 26
    Betroffen sind nicht nur Online-Shops, Unternehmen, Behörden oder Organisationen, sondern alle Sites, die in irgendeiner Form "geschäftsmäßig" betrieben werden. Schon ein Informationsportal etwa einer Hobby-Website, das regelmäßig kostenlos Neuigkeiten verbreitet, gilt als "geschäftsmäßig" betrieben.
    AUSNAME: Unverkennbar private Homepages, auf denen nur gelegentlich über "Schwarze Bretter" Verkäufe von privat an privat stattfinden, sind von der Pflicht zum Website-Impressum befreit.
    Also eigentlich auch das Forum hier, oder? Soll (laut demselben Artikel) übrigens per einem Klick erreichbar sein!

  7. #6
    treuer Stammgast Avatar von Winny
    Registriert seit
    10.11.01
    Beiträge
    110

    AW: Kind und Katze - ist sowas denn erlaubt?

    Vielen Dank an Stuttgart, auch wenn im Ländle das
    Könichtum schon länger abgeschafft wurde (Tote
    leben bekanntlich länger *g*).

Ähnliche Themen

  1. Der offizielle Katzen-Hass-Thread
    Von AlterKnacker im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 529
    Letzter Beitrag: 20.01.15, 21:43
  2. Bittere Pille
    Von Merlin956 im Forum Boardsofa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.12.02, 06:59
  3. Katzen
    Von brötchen im Forum Boardsofa
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 02.07.02, 17:20
  4. An alle Katzenbesitzer
    Von Leah im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.02, 19:42
  5. Katzen Zwangsfüttern
    Von BO im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.12.01, 15:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55