Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 50
Thema: Laubbläser... ich kann sie echt nicht ausstehen! Grummel...diese besch.... LAUBBLÄSER! *jetzt mal so richtig aufreg* Seit zwei Jahren verstärkt im Einsatz, rauben sie mir nicht nur die ...
  1. #1
    Schlichtgesicht Avatar von Carhith
    Registriert seit
    06.03.09
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    643

    Laubbläser... ich kann sie echt nicht ausstehen!



    Grummel...diese besch.... LAUBBLÄSER!

    *jetzt mal so richtig aufreg*

    Seit zwei Jahren verstärkt im Einsatz, rauben sie mir nicht nur die Ruhe (fast jeden Samstag Morgen ab 7:00 Uhr), sondern auch aus sonstigen Umweltgründen den letzten Nerv.

    Scheinbar hat seit 2008 jeder Hinz und auch sein Kumpel Kunz so ein motorgetriebenes Laubblasgerät und verbringt seine Freizeit seitdem bevorzugt damit Laub zu pusten. Von A nach B, und dann nach C, egal, ob der Wind das Werk fast zeitnah zunichte macht, auch gerne bei Nieselregen oder kurz vor Dämmerung. Immer eigentlich.

    "Wrrrämmmm, wrrrrrrröööööhhh, wrrrämmmmm, wrrrämmmm, wrrrrrrröööööhhh, wrrrämmmmm, wrrrämmmm, wrrrrrrröööööhhh, wrrrämmmmm...."

    Ich kann gar nicht sagen, wie mir das auf den Zeiger geht, nicht nur, weil mich der Lärm einfach nervt, sondern weil sich heute scheinbar jeder zu fein ist, mal einen Besen (dieses altmodische Gerät mit einem Stiel und unten Borsten dran) zu benutzen. Nein, sattdessen blasen diese Herrschaften lieber unsere ja so reichhaltig vorhandenen fossilen Brennstoffe in die klare Morgenluft. Ich könnte echt dreinschlagen... und dabei bin ich doch eigentlich so ein sanftes Kind.

    Ich kann verstehen, wenn Räummannschaften der Stadt im Stadtpark die Teile einsetzen, sicher ist das eine große Zeitersparnis. Aber Privatleute? Ohne Garten? Müssen die alle zwei Tage ihren Gehweg "sauber" pusten? Gibt es ein neues Gesetz gegen Blätter auf dem Gehweg? Geht's uns langsam echt zu gut?

    *etwas weniger grummel, weil Dampf abgelassen hat*
    Carhith

    - danke für's Zuhören Zulesen.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    assimiliert Avatar von Duftie
    Registriert seit
    03.04.04
    Beiträge
    3.037

    AW: Laubbläser... ich kann sie echt nicht ausstehen!

    Gibt es ein neues Gesetz gegen Blätter auf dem Gehweg?
    Kein neues, ein eher altes Gesetz.

    Sollte ein Passant auf den nassen Blättern ausrutschen, kann der Hausbesitzer/Mieter haftbar gemacht werden, der für den Weg zuständig ist ...

  4. #3
    gehört zum Inventar Avatar von unsteady
    Registriert seit
    17.01.09
    Beiträge
    746

    AW: Laubbläser... ich kann sie echt nicht ausstehen!

    Vielleicht ist das ja erst der Anfang einer noch viel bedrohlicheren Entwicklung ... Solange diese Pedanten - ... meist sind's Herren, oder ? - da also mit ihren potenzverstärkenden Windmachern am Boden herumkrebsen, ist es wohl noch nicht gar so schlimm. Wenn aber eines Tages der erste den Blick wieder nach oben richten wird und sehen, wo diese widerspenstigen Blätter herkommen, dann ist, fürcht' ich, der nächste Weg zum Baumarkt nicht weit, wo sie sich dann mit Bockleitern bewaffnen werden und die Blätter vorsorglich gleich schon vom Baum pusten mit diesen Krachmaschinen.

  5. #4
    Bundesliga-Tippkönig Avatar von Blacky89
    Registriert seit
    18.11.05
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    3.658

    AW: Laubbläser... ich kann sie echt nicht ausstehen!

    Danke für den Tip @unsteady

    Nein, nein, ich gehöre noch zu der Sorte Mann, die erst schön mit dem Rechen die Wiese und Beete vom Laub befreit, um dann mit dem Besen die Gehwege zu bearbeiten.
    Schön 1-2 Std ein wenig Bewegung an der frischen Luft, was will man mehr.

  6. #5
    ist wieder öfter hier Avatar von gisqua
    Registriert seit
    26.07.08
    Ort
    Neuwied am Rhein
    Beiträge
    3.286

    AW: Laubbläser... ich kann sie echt nicht ausstehen!

    @Carhith
    Du sprichst mir so was von aus der Seele.
    Schade, dass man den Danke-Button nicht mehrmals drücken kann.
    DANKE DANKE DANKE usw.

  7. #6
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.217

    AW: Laubbläser... ich kann sie echt nicht ausstehen!

    Manche Wünsche liegen in einem Gedicht:

    Einst gab es einen Laubbläser aus Lindern,
    den konnte man am Blasen nicht hindern.
    Er blies das Laub aus allen Ecken,
    kein Blatt konnte sich vor ihm verstecken.
    Doch wie es so im richtigen Leben ist,
    es gibt immer stärkere Bläser, so ein Mist.
    So wurde der Laubbläser aus Lindern.
    selbst Opfer, er konnt’s nicht verhindern.
    Es kam ein Wind in Form einer Rose,
    nun liegt er unterm Gras, ohne Hose.

  8. #7
    Liebenswerte Berghutze Avatar von Madame
    Registriert seit
    09.11.03
    Beiträge
    1.680

    AW: Laubbläser... ich kann sie echt nicht ausstehen!

    vom Lärm mal abgesehen - tut es auch der Umwelt nicht gut --> Bund Naturschutz


  9. #8
    gehört zum Inventar Avatar von unsteady
    Registriert seit
    17.01.09
    Beiträge
    746

    AW: Laubbläser... ich kann sie echt nicht ausstehen!

    Am letzten Vers hättest Du aber noch etwas feilen sollen, GR.

  10. #9
    Senior Member Avatar von Lucky
    Registriert seit
    29.03.06
    Beiträge
    2.343

    AW: Laubbläser... ich kann sie echt nicht ausstehen!

    Ich glaube ihr setzt die Dinger nur falsch ein.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -laub.jpg  

  11. #10
    Und jetzt? Avatar von Supernature
    Registriert seit
    24.02.01
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    51.025

    AW: Laubbläser... ich kann sie echt nicht ausstehen!

    Wobei man nicht lange Freude an dem Anblick haben dürfte, wenn man das Teil im Innenbereich verwendet .
    Also ich muss auch sagen, mir gehen die Geräte mächtig auf den Zeiger.
    Den Titel "meistverkaufte nutzlose Erfindung" dürfte das Teil aber sicher haben.

    Wenn das auf diese Art und Weise zusammengeblasene Laub wenigstens sofort beseitigt würde, dann hätte es ja wenigstens noch ansatzweise einen Nutzen - aber wer mit so einem Teil agiert, der tut das ja meist genau aus dem Grund, dass er normale Gartenwerkzeuge entweder nicht bedienen kann oder will.

  12. #11
    gehört zum Inventar Avatar von unsteady
    Registriert seit
    17.01.09
    Beiträge
    746

    AW: Laubbläser... ich kann sie echt nicht ausstehen!

    Zitat Zitat von Gamma-Ray Beitrag anzeigen
    Es kam ein Wind in Form einer Rose,
    nun liegt er unterm Gras, ohne Hose.
    Vielleicht kapier' ICH's auch nur nicht, Gamma-Ray. Vielleicht ist da ja noch ein Hintersinn, den nur Männer verstehen.

    Ich dacht', was ihn umgehauen haben könnte - der stärkere "Bläser", könnte ein Wind in Form einer HOSE gewesen sein. Windhose, Tornado, Twister. Wogegen eine WindROSE, eine Rosette mithin, so oder so ja eigentlich einen eher passiven Part hat, und nichts tut, als ihrerseits flach dazuliegen, dem Betrachter ggf. einen netten Anblick zu bieten (je nach Betrachtungsweise bzw. Veranlagung) ...

    Wer ihm dabei die Hose ausgezogen haben könnte, das ging mir dann auch nicht so richtig auf.

    Wobei ... "Bläser", hier also definitiv männlich ... Naja, da könnten möglichenfalls gewisse milieubedingte Gepflogenheiten angedeutet gewesen sein, die ich mir jetzt mal lieber nicht näher vorstellen will ...

    Nachher hättest Du das Gedicht aber erst nach 20.oo Uhr hereinstellen dürfen, wenn solche Dinge gemeint gewesen sein sollten.

    Oder aber, man fummelt noch ein wenig.

    Am Vers.

    Dann würde ich es etwa so enden lassen - Deinen Ausgang aufgreifend:

    Nein ! NICHT: "Es kam ein Wind aus seiner Hose" ...

    Vielmehr etwa:

    Es kam ein Wind in Form einer HOSE,
    Die griff ihn mit wildem Getose.
    Er tat einen Schrei.
    Sein Gerät brach entzwei.
    Schließlich landete auf freigeblasenem Rasen in Lindern
    Der Laubbläser mit nacktem Hintern.
    Voilà - alle Deine vorgegebenen Kriterien wären da drinnen. Ich schenk' Dir diesen Schluß, wenn Du ihn akzeptieren magst.

    Wie Du siehst: Totgehen lassen bräuchten wir ihn dabei noch gar nicht mal, sondern er kann im nächsten Herbst wieder mit den anderen mittun.

    Wenn's dann noch immer erlaubt ist ...

  13. #12
    ist wieder öfter hier Avatar von gisqua
    Registriert seit
    26.07.08
    Ort
    Neuwied am Rhein
    Beiträge
    3.286

    AW: Laubbläser... ich kann sie echt nicht ausstehen!

    Zitat Zitat von unsteady Beitrag anzeigen
    . . . Wenn's dann noch immer erlaubt ist ...
    Meinst Du jetzt "erlaubt" im Sinne von: Gedichte von Usern zu verändern?
    Oder ein - mit Verlaub gesagt - unsinniges Gerät zu benutzen?
    Oder "erlaubt" im Sinne von: "belaubte" (bzw. "beurlaubte", wenn es sich um sehr altes Laub handelt) Bäume zu "entlauben"?

  14. #13
    Bundesliga-Tippkönig Avatar von Blacky89
    Registriert seit
    18.11.05
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    3.658

    AW: Laubbläser... ich kann sie echt nicht ausstehen!

    ot:
    Kommt ein Mann in eine Boutique.
    "Ich hätte gerne einen schwarzen Blazer" sagt er.
    Die Verkäuferin darauf "ohh, da müssen Sie warten bis mein Kollege aus der Mittagspause kommt"

  15. #14
    gehört zum Inventar Avatar von unsteady
    Registriert seit
    17.01.09
    Beiträge
    746

    AW: Laubbläser... ich kann sie echt nicht ausstehen!

    Tritt DU ruhig auch noch auf mir und meiner Kunst rum ...

    Aber, um Gamma-Ray nicht ZU sehr zu verärgern - mir ist grad selber aufgefallen, daß ich seinem Anliegen nicht gerechtgeworden bin, was er mit dem Gedicht sagen wollte:

    Zitat Zitat von Gamma-Ray
    Manche Wünsche liegen in einem Gedicht:
    Also soll der Laubbläser am Ende ja nicht gesiegt haben.

    Ich bitte daher, meinen obigen Verbesserungsvorschlag wie folgt in Gedanken ändern zu wollen:

    Statt: "auf freigeblasenem Rasen"

    Besser also: "unter einem Berg von Blättern"

    Sozusagen als Strafe für sein verwerfliches Tun. Wenngleich es nicht ganz hinkommen wird, da eine Windhose zumeist diese Dinge dann mit sich wegführt. Aber wozu hat's eine dichterische Freiheit.

    Muß ja nicht alles stimmen.

    Und natürlich meinte ich mit "noch erlaubt", daß evtl. maßgebliche Leute den von Madame verlinkten Beitrag lesen sollten.


  16. #15
    imacer

    AW: Laubbläser... ich kann sie echt nicht ausstehen!

    Geht's uns langsam echt zu gut?
    Wenn man sich über solche Lappalien aufregen kann, scheinbar schon.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.10.07, 09:34
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 09:50
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.07.04, 11:17
  4. Ich hoffe ihr macht so was nicht in echt!
    Von Mace im Forum Comedy & Spiele
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.04, 16:45
  5. Ich raffs echt nicht :(
    Von CrazyT im Forum BPFTP-Server 2.x
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.08.02, 00:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55