Das waren ja gestern nun hier relativ einsame Zeiten im Forum, als die einen zur Party gefahren waren und die Unabkömmlichen bei der Arbeit oder so. Ich war mir solange Golf anschauen - HIER.

Die Snobs – Sie können auch ohne Dich“ läuft ab dem 2. November auf dem Internetportal 3min.de und ab dem 11. November auf ZDFneo. Auf 3min.de sind 18 Teile à sieben bis acht Minuten zu sehen, bei ZDFneo wird das Material auf sechs 23-minütige Episoden zusammengefasst.
(Für heute ist die 8. Folge angekündigt - bis gerade eben allerdings noch nicht eingestellt.)

Das nenn' ich mal guten Stoff aus deutschen Landen. Dazu im Low Budget. Christian Ulmen, ein Mann mit diversen Gesichtern, auch bekannt als hilfsbeflissener Adliger Alexander v. Eich, der sich rührend für's Überleben der niederen Kasten engagiert, oder als Uwe Wöllner die Penetranz derselbigen vorführt, spielt hier nun in einem regulären Film, was die Sache irgendwie lockerer erscheinen läßt, spannender, wie ich finde.

Zum Titel des Threads: Wer mindestens bis zu derjenigen Folge durchhält, wo "Wurstfee" drinnen vorkommt, darf sich ein Heft anlegen, wo hinein er bspw. die aktuellen REWE-Treuepunkte klebt (einen bitte nur für diese Aufgabe !). 100 solcher Marken - oder ... sagen wir: 80 ... - berechtigen nachher zum Kauf eines dekorativen Golfballs aus Plüsch zu einem Vorzugspreis bei ...
Muß man dann mal schauen, wo' sowas gibt.

Auf die Gefahr hin, daß jetzt noch weitere Leute für die Zeit, die das Anschauen (oder nachmaliges Fremdsurfen auf dieser Seite) nimmt, in SNF nichts schreiben würden:
Vielleicht findet ja noch jemand Spaß an der Sache.