PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Internet] 2PC´s über DSL ohne Router?



BO
02.04.02, 21:59
Hi

Kann ich mit 2 PC´s und einem DSL Zugang gleichzeitig online gehen,OHNE einen Soft oder Hardware Router zu benötigen?
Wenn ja,wie stelle ich das an?
Beide Pc´s sind mit Netzwerkkarten bestückt,wobei z.Zt. nur einer am DSL Modem hängt.....

Greetinx

RollerChris
02.04.02, 22:05
Probier mal das hier:
http://212.227.76.89/vbb/showthread.php?s=&threadid=4893&highlight=Router

Fallout
03.04.02, 10:54
Ich weiss das es mit Win2k möglich is mit der i-netz freigabe. Dabei müssen aber alle rechner Win2k als betriebsystem haben.

rsjuergen
03.04.02, 12:38
Der Rechner, wo das DSL Modem mit der Netzwerkkarte verbunden ist, braucht natürlich für's Netzwerk eine weitere Netzwerkkarte.

-=Etlam=-
03.04.02, 14:21
Moin
Nen Hub oder Switch hinters DSL-Modem und da dann die beiden PCs reinstecken.
Wenn der Betreiber das merkt, musst du allerdings für den 2ten PC extra bezahlen (zB. bei T-Offline ~2,9Pf/min [ka, was die jetzt in € nehmen]) oder wenn du Pech hast und dein Provider soetwas ganz verbietet könnte auch der Vertrag gekündigt werden oder es gibt erstmal ne Abmahnung.

hacjoe
03.04.02, 14:47
Installier Dir doch einfach nen Proxyserver wie z.B. jana.

Der ist kostenlos und reicht dafür locker aus.

http://www.janaserver.de/de/

gl

TBuktu
03.04.02, 14:59
Das Einfachste ist beim WebWasher den ServerModus anzuklicken

Gruss
Tim

BO
03.04.02, 20:10
Original geschrieben von RollerChris
Probier mal das hier:
http://212.227.76.89/vbb/showthread.php?s=&threadid=4893&highlight=Router

So..soweit,so gut.
Hab alles Karten verbaut und die Einstellungen laut SkyMaster vorgenommen.
War zwar etwas umständlich,da dieses Tut auf XP basiert und ich W98 nutze,aber was solls ;)

Kurz vor Schluß hänge ich nun aber an folgender Stelle fest:

Du soltest in der netzwerkumgebung ein BREITBANDVERBINDUNG haben (dfü-verbindung)
die klickst du mit der Rechten maustaste an und klickst auf EIGENSCHAFTEN !
Dann auf der registerkarte "NETZWERK" hier sollte nur TCP/IP angekreutzt sein (nie die
Datei und druckerfreigabe aktivieren und auch nicht den MS-Client ) da sonst andere nutzer im I-Net auf dein Rechner zufreifen können !
Nun klickst du auf der Register-Karte "ERWEITERT"
dort Klickst du den zweiten punkt (Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten..........) an !
Unter dieser eingabe wählst du nun die Karte aus Die du für das NETZWERK (nicht DSL) nutzt !

Nun aktivierst du noch den dritten Punkt (Eine DFÜ-Verbindung herstellen wenn .....)

Bingo....das waren die einstellung für Dein Hauptrechner !

Ich kann dieses nirgendwo finden...auch nicht unter Dfü Netzwerk :confused

Die Ip´s usw sind alle vergeben...alles verkabelt..was muß ich nun machen um synchron mit PC2 ins Net zu kommen...
Wenn ich übrigens Netzwerkumgebung doppelklicke und dann gesamtes Netzwerk wähle,folgt die Fehlermeldung,das Netzwerk könne nicht durchsucht werden...

*hätichmalwasvernünftigesgelernt* :D

Oder was ganz anderes..Kann man einen(!) DSl Zugang mit 2 PC´s und 2DSL Modems koppeln?.....
Habe 2 Baugleiche T-online DSL Modems hier...(haben 2 geliefert) :lol
Ginge das auf diese Art eventl auch?


Greetinx

Blastpit
03.04.02, 22:59
wo wir schonmal beim thema sind ich wollte mir nen switch kaufen damit ich damit dann mit beiden pcs ins inet gehen kann. geht das jetzt doch nicht?

ich möchte das man mit beiden surfen kann.

TBuktu
04.04.02, 08:50
Hatte ich schon mal bei den Hotlinks gepostet

http://www.damian-dandik.de/index.htm

Reinsehen lohnt!

Gruss
Tim

Tequilla
04.04.02, 18:45
Moinsen,

@SSUltra die einfachste Variante für 2 PC´s ist immer noch die ICS, unter Win98 musst Du die erst installieren. Dass Du an der Breitbandverbindung hängst wundert wenig, die gibt es erst seit Windows XP. Du musst eine normale DfÜ-Verbindung erstellen und diese dann freigeben. Unter Windows 98 ist das alles etwas umständlicher als unter 2000 z.B.
Schau mal hier, hab da was gefunden, wenns nicht klappt Mail mich mal an
http://www.wintotal.de/artikel/ics98se/ics98se.htm

BO
05.04.02, 20:22
Original geschrieben von Tequilla
Moinsen,

@SSUltra die einfachste Variante für 2 PC´s ist immer noch die ICS, unter Win98 musst Du die erst installieren. Dass Du an der Breitbandverbindung hängst wundert wenig, die gibt es erst seit Windows XP. Du musst eine normale DfÜ-Verbindung erstellen und diese dann freigeben. Unter Windows 98 ist das alles etwas umständlicher als unter 2000 z.B.
Schau mal hier, hab da was gefunden, wenns nicht klappt Mail mich mal an
http://www.wintotal.de/artikel/ics98se/ics98se.htm

Danke!!!
Ich hab´s endlich...
Der link war Super!!

Greetinx