PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Coast City Runner 1 (United)



benton007
20.02.09, 23:25
3 Jahre lang habe ich Midnight Club 2 gespielt. Ich fand es klasse, durch enge Straßen mit engen Kurven zu fahren. Besonders hat mir immer die Stadtatmospäre gefallen. Leider gabs bei dem Spiel keine Möglichkeit, Maps selber zu bauen.

Die City Maps widme ich somit den Machern von "Midnight Club 2".



Beschreibung:
Es handelt sich bei der Map um einen engen Stadtkurs mit vielen Kurven und ein paar Sprüngen. Schilder habe ich nicht wirklich anbringen können, darum gibt es immer Texteinblendungen, wohin man fahren sollte. Damit findet man leicht ins Ziel, ohne wo falsch abzubiegen.

Für den Start habe ich mir dieses Mal was besonderes einfallen lassen, ich hoffe, es wird bei euch auch richtig angezeigt. :hallo

- United, Tag
- 3377 Coppers

- Schwierigkeit:
a) Durchkommen: 4/10
b) gute Zeit: 7/10

- Zeiten:
*Autor: 44.48
*Gold: 45.00
*Silber: 47.50
*Bronze: 52.00


Wer sie getestet hat, möge bitte so nett sein, einen Kommentar zu schreiben. Besonders interessieren mich diese, wer selber MC2 gespielt hat.

Schönen Gruß

Jogibear
20.02.09, 23:45
Beschreibung:
Es handelt sich bei der Map um einen engen Stadtkurs mit vielen Kurven und ein paar Sprüngen. 1.Schilder habe ich nicht wirklich anbringen können, darum gibt es immer 2.Texteinblendungen, wohin man fahren sollte. Damit findet man leicht ins Ziel, ohne wo falsch abzubiegen.

Zu 1
Das ist nicht gerade sehr hilfreich da
zu 2
Ich bis jetzt nur eine Texteinblendung "Brake Hard" gesehen habe.

Ein Replay wäre erstmal sehr nützlich

benton007
20.02.09, 23:52
Die nächste Texteinblendung sollte schon direkt danach kommen ...

Replay habe ich angehängt.

Edit: Hab das falsche Replay raufgeladen, bei ca. 40 passiert das schon mal. Nun ist eins oben, wo man tatsächlich den Weg sieht.

andi p
21.02.09, 02:09
Der Name kommt mir irgendwoher bekannt vor :grübel https://www.supernature-forum.de/trackmania-nations-forever-tracks/82712-tmuf-city-tours.html :D
Also trotz Texteinblendungen hab ich mich ständig verfahren. Auf den Idealweg wäre ich ohne Replay nicht so schnell gekommen. Ein paar nette Ideen sind aber schon dabei. (MC oder MC 2 hab ich noch nie gespielt)

benton007
21.02.09, 02:32
Tut mir leid, war keine Absicht. Hab den Namen geändert, dementsprechend auch Map und Replay ausgetauscht.

andi p
21.02.09, 02:36
Kein Problem :)

benton007
21.02.09, 11:31
Hab mal die Beschilderung etwas ergänzt. Zusätzlich eine Texteinblendung überarbeitet und 2 weitere hinzugefügt, somit dürfte man, wenn man sie beachtet, nicht mehr falsch abbiegen.

Möchte anmerken, dass die Texte natürlich nur anfangs zur Hilfe dienen sollen, denn nach ein paar mal fahren, kennt man die Strecke auswendig und wird sie nicht mehr benötigen, vor allem wenn man eine schnelle Zeit erreichen will, achtet man nicht mehr darauf.

Hab dabei auch gleich die Autorenzeit verbessert: 50.52.

Da ich noch 2 Fehler in der Fahrt drin hatte, denke ich, dass eine Zeit um 49.00 möglich wäre.

LOKI
21.02.09, 18:13
So zum zwischendurch abreagieren ist das "Experiment" gut geeignet. Allerdings kommen die Texteinblendungen bissl spät. Sie sollten auch ins Auge stechen, als hellgrau und klein versucht man sich während des Fahrens auf das Geschriebene zu konzentrieren. Vielleicht währen da grelle Pfeile als Richtungsangaben besser geeignet?
Trotzdem gut gelungen, auch wenn ich 2 Minuten und Kleinkram gebraucht habe. Dafür hatte ich ne schöne Stadtrundfahrt :lol


Greetz

benton007
22.02.09, 17:47
Das mit den Pfeilen ist eine gute idee. Werd ich mal versuchen, ob ich das im Mediatracker hinbekomme.

Ideal wäre ja ein Pfeil, der ständig z.B. rechts oben als Einblendung erscheint, und sich an der Poistion orientiert, an der man sich gerade befindet.

Wie das gehen könnte, weiss ich aber beim besten Willen nicht. Werd mich etwas intensiver mit dem Media-Tracker beschäftigen müssen.

Heinun1000
22.02.09, 19:34
Wird wohl sehr schwierig werden hab so etwas auch schon mal versucht.Das Problem ist wenn man sich ersteinmal verfahren hat und dann von der falschen Richtung auf einen Auslösepunkt kommt geht alles durcheinander. Aber falls du einen Weg findest wie man das lösen kann gib mal Bescheid.

benton007
27.04.09, 10:32
Nachdem ich die Map schon am Server gefahren bin, habe ich festgestellt, dass das mit den Texteinblendungen dort nicht funktioniert, weil sie teilweise erst mit 2 Sekunden Verspätung angezeigt werden, was dazu führt, dass man schon falsch gefahren ist. Ausserdem benötigt man seine Konzentration fürs Fahren und hat keine Zeit, diese zu lesen.

Somit habe ich diese entfernt und durch eine ausreichende Beschilderung ersetzt. Diese wirkt sich zwar ein wenig negativ auf die "Stadtatmosphäre" aus, ist aber nicht so schlimm wie befürchtet und habe auch die Schilder genommen, welche optisch am besten passen.

Habe somit oben die Map und das Replay ausgetauscht.

Gruß

Schpaik
05.05.09, 16:40
Nanü, bin ich ja so von dir gar nicht gewohnt.....

Naja, jedem mal was Neues...:D

Insgesamt ne nette Idee für zwischendurch!

Leider mag sich irgendwie der Fahrspaß nicht so wirklich einstellen. (Mag auch daran liegen, das ich sie alleine Fahre.....?!)

Die (immerzu) engen Kurven lassen leider ein schnelles Fahren nicht so wirklich zu. Da ich in Ansicht eins fahre, sehe ich auch ein paar Schilder extrem spät. (Bin mehr als einmal falsch abgebogen..)

Der erste Hinweis mit "Brake Hard" finde ich durchaus berechtigt. Den zweiten nu so eigentlich gar nicht, da man bei TM ja auch in der Luft abbremsen kann. (Allen physikalischen Gesetzen zum Trotz! :lol )

Insgesamt ist dir die Strecke mit dem Thema der engen Kurven sehr gut gelungen, jedoch liegt sie mir ganz einfach nicht so.

Also eigentlich wohl eine zwei, für mich persönlich jedoch eher eine 3-

benton007
05.05.09, 17:01
Die (immerzu) engen Kurven lassen leider ein schnelles Fahren nicht so wirklich zu...

Das ist so nicht ganz richtig. Bin sie vor ein paar Tagen zum ersten mal auf dem Server gefahren, als sich Sommer zu mir gesellte. Er benötigte nur 4 oder 5 mal glaub ich, bevor er die Autorenzeit mit 49.55 regelrecht pulverisierte. Und auf dem Server ist noch die Version ohne Schilder. Ich habs inzwischen auch auf 49.58 gebracht, mit insgesamt nur 3 mal bremsen während der gesamten Map, bei den zwei Sprüngen und kurz vorm Ziel, den Rest fuhr ich mit Fullspeed.

Bay-maps kann man nun eben nicht mit Forever-maps vergleichen, sind eine eigene Liga. :smokin

benton007
09.05.09, 14:25
Auf Wunsch habe ich nun auch ein GPS eingebaut, ausserdem noch die Schilder besser plaziert. Auf grund dessen habe ich auch den Schluss minimal verändert.

Damit sollte jetzt niemand mehr Probleme haben, sich irgendwie zu verfahren.

Die Schwierigkeit kann ich dadurch auf 3 runterstufen. Die map wurde oben als City Runner 1.3 hinzugefügt.

benton007
15.08.09, 23:23
Auch diese map habe ich noch ein wenig überarbeitet:

1) Schilder sollten nun derart klar sein, dass man nicht mehr falsch abbiegen kann.
2) Deko ein wenig verbessert.

shinshan
17.08.09, 19:37
GPS: Bitte eine andere Kameraansicht verwenden, da muss man trotzdem raten, wo man fahren muss, weil man aus dieser Sicht, wirklich nix sieht (speziell beim Sprung)
Brake Hard kommt viel zu spät, überall hast Du da "Brake Hard" Schilder stehen, wieso nicht dort?
Der letzte CP, wenn man ihn respawnt, knallt man gegen diese "Halterung" des Schildes.