PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Linksammlung] Systemdiagnose-Links und Ultimate Boot CD



Gamma-Ray
14.03.07, 12:31
Eine Menge an Systemdiagnosetools sind auf dieser Website (http://www.ultimatebootcd.com/) zusammengetragen.

Ob Test, Information oder Benchmark, zu allen Hardwarekomponenten findet man schön sortiert einen entsprechenden Link.

Und wer dann noch zur eigentlichen Sache kommen will - die Ultimate Boot CD - sollte sich hier (http://www.ultimatebootcd.com/download.html) mal direkt die passende ISO-Datei herunterpfeiffen, denn das kann in Notfällen der Rettungsanker schlechthin sein. :)

Diese bootfähige CD auf Linuxbasis vereint viele Programme zur Diagnose, Wartung, Reparatur, Verwaltung, Einrichtung uvm. unter einer einheitlichen, leicht zu bedienenden Oberfläche.

Angesichts dieses Funktionsumfangs und ihrer zahlreichen denkbaren Anwendungsgebiete (die CD enthält sogar einen WWW-Browser), trägt die Zusammenstellung ihren Namen wirklich zu Recht, da sie wortwörtlich "ultimativ" ist. Die CD steht als Image in der Basic und Full Version, sowie in verschiedenen Formaten (zip, exe etc.) zum Download bereit.

Kategorien-Übersicht

* Hard Disk Installation
* Hard Disk Diagnosis
* Hard Disk Device Management
* Hard Disk Wiping
* Hard Disk Cloning
* Hard Disk Sector Editor
* Partition Tools
* Boot Managers
* File Managers
* NTFS Tools
* System Burn-In Test
* CPU Test
* Memory Test
* Peripherals Test
* CPU Information
* System Information
* Benchmark Applications
* BIOS Utilities
* DOS Boot Disks
* Antivirus Tools
* Network Tools
* Disk Image Tools

Lektro
14.03.07, 18:32
Wer mit Linux nicht recht warm wird sollte sich mal Ultimate Boot CD for Windows® (http://www.ubcd4win.com/contents.htm) anschauen. Aus lizenzrechtlichen Gründen natürlich nicht als fertiges ISO runterzuladen, sondern wie bei BartPE (http://www.nu2.nu/pebuilder/) per Builder und XP-CD (recht einfach) selbst zu erstellen.

Ich hoffe Gamma-Ray hat kein Problem mit dem Beitrag. Habe mit der Boardsuche keinen Hinweis auf die "Ultimate Boot CD for Windows®" finden können. Und hier paßte das irgendwie dazu.

MfG
Lektro