PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Version 2006.06



fC-Marek
25.06.06, 23:01
Wichtigere Änderungen in der Version 2006.06

* Netzwerkumgebung als Laufwerk
* Tastaturkürzel für Kopieren und Verschieben ist jetzt frei definierbar
* Tastaturkürzel für Editieren und Ansehen ist jetzt frei definierbar
* Gleichlaufende ZIP-Operationen möglich
* Behandlung von JAR, WAR, EAR Archivdateien
* Für F4 können mehrere Editoren definiert werden
* Neue Tastaturkürzel und Toolbarsymbole für History (zurück:Alt+Left, vorwärts:Alt+Right)
* Neue Tastaturkürzel im Dialog "Datei suchen"
- Zeige im aktiven Panel: Leertaste
- Zeige im inaktiven Panel: Strg+Leertaste
- In die Zwischenablage kopieren: Strg+C
- Löschen: Entf

* "file://///server/share/folder"- Format ist als Kommandozeilenparameter erlaubt
* Neue Optionen im Fenster "Ordner synchronisieren"
- bis 2 Sek. ignorieren
- mit versteckten

* Definierbare Spalten
* Neuer Tastaturkürzel Shift+F1 zeigt ein Pop-Up-Menü für Ansichten
* Automatische Größenanpassung bei geöffneten Kombinationsfeldern für Laufwerke
* Einstellungen: drei Programmsymbole zur Auswahl
* Bessere Leistung in der Ansicht "Bildervorschau"
* Überlagerte Symbole für Dateisymbole (auch TortoiseCVS Symbole)
* Neue Optionen im Fenster "Datei suchen"
- in Taskleiste sichtbar
- ergänze Dateiname mit *

* Konfigurationsänderungen/-erweiterungen zum Eintragen in die freeCommander.ini Datei.
- DosCommandBoxSpec=
Definiert Kommandozeileninterpreter für Ctrl+D
- AlignDrivesLeft=1
Zeigt Kombinationsfelder für die Laufwerke linksbündig
- ShowUserInCaption=1
Zeigt den aktuellen Benutzer im Hauptfenstertitel

* Pop-Up-Menüs für folgende Toolbarsymbole:
- LÖSCHEN: Papierkorb-Kontextmenü
- DETAILS, LISTE: Pop-Up-Menü für Ansichten (wie Shift+F1)
- FILTER: Filter-Pop-Up-Menü

* Viele kleine Fehler behoben

t_matze
26.06.06, 00:17
Kannst Du der Einfachheit halber noch einen Downloadlink beisteuern?

Wenn ich über die Homepage http://www.freecommander.de/ zu den Downloads (http://www.freecommander.de/fc_downl_en.htm) gehe, werde ich mit dem unter 1. angegebenen Link http://www.snapfiles.com/dlnow/rdir.dll?id=107872 nach http://www.snapfiles.com/get/freecommander.html weitergeleitet. Dort finde ich aber bisher nur die Version 2005.09a vor. :?

[edit]
Ah, jetzt haben die auch auf die Version 2006.06 aktualisiert. Danke schön!

johny
27.06.06, 15:23
Ich möchte mich bedanken für das Update, vorallem für die Historynavigation mit den Pfeiltasten.
Weiter gefällt mir den neue Viewer sehr gut und das man für verschieden Dateiendungen explizit ein Viewer einstellen kann, sprich Programm.

eine funktion die auch nicht mehr missen möchte, ist die oben in der statusleiste wo der Pfad angezeigt wird, das man dort auf ein Ordner klicken kann, das habe ich bis jetzt noch nirgends woanders gefunden
http://img383.imageshack.us/img383/4568/unbenannt4ye.png (http://imageshack.us)

BIG THX, klasse Arbeit, mir persönlich fehlen nur noch die Tabs, ansonsten bin ich rundum zufrieden, aber alles zu seiner Zeit.
Den Rest schreibe ich mir mit Autoit selber

moldowan
28.06.06, 22:57
Ich habe mir gerade die neue Version installiert und das erste, was mir aufgefallen ist: das Verzeichnis-"browsen" ist jetzt deutlich schneller als in der 2005er-Version. Eigentlich gar keine Verzögerung mehr spürbar. :daumen+

PS: Ja, Tabs hätte ich auch noch gern. :)

Hannes Rannes
11.08.06, 21:59
Kurze Frage - wie sieht es eigentlich mit folgendem Bug aus - wurde der auch behoben?

Wenn man auf die Höchste Ordner-Ebene wechselt ist standardmäßig gar keine Zeile ausgewählt (auch nicht nur umrandet). Danach funktioniert das Auswählen eines Ordners durch Tastatureingabe nicht. Es können dann beliebige Zeichen eingegeben werden.

Und ist es dann auch möglich, Dateien, die z.B. mit '[' beginnen, direkt über Tastaturangabe anzusprechen?

Und ist der Drag & Drop Fehler behoben?

Wenn man ein Objekt mit der rechten Maustaste z.B. auf den Desktop zieht und "Hierhin kopieren" auswählt, wird das freeCommander-Fenster bis zum Ende des Kopiervorgangs unbenutzbar.

Danke schon mal für die Antwort! :)

EDIT:
Hab heute noch ein weiteres Problem feststellen müssen:
Ich kann keine Datei mit <Strg>+<C> bzw. Kopieren und dann mit <Strg>+<V> bzw. Einfügen auf einem im Netzwerk freigegebenen Verzeichnis einfügen. Der Kopiervorgang startet einfach nicht.

Mit dem Kopier-Befehlt im Splitter bzw. mit <F5> funktioniert es.

Es funktioniert aber mit Unterverzeichnissen des freigegebenen Verzeichnisses!?

Bsp.:
Kopieren nach \\rechnername\Dokumente funktioniert nicht (bzw. nur mit <F5>), nach \\rechnername\Dokumente\Eigene Bilder\ funktioniert.

EDIT 2:
Kann sonst eigentlich noch jemand deutlich öftere Aufhänger beim wechseln des Ordners bei der aktuellen Version feststellen? :(

EDIT 3:
Heute ist mir noch etwas aufgefallen. Wenn man Ordner ausschneidet werden diese nur im Dateibaum durchsichtig dargestellt, nicht jedoch in der Datei-/Ordner-Liste.

fC-Marek
27.08.06, 15:27
Hallo Hannes,

kannst du noch schreiben, was für ein Drag & Drop Fehler du meinst?

Wegen Aufhänger habe ich bis jetzt keine Meldungen. Versuch die Umstände genauer zu beschreiben, vielleicht kann dann jemand was nachvollziehen.

Gruß
Marek

Hannes Rannes
27.08.06, 15:51
Damit habe ich gleich die Beschreibung danach gemeint:

Wenn man ein Objekt mit der rechten Maustaste z.B. auf den Desktop zieht und "Hierhin kopieren" auswählt, wird das freeCommander-Fenster bis zum Ende des Kopiervorgangs unbenutzbar.

Wie siehts mit dem Rest aus? :)

fC-Marek
27.08.06, 16:07
Du hast von einem Fehler geschrieben und das ist nur eine Eigenschaft :)).

Ctrl+C, Ctrl+V - muss ich noch testen.
Ordner ausschneiden - für mich nicht wichtig, aber bei mir scheint zu funktionieren.
Alles andere müsste für die neue Version behoben sein.

Marek

Hannes Rannes
29.08.06, 00:50
Dass man während des Kopiervorgangs nicht mehr mit dem freeCommander-Fenster arbeiten kann ist eine Eigenschaft? Ist ja recht unpraktisch... ist das dann auch wieder anders eingestellt?

Für den Rest schon einmal Danke! :)

fC-Marek
29.08.06, 22:39
Hi Hannes,

also du kennst das nicht :). Wenn ein Programmierer nicht besonders gute Lösung hat, dann sagt er, dass es so vorgesehen ist :). Ich finde einfach momentan keine bessere Lösung für Drag&Drop Problem.

Marek

Hannes Rannes
29.08.06, 22:46
Aaaah... verstehe schon... "it's not a bug, it's a feature"! ;) ^^

Meinst du, dass du nicht weißt wo der Fehler liegt? Das "keine bessere" verwirrt mich jetzt im Moment nämlich ein wenig... klingt nämlich so als ob das aus einem bestimmten Grund so gemacht wurde und das Fenster "anzuhalten" jetzt die beste Lösung dafür ist.

PS: Ein ganz ähnliches Problem hat (bzw. hatte) 7-Zip auch einmal, ich weiß nicht, ob es inzwischen schon behoben ist...

fC-Marek
29.08.06, 23:03
Richtig, ich weiß nicht genau, wo das Problem liegt. Wenn du ein Drop außerhalb von fC machst, dann die Operation wird weiter von dem fremden Programm gesteuert, also in deinem Fall - Bill G. Ich habe mehrere Programe auf dieses Problem getestet und es war leider gleich wie in fC.

Marek

Hannes Rannes
14.10.06, 13:21
Hey... wollt folgendes nur mal kurz loswerden (da ich mich gerade so darüber freue):

Hab grad bemerkt, dass ich meine Dateien, die mit '[' beginnen nun tatsächlich auch direkt über die Tastatur ansprechen kann! Vielen Dank dafür, echt klasse! :)