PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MP3player = stromfresser??!!



Skalp
07.12.04, 13:47
Nur mal eine ganz unverbindliche Frage die sich auf eine Feststellung beruft.

mein MP3player frißt mir quasi die Baterien aus der hand, sozusagen wenn er eine baterie schon sieht ist sie halb leer. warum?
beuim CD-Player würde ich verstehen warum, wegen der Umdrehung, dem Laser etc. aber dennoch hält er mindestens doppelt so lang wie der MP3pl.
:confused :confused

greetings :hallo

Supernature
07.12.04, 14:15
Was ist es genau für ein Modell, evt. ein Gerät mit Speicherkarten? Die können in der Tat ziemlich hungrig sein.

ToSo
07.12.04, 14:24
Der MP3 Player selber wird nur wenig Strom benötigen, die größeren Stromfresser sind meistens die Kopfhörer! Besonders wenn man nicht die verwendet, die standardmäßig dabei waren, sondern dicke fette HIFI-Kopfhörer.

Thargor
07.12.04, 14:32
Du nimmst Batterien?
Selber Schuld. Kauf Die einen Satz Akkus und ein Ladegerät.

Mein MP3 Player mit Festplatte luscht 4 1400er Zellen in 8 Stunden leer.

Skalp
07.12.04, 14:36
der player is von Trackstor USB-MusicStick 100/ 256MB

die kopphörer sind die die mitgeliefert wurden...billige schäbe scheissdinger, dat ich monsterhörer nich daranschmeissen sollte das weiß ich.

und speicherkarten hat das teil auch nich.
mit akkus ...ja sicherlich, wär ne lösung aber damit is die stromfresserei auch nich vom tisch :motz

naja da hab ich wohl pech gehabt und mir nen scheissteil besorgt.

greetings :hallo

TBuktu
07.12.04, 16:58
Die Batterien, die der Stick nicht mehr will, halten noch viele Monate in einer Fernbedienung.

Die Kopfhörer sind nicht Schuld.

Ich benutze auch Akkus, wobei Du vor dem Kauf testen solltest, ob das Teil damit auch spielt.
(Kann sein, dass die normale Akkuspg. dem Stick zu leer erscheint :D )

Gruss
Tim

damn
04.05.05, 16:21
eventuell liegt es auch daran das du die "falschen" batterien verwendest, ich habe den trackstor 115 und bei mir halten die batterien im dauerbetrieb an die 8-10 stunden, wichtig ist das du darauf achtest, das die dinger 1,5 und nicht 1,2 volt haben. bei 1,2 volt meldet mein player so in ca 1,5 stunden das sie zu leer sind um weiter zu hören, wenn sie in deiner fernbedienung noch so lange halten könnte genau das das problem sein, da sie ja eigendlich noch relativ voll sind.
einfach mal ausprobieren, bei mir halten auch die billigen ziemlich lange, nur die 1,5V sind wichtig.

TBuktu
04.05.05, 18:51
Welche Batterien mit 1,2 Volt hast Du denn probiert ?

Gruss
Tim