PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Up/Down Speed nicht linear



hagedorn
11.08.04, 15:31
Hi Leute,

Habe das Problem, dass die Geschwindigkeit beim Up/Download dauernd heftig variiiert,
auch wenn niemand sonst auf der Leitung ist. Die Kurve sieht aus wie bei nem
Lügendetektor oder so.. Woran liegt das? Was kann man da tun?

Danke! :-)
Günter

Supernature
03.09.04, 11:16
Sorry für die späte Antwort - durch einen anderen Beitrag wurde ich erst jetzt darauf aufmerksam, dass während meines Urlaubs ein paar Beiträge unbeantwortet geblieben sind.

Tritt das Problem mit unterschiedlichen Clients auf oder nur bei einem bestimmten? Ich nehme an, Deine Internetverbindung ist ansonsten stabil. Wie sieht es denn mit der Systemauslastung aus?

hagedorn
03.09.04, 12:25
Also.. der Server ist per 2 MBit Up/Down angebunden und langweilt sich. Habs mit 5 verschiedenen Clients probiert - überall das gleiche Problem. Wenn ich per HTTP vom gleichen Server eine Datei downloade, ist der Speed konstant.

Supernature
03.09.04, 13:42
OK, dann fütter mich mal mit möglichst exakten Daten zur Hardware und dem Betriebssystem. Wenn möglich, mach bitte mal einen Screenshot von der Bandbreiten-Statistik.
Last not least beobachte bitte mal mit dem Taskmanager, ob G6 in dem Moment, wo der Speed einbricht, eine erhöhte CPU-Last erzeugt.
Ich werde die Daten dann zur weiteren Analyse an den Programmierer leiten.