PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WebAdmin Modul



troron
19.07.04, 11:15
Hallo zusammen

Ich weiss, das Thema WebAdmin wurde schon ausführlich diskutiert. Habe auch alle Anleitungen schon durchgelesen, komme aber leider trotzdem nicht weiter.

Die Situation ist folgende:

- ADLS Anschluss mit Zyxel Router
- ExChange Server (IIS aktiv, auf Port 80)

So, nun möchte ich das WebAdmin so installieren, dass ich auch von aussen drauf komme.

Wenn ich nun den Port ändere geht aber komischerweise gar nichts mehr, es kommt immer die Meldung:

Die Seite kann nicht angezeigt werden. :devil

Kann mir jemand genau sagen, was ich wo ändern muss, dass der WebAdmin auf z.B. Port 85 zu laufen kommt.

Die Geschichte mit dem Port-Forwarding auf dem Router ist mir klar, es geht mir nur um die korrekte Konfiguration des WebAdmin Moduls.

Danke für Eure Hilfe. :hallo

Supernature
19.07.04, 15:25
In der Datei g6_webadmin.xml wird der Port eingestellt, das müsste bei Dir dann so aussehen:

<Bindings>
<IP Mask="*" Port="85" />

(Service-Neustart erforderlich, damit die Änderung wirksam wird)
Versuche dann zuerst, mit http://localhost:85 draufzukommen, damit Du sicher sein kannst, dass es auch funktioniert.
Erst dann geht's an die Router-Konfiguration. Dabei musst du allerdings beachten, dass Du den externen Zugriff wahrscheinlich nicht selbst testen kannst.

troron
19.07.04, 15:31
Hi

Danke für Deine Antwort, werde es heute abend mal testen und mich dann wieder melden

troron
19.07.04, 18:53
Hallo Supernature

Besten Dank für Deinen Tipp, hat einwandfrei gefunzt, allerdings stelle ich mir nun noch die Frage wie ich das Ding dazu bringen kann, dass ganze via SSL zu verschlüsseln.

Den ohne Verschlüsslung denke ich kann es das ja nicht sein.

Hast Du da auch noch einen Tipp für mich parad?

Grüsse aus der Schweiz

Supernature
19.07.04, 19:53
Steht in der selben Konfig-Datei eine Zeile tiefer. Port 443 ist voreingestellt und sollte direkt funktionieren. Ist der Standardport für SSL, somit kann es sein, dass auch dieser durch IIS besetzt wird - dann nimm einfach einen anderen.

troron
19.07.04, 19:57
Hi :D

Irgendwie steh ich heute auf dem Schlauch, leider geht auch das nicht, sowohl lokal wie auch remote funktioniert die SSL Unterstützung nicht. Irgendwas ist hier falsch.

Das lustige ist, wenn ich das lokal versuche, verabschiedet sich Explorer.exe mit einer Schutzverletzung.

Any Ideas ?

Supernature
19.07.04, 20:24
Wenn ich sage, dass es bei mir auf Anhieb funktioniert hat, obwohl ich es vorher nie versucht habe, dann hilft das auch nicht viel, oder? ;)
Soll heißen: Ich hab keine Ahnung, warum das bei Dir nicht geht, sorry.

troron
19.07.04, 21:23
Hi

Grins, nein das hilft leider auch nichts.

Wenn ich ne Lösung habe, melde ich mich wieder.

Danke trotzdem für die Hilfe. :crazy :wand :wand