PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : JAcheck v0.94 (SFV Check) für Gene6



TraXX
11.05.04, 22:10
So, da ich mittlerweile zChecker (Bug beim Prozessaufbau), G6Checker und FTPLogger erfolglos durchprobiert habe, bin ich bei JAcheck gelandet was eigentlich für ioFTPD und Serv-U entwickelt wurde.

Jedoch funktioniert das genauso wie jeder andere Checker für jeden Server, bloß viel viel einfacher, ohne unnötig lange Konfiguration, jedoch auch ein paar weniger Features, jedoch für viele vielleicht nicht so interessant. JACheck wird nicht mehr weiterentwickelt, was aber nicht weiter schlimm ist, da es keine bekannten Bugs gibt.

Installationsanleitung:

1. JAcheck.zip in ein beliebiges Verzeichnis (im Beispiel X:\JAcheck) entpacken.
2. JAcheck.ini den eigenen Einstellungen anpassen (Variablen Beschreibungen der Readme entnehmen)
3. Nach erfolgreichem Setup genügt die Einstellung der folgenden Events:

Event: OnFileUploaded
Action: X:\JAcheck\JAcheck.exe STOR $USR_FILE
(STOR ist optional, Standardausführung erzwingt STOR, also genügt auch $USR_FILE)

- Für das CWD und RMD Feature genügt die Angabe CWD oder RMD, beim jeweiligen Event, in Kombination mit entsprechenden Tags (Der Readme zu entnehmen).
- Für die .racestats ist noch die Angabe von $USR_ACCOUNT und $USR_SPEEDKB erforderlich.
- Falls jemand Leerräume im Pfad, Datei- oder Ordnernamen hat, empfiehlt sich anstatt $USR_FILE einfach $USR_FILE_83 für die alte 8+3 Zeichen Schreibweise.

4. Fertig

Alles weitere kann in der INI eingestellt werden. Die Erklärungen dazu befinden sich in der README.
Ich habe ein Archiv angehängt was für Gene6 alles Benötigte enthält. Exe + Ini + Readme.

haggbart
02.06.04, 17:18
hi,

ich danke für dieses nette tool...

ich werde es heute abend einmal in serv-u einbinden und anschliessend einen bericht abgeben...

haggbart
02.06.04, 21:02
hi,

eine frage hätte ich noch:

ich komm bis zum punkt :


Original geschrieben von TraXX

3. Nach erfolgreichem Setup genügt die Einstellung der folgenden Events:

Event: OnFileUploaded
Action: X:\JAcheck\JAcheck.exe STOR $USR_FILE


wo sage ich servu dieses event?
in irgend welcher *.ini?

redshark
02.06.04, 22:06
meine frage ist ob ich dnn auch nen ordner erhalten kann wo steht zb --[1332.43mb]--[user]--[134.43kb/s]-- ???

haggbart
03.06.04, 08:21
kann es sein, das mir da die jacheck.dll fehlt?

das zu mindest meckert servu im logfile beim start...

TraXX
07.06.04, 06:24
Original geschrieben von haggbart
hi,

wo sage ich servu dieses event?
in irgend welcher *.ini?

Hier geht's speziell um Gene6, für Serv-U benötigst du die DLL. Schreib mir ne PN mit e-mail Addy, dann schick ich sie dir, müsste ich noch irgendwo rumfliegen haben.


Original geschrieben von redshark
meine frage ist ob ich dnn auch nen ordner erhalten kann wo steht zb --[1332.43mb]--[user]--[134.43kb/s]-- ???

Ja, alles in der .ini einstellen. Die Ordner sehen dann z.B. so aus:
-[-SFV-file-MISSING-]-
-[#####+++++]--[50%-Complete]--[1-of-2]--[SiTENAME]-
-[100%]--[All-files-CRC-OK]--[2-files]--[SiTENAME]-

redshark
22.06.04, 21:15
Original geschrieben von TraXX
Hier geht's speziell um Gene6, für Serv-U benötigst du die DLL. Schreib mir ne PN mit e-mail Addy, dann schick ich sie dir, müsste ich noch irgendwo rumfliegen haben.



Ja, alles in der .ini einstellen. Die Ordner sehen dann z.B. so aus:
-[-SFV-file-MISSING-]-
-[#####+++++]--[50%-Complete]--[1-of-2]--[SiTENAME]-
-[100%]--[All-files-CRC-OK]--[2-files]--[SiTENAME]-


ja das bekomm ich hin aber ich würd gerne auch die MB grösse und die Speed angabe dri nhaben was in etwa so aussieht

--[xx files @ xxx.xx MB by Username at xxx.xxkb/s]--

könnt ihr mir dabei helfen ?

mfg

RedShark

GnHummel
09.07.04, 16:43
Hi,
wenn du stats in der from --[xx files @ xxx.xx MB by Username at xxx.xxkb/s]-- haben willst muss du mit JAstat arbeiten...

TraXX
10.07.04, 23:05
Da sich die Anfragen doch häufen, hier das Paket, bestehend aus:

/ioftpd-scripts
JAcheck.exe
JAcheck.ini
JAcheck.dll
Comment.txt
README-JAcheck.txt

YOgI
15.07.04, 21:34
hi, ich hba das ma versucht jedoch willes nich so wie es soll
also ich hab die ini von jacheck geconft

dann hab ich das so wie du beschrieben hast in g6 eingebunden, aber es wird nix gecheckt muss ich das noch irgend wo extra an machen?

das is meine syntax > E:\check\JAcheck.exe STOR $USR_FILE

TraXX
22.07.04, 07:06
JACheck ist übrigens wieder offiziell verfügbar.
Aktuelle Site: http://stud.physik.uni-dortmund.de/~jafreeware/jacheck.php

Damit erledigt sich das Thema hier denke ich. Ich biete dafür keinen Support. Für Supportfragen ist der Autuor zuständig.

gast
01.09.04, 08:52
habe festgestellt das die racestats in jacheck nicht richtig funktionieren.
beim upload von verschiedenen usern auf ein verz. addet der mir nur den erst uploader mit den ersten files die er sendet in die .racestats

woran kann das liegen ? habe andere auch das problem ?

gast
01.09.04, 09:07
was ich außerdem festgestellt habe ist, das der mp3 checker auch nicht geht..

der checkt bei mir rar einwandfrei, aber mp3 gar nicht... bzw. erstellt auch kein sfv missing oder so..

EDman
23.12.04, 00:19
hi, im new @ this forum, can any1 tell me how to download the jacheck??

sErPeNz
23.12.04, 01:10
Hello EDman, Welcome :hallo

You had to Click in the first posting at Anhang: jacheck.zip.
Than the download starts. Sorry for the bad english!

greetz
sErPeNz

Guest-EDman
11.02.05, 23:58
How to add so it makes one directory so it shows "SPEED" "USER_NAME" "SIZE"

druckgott
10.04.05, 15:24
kann mir einer weiterhelfen ich würde geren mit hilfe der jastat einen file erzeugen der mir
-[xx files @ xxx.xx MB by Username at xxx.xxkb/s]--

das anzeigt wie geht das ich bekomm das nicht hin!!!

oder geht das mit JAcheck.dll auch dann würde ich lieber diese benutzen

in der jastat soll auch das beinhaltet sein
-[-SFV-file-MISSING-]-
-[#####+++++]--[50%-Complete]--[1-of-2]--[SiTENAME]-
-[100%]--[All-files-CRC-OK]--[2-files]--[SiTENAME]-

irgenwie haut das bei mir nut mit der jacheck hin!!!

aber eben nciht das mit dem
-[xx files @ xxx.xx MB by Username at xxx.xxkb/s]--

n:x
13.06.05, 17:22
-[-SFV-file-MISSING-]-
-[#####+++++]--[50%-Complete]--[1-of-2]--[SiTENAME]-
-[100%]--[All-files-CRC-OK]--[2-files]--[SiTENAME]-

Kann man diese Struktur auch beliebig ändern? Oder ist das nicht möglich?

tseng
08.08.05, 16:39
Hallo.

Wenn das Thema irgendwie noch aktuell ist. Ich habe das ganze mal nach der anleitung installiert funzt auch soweit. Nur habe ich ein Problem.

Immer wenn ich was hochlade ( 1. datei immer xxx.SFV ) erstellt der nen ordner " SFV-File-MISSING

ich habe auch schon herausgefunden warum. Undzwar sobald ich das SFV File hochlade checkt er es auch es sieht danach folgendermaßen aus:


; checked with JAcheck
; blabla.rar 55DE8D1F


Muss das SFV file nen bestimmten namen haben das der das nicht checked?

wenn ich das SFV file lokal in den ordner kopiere dann funzt alles wunderbar ...

CoRe
24.08.05, 22:15
Hat schon jemand JAcheck bei einer Version 2.x (spezielle 2.2) zum laufen bekommen? Bei mir geht es nicht obwohl eig. alles richtig eingestellt ist.

gziu
17.09.05, 19:32
3. Nach erfolgreichem Setup genügt die Einstellung der folgenden Events:

Event: OnFileUploaded
Action: X:\JAcheck\JAcheck.exe STOR $USR_FILE

Wo finde ich denn in Gene6 dieses "Event"? Zur Erläuterung habe ich mal einen Screenshot gemacht:

http://img70.imageshack.us/img70/2330/unbenannt10he.th.jpg (http://img70.imageshack.us/my.php?image=unbenannt10he.jpg)

Es sollte ja unter "Customize" stehen, wie in der PDF-Anleitung beschrieben... bei mir ist da jedoch nichts dergleichen zu sehen

Ich verwende Gene6 FTP Server Version 3.6.0.23 (Professional), falls das etwas zur Sache tut.

MaXg
18.09.05, 10:26
Ich weiss jetzt nicht welche pdf Anleitung du meinst (kenne keine).

Event und Action kannst du nur hier eintragen ->
http://www.g6ftpserver.de/handbuch/domains.html#Domains.13

gziu
19.09.05, 00:20
@ MaXg

hab's gefunden, dankeschön!

ich hatte die Optionen von "User" angewählt, statt die von "Domain"...

Ultra
04.10.05, 12:55
Hi there!

I really need the jacheck & jastat files to download, but i can';t download them or something? (i can read a little german but not that good)

Could you fuys help me out?

Thnx in advance!

UC

Honda
03.10.06, 17:07
mm leider schon ziemlich veraltet der Thread ist hier noch jemand der sich mit dem tool auskennt bräuchte dringend mal hilfe!

Honda
03.10.06, 22:23
-[-SFV-file-MISSING-]-
-[#####+++++]--[50%-Complete]--[1-of-2]--[SiTENAME]-
-[100%]--[All-files-CRC-OK]--[2-files]--[SiTENAME]-

Kann man diese Struktur auch beliebig ändern? Oder ist das nicht möglich?

Genau das möchte ich auch wissen leider kann ich in der jastat.ini nix gescheites finden um es zu ändern.

achilles
30.11.06, 22:59
hi erstmal vielen dank für die infos , das hat wirklich gut geklappt , nur habe ich eine frage die wäre : kann ich bei der JAcheck.ini eine einstellung hinzufügen so das er mir die letzten 5 bewegungen von uplouds als verküpfungs info anzeigt wie auf dem hinzugefügtem bild ?
wenn ja was müsste ich in der JAcheck.ini eintragen ?

danke für die mühe im voraus

mfg



Verlinkte Grafik entfernt. Zu viele Line PROPER Screener irgendwas Inhalt!

redman
13.01.07, 21:38
traxx , es wäre sehr edel wenn traxx mir mal bitte eine email schreiben könnte !! redm4n@web.de

ich habe da noch ein paar fragen, bitte eine email schreiben mister traxxx

MeZZoMix
30.01.07, 12:22
also ich krieg jasat nicht hin...

wäre einer so nett und könnte ne kleien aleitung schreiben
oder mir per msn bzw icq helfen.... wäre top...

brauche auch hilfe bei der Servuevent.dll...

please..

mfg
mezzomix

luckies123
11.07.07, 12:00
hat jemand das hinbekommen mit G6 und jacheck? ich brauche mal hilfe wie das geht... bitte helft mir

catchmezzo
03.09.08, 08:50
also ich kapier das nicht mit der Angabe von $USR_ACCOUNT und $USR_SPEEDKB ??? kann mir da einer helfen ?

Supernature
03.09.08, 10:47
Das sind Variablen, die dann bei der Ausgabe in die dahinter steckenden Werte umgewandelt werden. Aus $USR_ACCOUNT wird dann "Karl-Otto", wenn sich der Benutzer "Karl-Otto" anmeldet.

catchmezzo
03.09.08, 15:20
und wo muss ich die eintragen damit dann in der info der user name steht usw

catchmezzo
03.09.08, 21:11
-[++++++++++]--[0%-Complete]--[0-of-38]--[SITENAME]-

so krieg ich das noch hin mehr auch nicht.
schön wäre noch ein ordner oder im gleichen wie oben mit der info:

-[COMPLETE]-[UP #49@699.9MB by USSER at 3893 Kb/s]

HILFE :)

Supernature
03.09.08, 21:31
Zu dem Plugin selbst muss ich leider auch passen, weil ich es nicht benutze.

catchmezzo
03.09.08, 22:12
gibt es den ne möglichkeit die du kennst ?

s3nt3nc3
07.11.08, 13:22
hi,

wo kann ich denn das format - !-=[completed-100%-38-of-38-extra-0]=- - ändern auf - [completed-100%-38-of-38-sitename] ??


;
;Example Settings:
;

createprogress=3
CreateDirs=0
createlinks=0
pointoutnosfv=0
deletebad=1
createmissing=1
renameuntested=1
tempcrcpath=.
keeptempcrc=1
sitename=busters.ftp

;mp3 tags
mp3info=1
mp3genrelink=4
MinNameLength=8
mp3tag=2

;Ad settings
RemoveComments=0
AddComment=1
CommentFile=Comment.txt

;Bot settings
posttobot=0
botfile=D:\SiteBot.msg

;Dir/Race Stats
CreateStatsFile=1
ShowDirStats=1

;only for Serv-U
ProtectFiles=1


;Uploads to following dirs will be checked
checkpath=D:\ZI\mp3
mp3linkdir=D:\ZI\[MP3-Sorted]

checkpath=D:\ZI\mp3 seeds
mp3linkdir=D:\ZI\[MP3-Sorted]

checkpath=D:\ZI\moviez\
checkpath=D:\ZI\english movies\
checkpath=D:\ZI\XXX\
checkpath=D:\ZI\gamez\
checkpath=D:\ZI\dvd\

;Only files with these Extensions will be checked
; and of course .sfv and .zip by default
sfvext=.###
sfvext=.rar
sfvext=.r##
sfvext=.s##
sfvext=.t##
sfvext=.ace
sfvext=.c##
sfvext=.d##
sfvext=.e##
sfvext=.mp3


das ist meine jacheck.ini.

der macht auch keine .racestats datei usw... ??