PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verzeichnisse verstecken



EvilBMP
01.05.04, 02:45
Also ich bin grade bissl am rumtesten, was die 3er Version angeht ...

In der 2.xx Version hatte man die Möglichkeit Verzeichnisse komplett zu verstecken, indem man einfach das List Attribut weggelassen hat ... funktioniert das jetzt nicht mehr ?

Selbst wenn man in der 3er Version noch das "Hide" bei Folder Access aktiviert bleibt der Ordner sichtbar.
Man hat zwar keine Rechte um reinzuschauen, aber ich will ja das er bei einigen Usern, gar nicht erst angezeigt wird ;-)

Evil

EvilBMP
01.05.04, 03:08
hmm .. is wohl nen refresh problem des ftp client .. jetzt gehts nämlich .. dumme sache das ...

*ich sag mal schei** cache :wand

EvilBMP
01.05.04, 03:43
jetzt is mir aber was anderes aufgefallen ... ist das bei euch auch, wenn ihr den Access zu Directories denied ... dass diese dann gar nicht mehr angezeigt werden ?

also sobald ich irgendwo das Deny Häkchen bei einem Ordner setze ... dann komm ich zwar wirklich nicht mehr rein ... sehe ihn allerdings auch nicht mehr ... und ich habs paar mal probiert ... zwecks Cache :-P

--> lösungsvorschläge ?

Supernature
01.05.04, 11:44
It's not a Bug, it's a feature - und wie ich finde, ein Sinnvolles. Was hat man davon, dem User ein Verzeichnis vor die Nase zu halten, in das er ohnehin nicht rein darf?

RekiM
01.05.04, 12:25
Ich habe bei mir z.b. Verzeichnisse wie

05 ============

um eine Arte Menü aufzubauen mit Struktur
oder um Freien Platz anzuzeigen

06 = Laufwerk 1 [15MB-######----]

Diese müssen ja nicht begehbar sein ;).

k33
30.06.04, 16:20
hallo

hat sich da schon was getan?

habe auch so ein prob

habe ein Dir

z.B 01proggis, darunter
Verzeichnisse 1234_12345
2345_87656 usw. (die Vereichnisse sind versteckt, und die dateien darunter nicht)

also wenn ich dann einen user den link gebe

z.B k33.xxxxxxx.org\01proggis\2345_87656\
dann sieht er die dateien nicht, in der 2.x ging das
(habe die einstellung von 2.x importiert, server.ini,user.ini und group.ini)

kann mir da einer einen tipp bitte geben

gruß
k33

jaydee
30.06.04, 16:38
wenn Hide gesetzt ist, ist das verzeichnis bei listing _nicht_ dabei aber man kann trotzdem darauf zugreifen. ist Deny gesetzt ist, das verzeichnis dann auch nicht mehr zugreifbar.

wünscheswert wäre:
-Deny gesetzt, verzeichnis wird gelistet, aber kein zugriff
-Hide gesetzt, verzeichnis wird nicht gelistet, aber zugriff möglich
-Hide+Deny gesetzt, verzeichnis wird nicht gelistet und auch kein zugriff möglich

k33
30.06.04, 16:56
hallo

also so wie ich jetzt das verstehe ist diesen in der 3.x nicht mehr möglich
oder???

gruß
k33

k33
01.07.04, 09:36
hi

wie schaut es aus??
möchte nicht aufdringlich wirken


aber ich will den G6 3.x bestellen, müßte aber defenetiv wissen ob das mit den versteckten DIRs funz (so wie in der 2.X)

gruß
k33

Supernature
01.07.04, 18:01
Wie vorher schon gesagt, ich halte es für sinnvoll, so wie es ist.
Wenn Ihr aber drauf besteht, dann leite ich das mal an Matthieu weiter. Soll niemand behaupten, er hätte es nicht gewusst ;)

k33
01.07.04, 18:53
hi Supernature

danke dir, hoffe das es wieder eingebaut wird, sonst kann ich den G6 nicht verwenden , und somit nicht bestellen

gruß
k33

Supernature
02.07.04, 20:27
Ich habe leider schlechte Nachrichten für Dich. Das Thema wurde im Kreis der Beta-Tester und Entwickler besprochen und man war einstimmig der Meinung, dass der derzeitige Zustand der bessere ist.

k33
02.07.04, 23:16
hi

schade, genau das war eine stärke vom G6

und wie kann man das jetzt lösen, bzw. umgehen

gruß
k33

Supernature
03.07.04, 12:22
Es wird Dir nichts anderes übrig bleiben, als die Verzeichnisse "begehbar" zu machen, damit sie angezeigt werden. Ein normaler Mensch klickt doch da auch nicht drauf ;)

jaydee
03.07.04, 14:02
kann die entscheidung der entwickler absolut nicht nachvollziehen. wieso gibt es 2 optionen (die man wie oben beschrieben sinnvoll kombinieren könnte) wenn sie nicht voll genutzt werden?

KOENICH
03.07.04, 14:47
Original geschrieben von Supernature
It's not a Bug, it's a feature - und wie ich finde, ein Sinnvolles. Was hat man davon, dem User ein Verzeichnis vor die Nase zu halten, in das er ohnehin nicht rein darf?
Dem habe ich nichts hinzuzufügen :)

k33
03.07.04, 22:28
hallo

glaube wir reden voneinander vorbei

ich will (möchte) ja nur

das ich einen kunden den direktlink gebe
z.b k33.xxxxxx.org/1234_1234\(und dahinter sind dateien)


das 1234_1234 muß ja versteckt sein, sonst kann ja der kunde die anderen ordner auch sehen

so wie ich das bis jetzt probiert habe funz es nicht


oder sehe ich das falsch???


350 Restarting at 100. Send STORE or RETRIEVE.
REST 0
350 Restarting at 0. Send STORE or RETRIEVE.
CWD 01proggi\1617_91762710\
550 CWD failed. "01proggi\1617_91762710\" : no such file or directory.
PWD
257 "/" is current directory.
TYPE A
200 Type set to A.


es muß doch irgendwas geben damit man mit einen direktlink in das Verzeichnis reinkommt und die dateien downloaden kann.
( wenn das wirklich nicht geht , dann verstehe ich die Beta-Tester beim besten willen nicht, das diese sehr sinnvolle gelegenheit rausgeschmissen wurde,
nicht beleidigt sein wege der bemerkung)

habe keine lust die ganzen verzeichnisse immer extra im G6 zu verlinken

k33
04.07.04, 09:41
moin moin



Original geschrieben von Supernature
It's not a Bug, it's a feature - und wie ich finde, ein Sinnvolles. Was hat man davon, dem User ein Verzeichnis vor die Nase zu halten, in das er ohnehin nicht rein darf?



Original geschrieben von KOENICH
Dem habe ich nichts hinzuzufügen :)

dem habe ich schon was dazuzusagen

der user sieht ja nicht die verzeichnisse, sonder kommt (kahm) direkt in das richtige verzeichniss, also sieht er die andern überhaupt nicht

Supernature
04.07.04, 12:48
Original geschrieben von k33
hallo
glaube wir reden voneinander vorbei


Das glaube ich auch - - - JETZT! :D

Also das was Du beschrieben hast, geht sehr wohl, ich habe es gerade getestet. Ich habe das Verzeichnis auf "Verstecken" gesetzt, und es wurde auch nicht mehr in der Liste angezeigt. Dann habe ich den Befehl "cwd <verstecktes Verzeichnis>" eingegeben und war drin.
Welche Flags hast Du denn ausser "Verstecken" noch gesetzt?

k33
04.07.04, 13:35
hi Supernature



Original geschrieben von Supernature
Das glaube ich auch - - - JETZT! :D




reden macht dsach aus :)

danke für deine Antwort

also versteckt habe ich die Verzeichnisse auf der Festplatte
im G6 habe ich den Hacken bei versteckte Datein ausblenden gemacht


so habe ich niergend einen haken gemacht wega verstecken

jetzt meien frage

hast du die verzeichnisse auch auf der FP versteckt oder regelst du das alles mit den G6
und was meinst du bitte

Dann habe ich den Befehl "cwd <verstecktes Verzeichnis>" eingegeben und war drin.

wo hast du das dann eingeben ??? im client ??

Supernature
04.07.04, 14:15
Jepp, im Total Commander hat man unten eine Befehlszeile, in die man Befehle direkt eintippen kann - bieten leider nur sehr wenige FTP-Clients.
Auf der Platte ist das Verzeichnis ein ganz normales, also ohne besondere Attribute.

k33
04.07.04, 14:28
hi werd ich mal später testen

aber warum funz es nicht mehr wie beim 2.x
(da habe ich die Verzeichnisse versteckt und gut wahr es)

na ja, werd mal noch bischen testen dürfen

schon mal danke

gruß
k33

k33
04.07.04, 14:43
hi

bin dennoch dazugekommen

so wie du es beschrieben hast funz schon, aber da muß ich ja alle verzeichnisse händisch in den G6 eintragen und verstecken, das ist nicht das wahre

irgendwie werd ich des noch hinbekommen, hoffe ich

wie schon öfters gesagt, im G6 2.x ging das ganz leicht

habe gesagt alle versteckten sachen ausblenden
auf der FP sind die ordner versteckt (dateien nicht)

dann mit direktlink ist man nur noch dahingekommen

oder??? der neue G6 hat ein prob (Bug!?) damit das Verzeichnis weiterzuschleifen wenn es versteckt ist (auf FP)

fragen über fragen


gruß
k33

k33
05.07.04, 08:36
moin Supernature

hier die einstellungen
der ordner test ist nicht versteckt
die unterverzeichnisse auf der FP sind versteckt
die dateien in den einzelnen unterverzeichnissen sind nicht versteckt

k33
05.07.04, 08:37
moin

anhang 2

k33
05.07.04, 09:36
hi

glaube jetzt hab ich es

man muß den link anders weitergeben

der alte

xxx.xxxx.xxxx\test\12345_12345 (so funz es nicht)

der neue

xxx.xxx.xxxx\12345_12345 (so funz es)

kannst du es mal testen bitte


aber logisch finde ich es auch nicht , das man ein DIR nicht mit angibt

oder ich habe noch was falsch eingestellt
evtl. muß ich das Homedir nicht auf Test stellen

gruß
k33

Supernature
05.07.04, 09:52
Und wie das logisch ist :D
"test" ist das Home-Verzeichnis, d.h. nach erfolgreichem Login ist man da bereits drin.
Mit Deinem ersten Link versucht man auf das Verzeichnis /test/test/12345_12345 zuzugreifen, und das gibt es nicht.

k33
05.07.04, 10:09
hi

jo stimmt, es ist logisch
an das hab ich garnicht gedacht, das man gleich in dem test dir drinn ist beim einloggen

danke dir :bier :bier :bier

gruß
k33

jaydee
08.07.04, 18:52
Original geschrieben von jaydee
wenn Hide gesetzt ist, ist das verzeichnis bei listing _nicht_ dabei aber man kann trotzdem darauf zugreifen. ist Deny gesetzt ist, das verzeichnis dann auch nicht mehr zugreifbar.

wünscheswert wäre:
-Deny gesetzt, verzeichnis wird gelistet, aber kein zugriff
-Hide gesetzt, verzeichnis wird nicht gelistet, aber zugriff möglich
-Hide+Deny gesetzt, verzeichnis wird nicht gelistet und auch kein zugriff möglich btw, lest ihr auch mal posts durch? hatte das eigentlich schon beantwortet. nix für ungut.

KOENICH
08.07.04, 19:58
Original geschrieben von jaydee
btw, lest ihr auch mal posts durch?
Nein. Nie.

k33
10.07.04, 09:55
hi


Original geschrieben von jaydee
btw, lest ihr auch mal posts durch? hatte das eigentlich schon beantwortet. nix für ungut.

o man , wie bist du den drauf ???

welches gras rauchst du denn?

auf jedenfall wird einen hier geholfen
danke nochmal an den mods :bier :bier

Unregistriert
18.11.05, 13:05
ein wenig spät, abe rvilleicht kann es ja doch helfen:

also ich habe es so gemacht:
Ich habe volgende Verzeichniss-strucktur:

FTP
USER
User1 User2 User3 ... ... ...

Mein Anonymous hat sein Home in FTP,
Dieser hat nur download zugriff (für die Readme), dateiliste und ordnerliste.
somit sieht er schonmal alle ordner die es gibt, aber darf sie nicht betreten.
Dann habe ich den Ordner USER nur mit "versteckt" hinzugefügt.
Jetzt sieht er nur die Readme. Er kann zwar mit CD USER ins verzeichniss wechseln, aber sieht keinerlei unterverzeichnisse oder dateien.
Und die informationsverzeichnisse (z.b. als Trenner) habe ich ganz einfach nicht versteckt.

gruß
Ben